+ Auf Thema antworten
Seite 64 von 67 ErsteErste ... 14 54 60 61 62 63 64 65 66 67 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 631 bis 640 von 661

Thema: Die schlimmste Generation Deutschlands

  1. #631
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    5.382

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Könnte eine Selbsthilfegruppe der SPD sein.
    Nicht nur bei der SPD wirds Zeit fuer ein Aussteigerprogramm.

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Ein Bild für diesen Faden: Das sind nämliche unsere Gewohnheitswähler, die Altparteien an der Macht halten. (Könnte auch ein Ausflug eines Altenheim sein.)
    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Habs erst fuer Satire gehalten:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #632
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Nicht nur bei der SPD wirds Zeit fuer ein Aussteigerprogramm.


    Habs erst fuer Satire gehalten:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wärme soll wohl die Verkalkung beseitigen, ich lege mir gleich " Auf Rhodos in Sturm und bei Regen" auf.

  3. #633
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Sparta, Potsdam, Moskau
    Beiträge
    2.662

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Auch drüben bei den Inselaffen geht es den verwöhnten, fetten Boomerschweinen blendend, während die Jungen darben müssen:

    Thursday briefing: Baby boomers splurge as young adults struggle

    Britain’s youngest adults have suffered a slump in their discretionary spending power while people aged 65 and over have enjoyed a sharp 37% rise. The findings shatter the myth of millennials wasting their disposable income on fripperies. In its first ever national audit on the subject, the Resolution Foundation’s new Intergenerational Centre concludes that compared with people the same age at the turn of the millennium, today’s 18- to 29-year-olds are 7% poorer in real terms after paying rent, or if they can afford it, mortgage dues. Much of their spare cash goes on groceries, utilities and education – while baby boomers splash out more as a proportion on recreation, restaurants, hotels and culture.
    [Links nur für registrierte Nutzer]





    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]

    Reminder that boomers:

    * Had it better than any generation in history
    * Were raised on home-cooked meals
    * Mom stayed home and gave them attention
    * College was cheap. A fraction of what we pay
    * A degree (in anything) would land you a good job
    * Corporations kept you for decades
    * Stock portfolios and homes increased 4x in value
    * Retirement was considered a human right

    And in return they..

    * presided over the outsourcing of jobs and mass immigration…
    * …leading to the underclass’s opiate-drenched collapse
    * fed us frozen pizza and fruit juice, no cooking
    * hyper-industrialized prison, healthcare, education, housing
    * bought plastic junk and used toxic cleaning supplies
    * triloscan soap, olestra chips, phthalate shampoo
    * prescribed antibiotics liberally, nuking our gut flora
    * gave children Ritalin, Prozac, Wellbutrin, Klonopin…
    * got divorces and bought sports cars
    *called us lazy for pointing out that we don't have the opportunities they did
    * open borders
    <a href=https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic134793_2.gif target=_blank>https://www.politikforen.net/signatu...ic134793_2.gif</a>
    Fryheit für Schröder! Fryheit für Deutsche Substanz! Fryheit für Das Leben!
    Meinungsfryheit statt Feminismus!


  4. #634
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    53.198

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Smultronstället II. Beitrag anzeigen
    Auch drüben bei den Inselaffen geht es den verwöhnten, fetten Boomerschweinen blendend, während die Jungen darben müssen:


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ...
    Die englischen und amerikanischen Baby Boomer sind 10 Jahre älter als die deutschen Generationen.
    Der Geburtenboom hatte dort schon um 1955 seinen Höhepunkt, hier erst um 1965.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #635
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.034

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Wärme soll wohl die Verkalkung beseitigen, ich lege mir gleich " Auf Rhodos in Sturm und bei Regen" auf.
    Ich kenne nur – Auf Kreta im Sturm und im Regen …..
    Einige kennen mich - viele können mich.

  6. #636
    Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    2.115

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Smultronstället II. Beitrag anzeigen
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Die mit weitem Abstand schlimmste Generation Deutschlands sind Westdeutsche, die so ca. zwischen 1940 und 1960 geboren wurden. Also diejenige Generation, die der Amerikaner als "Boomer" (1946-1964) bezeichnen würde. Diese verwöhnte, verhätschelte, asoziale, gottlose und perverse Generation war der Sargnagel Deutschlands und Europas.

    Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Westdeutschland als "Schaufenster zum Westen" gebraucht und dementsprechend vom amerikanischen Mega-Kapital verhätschelt und verwöhnt, bis es dort der letzte Vollidiot zum Eigenheim mit zwei Autos gebracht hat. Die westliche Boomer-Generation hat die mit Abstand beste Wirtschaft und den mit Abstand höchsten Lebensstandard DER GESAMTEN MESCHHEITSGESCHICHTE gesehen. Und wie hat diese Generation diese GLÄNZENDEN Ausgangsbedingungen genutzt? Sie hat den gesamten Westen zerstört, die Wirtschaft zerstört, die Umwelt zerstört, uns den FEMINISMUS, die Masseneinwanderung und die Massenabtreibung beschert.

    Gleichzeitig spielen sich diese Hätschelkinder jetzt auch noch als geniale Großkapitalisten auf, die achso intelligent und gebildet gewesen seien und die es ja sooooo schwer gehabt hätten. Dabei hat man damals 30 Semester faulenzen können und es danach trotzdem gleich in eine Festanstellung mit 13. Jahresgehalt, luxuriöser Krankenversorgung und 35-Stunden-Woche gebracht, mit der man sich ein Eigenheim leisten konnte, während heute das Zeitalter der unbezahlten Praktika und der befristeten Verträge vorherrscht - wenn man Glück, Kontakte und Auslandserfahrung hat.

    Man kann der verhätschelten, verwöhnten, arroganten und asozialen Boomer-Generation, die nie erfahren hat, was wirkliche ARBEIT ist, nur wünschen, dass sie von ihren Enkeln (falls sie die nicht abgetrieben haben) in die billigsten und ekelhaftesten Pflegeheime abgeschoben werden, in denen sie ins Bett pissen, weil die somalische Kopftuchnegerin gerade am beten ist.

    FALSCH!
    Die verwöhnteste und ekelehafteste Generation sind die heute 15-35Jährigen, die nichts als Wohlstand und Konsum kennen.

    Sie läßt sich von sektenkommunistisch "sozialisierten" Grünen und Linken manipulieren (Stichwort: Klima) und marschiert los ohne Rücksicht auf irgendwas:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Greta befiehlt, sie (die älteren Generationen, die den Wohlstand der Schlaufon-Kids erst ermöglichten) sollen PANIK bekommen und schon laufen und hüpfen sie los (wer nicht hüpft ist Nazi).
    Was für ein primitives Weltbild haben grünlinke Lehrer diesen bedauernswerten Menschen eingebläut?

    Schon zweimal haben Ideologien in Deutschland (NS und "DDR") die Jugend mißbraucht.

    Sollten wir nicht alles tun, den dritten Versuch, die Jugend für ideologische Zwecke einzuspannen, zu verhindern?

  7. #637
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.830

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von Wassiliboyd Beitrag anzeigen
    FALSCH!
    Die verwöhnteste und ekelehafteste Generation sind die heute 15-35Jährigen, die nichts als Wohlstand und Konsum kennen.

    Sie läßt sich von sektenkommunistisch "sozialisierten" Grünen und Linken manipulieren (Stichwort: Klima) und marschiert los ohne Rücksicht auf irgendwas:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Greta befiehlt, sie (die älteren Generationen, die den Wohlstand der Schlaufon-Kids erst ermöglichten) sollen PANIK bekommen und schon laufen und hüpfen sie los (wer nicht hüpft ist Nazi).
    Was für ein primitives Weltbild haben grünlinke Lehrer diesen bedauernswerten Menschen eingebläut?

    Schon zweimal haben Ideologien in Deutschland (NS und "DDR") die Jugend mißbraucht.

    Sollten wir nicht alles tun, den dritten Versuch, die Jugend für ideologische Zwecke einzuspannen, zu verhindern?
    Das ist vermutlich richtig, allerdings ist jede Generation das Produkt der Vorgänger-Generation, das heißt die 40 bis 55 - Jährigen haben auch vieles dazu beigetragen.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  8. #638
    Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    2.115

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Das ist vermutlich richtig, allerdings ist jede Generation das Produkt der Vorgänger-Generation, das heißt die 40 bis 55 - Jährigen haben auch vieles dazu beigetragen.
    In dem genannten Alter sind meine Kinder, die selbst keine Kinder und wir, meine Frau und ich keine Enkel.
    Ich betrachte es so;
    wer selbst nicht gelernt hat, kann auch seinen Kindern nichts mitgeben.

    Das Ergebnis haben wir heute bei den Klima-Hüpf-Kids!!!

  9. #639
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Ich kenne nur – Auf Kreta im Sturm und im Regen …..
    War nur eine Sicherheitsänderung, das Video dazu ist Klasse.

  10. #640
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.034

    Standard AW: Die schlimmste Generation Deutschlands

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    War nur eine Sicherheitsänderung, das Video dazu ist Klasse.

    Hallo ich58 warum Sicherheitsänderung ?
    1962-63 war ich bei der damaligen Bundeswehr 1.LL. Pi.Btl. 9 (heute sind es meiner Meinung nach Söldner.)
    Damals sind wir am Samstag nach Stubendurchgang und Spint-Apell durch die Stadt marschiert und haben u.a. dieses Lied gesungen.
    Einige kennen mich - viele können mich.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schlimmste Diktaturformen?
    Von Nestix im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 13:15
  2. Schlimmste Herrscher im 20. Jh
    Von Nestix im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 01:29
  3. Deutschlands schlimmste Nervensäge..
    Von Sterntaler im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 17:09
  4. Was wäre das schlimmste?
    Von 007basti im Forum Krisengebiete
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 22:28
  5. Lobbyismus auf die schlimmste Art
    Von WladimirLenin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 23:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 278

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben