User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 162 von 176 ErsteErste ... 62 112 152 158 159 160 161 162 163 164 165 166 172 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.611 bis 1.620 von 1755

Thema: Antisemitismus in Deutschland ...

  1. #1611
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.625

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Dir ist schon klar, dass wir eine fette Inflation haben ? Jeder ist so doof und klammert Mieten aus.
    Die Leute, die jetzt noch eine große Klappe haben, werden sich schon in naher Zukunft wundern. Dieses gesamte Finanzsystem ist ein gewaltiger Völkerbetrug - durchgesetzt von gewissen internationalen Verbrechern und Blutsaugern.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  2. #1612
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.051

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Es tut mir ja schon leid, aber erstens bin ich nicht ausgeplündert, meine Papierscheine haben einen stabilen Wert (der allerdings mit Beginn von Negativzinsen schrumpfen wird) und zweitens fußt auf der ganzen Welt der Reichtum der einen auf der Armut der anderen. Dafür können die Juden nichts. Reichtum für alle ist eine fromme Lüge von Möchtegernsozialisten. Eine Alternative wäre vielleicht gleichviel für alle aber dann müssten die Menschen alle völlig identisch sein, es dürfte keinen Stärkeren und Schwächeren geben. Reine Illusion.

    Und eine Frage: Wieviel Fiatgeldsysteme sind denn schon zusammengebrochen seit 1976?
    Was glaubst du was dein eigen ist ? Ich sag es dir.

    Was der Staat nicht weiss. Und bei Papiergeld kann übers Wochenende der Wert um 30 % fallen für neues Geld am Montag.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #1613
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.051

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Die Leute, die jetzt noch eine große Klappe haben, werden sich schon in naher Zukunft wundern. Dieses gesamte Finanzsystem ist ein gewaltiger Völkerbetrug - durchgesetzt von gewissen internationalen Verbrechern und Blutsaugern.
    Dieser Swesda plappert immer AfD mäsig, ahnt aber nicht was auf uns zu kommt.

    Ich übertreib jetzt mal.
    Seit 1995 regiert die NPD es gibt die DM keine Rettungsgelder usw.
    Das würde den Tsunami nur mildern und rauszögern.
    Und ... aber wir hätten die Möglichkeit ala Russland, Gold zu kaufen. Uns mit realen Werten einzudecken, statt wertloser Solarschindeln, Genderwissenschaftlern, uvm
    Keinen Negerballast durchfüttern in der Weltkrise, der auch noch rebelliert.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #1614
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.625

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Dieser Swesda plappert immer AfD mäsig, ahnt aber nicht was auf uns zu kommt.

    Ich übertreib jetzt mal.
    Seit 1995 regiert die NPD es gibt die DM keine Rettungsgelder usw.
    Das würde den Tsunami nur mildern und rauszögern.
    Und ... aber wir hätten die Möglichkeit ala Russland, Gold zu kaufen. Uns mit realen Werten einzudecken, statt wertloser Solarschindeln, Genderwissenschaftlern, uvm
    Keinen Negerballast durchfüttern in der Weltkrise, der auch noch rebelliert.
    Einfach die Geldwertpolitik ändern - reale Werte als Grundlage. Auch Lösung vom Goldschwindel. Wie es das Deutsche Reich bereits damals getan hat. Ganz zum Ärger von Rothschild und Co.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  5. #1615
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.051

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Ich bin ein Bewunderer von Frau Weidel, sowohl als auch. Was sie sagt hat Hand und Fuß. Eine Verschwörungspäpstin ist sie nicht, das wäre mir ganz neu.
    Also wie Fiatgeld funktioniert weiß sogar ich, es basiert auf dem Vertrauen, für ein wertloses Stück Papier (Google sagt Materialwert vielleicht 10 Cent) überall in Europa Waren zu dem Wert der aufgedruckt ist zu bekommen. Google sagt weiter, dass ab 1976 keinerlei Verpflichtung zu proportionalen Goldreserven besteht und sich die Fachwelt einig ist, dass diese Goldbindung eher schädlich war.



    [Links nur für registrierte Nutzer])

    ich habe dazu keine eigene Meinung, weil ähnlich wie beim Klima mir sämtliche Voraussetzungen für eine kompetente Stellungnahme zum Fiatgeld fehlen. Man wird das gerne als naiv einstufen, aber wenn ich aus dem Fenster sehe, dann sehe ich es funktioniert schon sehr lange und es passt sehr gut zu dem System das sich als einzig überlebensfähig erwiesen hat, nämlich dem Kapitalismus. Ja, ich vertraue dem Fiatsystem und wenn die Juden dahinter stecken, dann bin ich doch leicht erstaunt, das es so gut geht.
    ISt dir schon klar, was neue Schulden, de man nur gegen niedrigere alte eintauscht irgendwann bewirken ?
    Was Minuszins bewirkt ?
    Hirnlose Kreditaufnahme halt.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #1616
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Und wie hätten Italien, Japan und das damalige Deutsche Reich den Krieg in die U.S.A. tragen können ?
    Pearl Harbor schon vergessen?
    Und auch das hier war nicht ohne: [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #1617
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.225

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Pearl Harbor schon vergessen?
    Und auch das hier war nicht ohne: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Im September 1941 erteilte Roosevelt den "Shoot on Sight"-Befehl auf deutsche U-Boote, de facto war bereits das die US-Kriegserklärung.

  8. #1618
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    2.928

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Einfach die Geldwertpolitik ändern - reale Werte als Grundlage. Auch Lösung vom Goldschwindel. Wie es das Deutsche Reich bereits damals getan hat. Ganz zum Ärger von Rothschild und Co.
    Was eigentlich auch Grundlage einer Währung ist.
    Grundsätzlich gilt ja die Regel, daß sich eine Währung danach errechnet, wie Wirtschaftsstark eine entsprechende Region ist, was an (staatlichen und / oder Teilstaatlichen) Produktion vorhanden ist, sowie, wie gut die (staatliche) Infrastruktur ist, zu guter letzt die Summe an vorhandenen Gold und Kunstschätzen.
    Danach errechnet sich eine Währung, damals, wie heute und zeigt zwei Dinge auf:

    - erstens, daß bestimmte Schwellenländer niemals eine stabile Währung haben können, da es an entsprechenden Voraussetzungen fehlt.

    - und zweitens, daß in der BRD, dank Auslagerung von Gold, verramschen von Kunstschätzen UND Privatisierung von Infrastruktur und Kernwirtschaften, ein ein riesiger Betrug am Volk vonstatten geht, nicht nur das wichtige Säulen einer autarken und stabilen Währung, somit Volkswirtschaft genommen wurde.

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




  9. #1619
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Im September 1941 erteilte Roosevelt den "Shoot on Sight"-Befehl auf deutsche U-Boote, de facto war bereits das die US-Kriegserklärung.
    ... weil ein deutsches U-Boot die USS Greer angegriffen hatte, obwohl zu der Zeit die USA neutral waren.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #1620
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    2.928

    Standard AW: Antisemitismus in Deutschland ...

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Pearl Harbor schon vergessen?
    Und auch das hier war nicht ohne: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Durch das Pacht und Leihgesetz, sowie der Weisung Roosevelts, ab nachweislich September 1941 deutsche Unterseeboote anzugreifen, trugen die Kaugummifresser eher den Krieg weiter, nicht umgedreht.
    Es ist vielmehr so, daß die Führung um Hitler lange damit haderte, wirklich aktiv gegen die Amis vorzugehen, was wieder die militärische Führung - allen voran Dönitz - bereits ab 1940 forderte.

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antisemitismus in Deutschland
    Von Liba im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 13:35
  2. Deutschland und der Antisemitismus
    Von AntiDeutscher im Forum Deutschland
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 10:03
  3. Muslimischer Antisemitismus war in Deutschland lange ein Tabu-Thema
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 15:31
  4. Antisemitismus
    Von WladimirLenin im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 08:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 186

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben