+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 58

Thema: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    10.431

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Also darf der Arbeiter wieder das Oktoberfest der linksgrünen .......gogen bezahlen.

    Andersrum geht es ja in Merkelstan nicht.
    Merkel Muss Weg!!

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    12.960

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen

    d14-Leiter Adam Szymczyk und d14-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff bei der Eröffnung der Kunstausstellung.

    Man könnte das Foto auch des "Kaiser's neue Kleider" nennen.
    Treffend!
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  3. #43
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    20.617

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von Schopenhauer Beitrag anzeigen
    Na, manchen kann man das 'intellektuell' ja verklickern, sonst hat man es eben nicht verstanden, ist ein Kulturbanause oder es fehlt einem eben der 'Sinn' dafür.
    *Hust.*
    Nimm einfach ein kleines Kind mit dir, unverdorben, noch rein und nicht innerlich zerstört, indoktriniert, zerrissen. Und es wird dir ein besseres Urteil z Kunstwerk abliefern, als es ein moderner Kunstschaffender oder Intellektueller kann. Bei welchen man sich fragt was Jahrzehnte an Entbildung durch Schul- und Universitätsbetrieb mit der einst im Kinde innewohnenden Göttlichkeit und dem natürlichen Instinkt angerichtet haben? Innerlich tot und wirr. Und genauso dessen Werke. Das Werk eines Kindes gibt mehr Freude, als jene dieser "Experten" und "Künstler".

    Hier, die moderne Kunst ist auf dem Niveau, hat die Qualität des Werks eines vierjährigen Kindes!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    10.243

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Nimm einfach ein kleines Kind mit dir, unverdorben, noch rein und nicht innerlich zerstört, indoktriniert, zerrissen. Und es wird dir ein besseres Urteil z Kunstwerk abliefern, als es ein moderner Kunstschaffender oder Intellektueller kann. Bei welchen man sich fragt was Jahrzehnte an Entbildung durch Schul- und Universitätsbetrieb mit der einst im Kinde innewohnenden Göttlichkeit und dem natürlichen Instinkt angerichtet haben? Innerlich tot und wirr. Und genauso dessen Werke. Das Werk eines Kindes gibt mehr Freude, als jene dieser "Experten" und "Künstler".

    Hier, die moderne Kunst ist auf dem Niveau, hat die Qualität des Werks eines vierjährigen Kindes!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Muss ich nicht haben. Meine Kinder und Enkel haben und hatten besseres zu tun.
    (Ich selbst würde da nicht hingehen, wie ich weiter oben schon schrieb ist das für mich keine Kunst.)


    Meine Favoriten:

    Bei Bildhauerei z.B.: Camille Claudel
    Malerei: Leonardo da Vinci, Michelangelo (auch Bildhauerei), Vincent van Gogh, Albrecht Dürer, Brueghel, Hieronymus Bosch, u.a.
    Geändert von Schopenhauer (13.09.2017 um 16:25 Uhr)
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  5. #45
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    50.981

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Nimm einfach ein kleines Kind mit dir, unverdorben, noch rein und nicht innerlich zerstört, indoktriniert, zerrissen. Und es wird dir ein besseres Urteil z Kunstwerk abliefern, als es ein moderner Kunstschaffender oder Intellektueller kann. Bei welchen man sich fragt was Jahrzehnte an Entbildung durch Schul- und Universitätsbetrieb mit der einst im Kinde innewohnenden Göttlichkeit und dem natürlichen Instinkt angerichtet haben? Innerlich tot und wirr. Und genauso dessen Werke. Das Werk eines Kindes gibt mehr Freude, als jene dieser "Experten" und "Künstler".

    Hier, die moderne Kunst ist auf dem Niveau, hat die Qualität des Werks eines vierjährigen Kindes!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    hahaha... irgendwo in einer Comedy-Show (Versteckte Kamera oder so) haben die in einem Museum irgendeinen Scheiß hingehängt. Die "Experten" waren zu köstlich. Leider weiß ich nicht mehr wo das kam.

  6. #46
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    261

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Heute abend im Deutschlandradio, es war zu köstlich. Ein Kunsthistoriker regte sich darüber auf, dass die Documenta angeblich Kunststile thematisiert, die schon vor 40 Jahren abschließend abgehandelt wurden. Darauf eine andere Kunstverblödete: "Aber es gibt dieses Thema immer noch bei einigen indigenen Völkern". Der Andere: "Was? Da lache ich mich einfach schlapp!"
    Die finden für jeden Dreck eine Rechtfertigung. Die sind keine Künstler. Die können weg.
    Geändert von antiseptisch (14.09.2017 um 01:39 Uhr)

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    3.224

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    hahaha... irgendwo in einer Comedy-Show (Versteckte Kamera oder so) haben die in einem Museum irgendeinen Scheiß hingehängt. Die "Experten" waren zu köstlich. Leider weiß ich nicht mehr wo das kam.
    Unvergessen auch [Links nur für registrierte Nutzer] und vor allem die Reaktionen der Experten am Ende.

  8. #48
    Intoleranter Hassprediger Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    52.235

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Unvergessen auch [Links nur für registrierte Nutzer] und vor allem die Reaktionen der Experten am Ende.
    Wolfgang Beltracchi finde ich irgendwie auch genial. Der verachtet diese Experten (genau wie ich) und hat ja laut eigener Aussage angefangen, sie zu verarschen. Und dann hat er gemerkt, wie gut er ist.

    Da er jeden Stil malen kann, hat er dann auch gemerkt, wie viel Geld da drin steckt. Ich suche gerade mal die eine Folge, wo er den Promi malt und darüber plaudert, weiß aber nicht mehr, wer das war. Nur dass es nicht die Folge mit Mario Gomez ist.
    Libertäre Anarchisten sind Leute, die von Ökonomie alles und von Wirtschaft gar nichts verstehen.


  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    3.224

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Wolfgang Beltracchi finde ich irgendwie auch genial. Der verachtet diese Experten (genau wie ich) und hat ja laut eigener Aussage angefangen, sie zu verarschen. Und dann hat er gemerkt, wie gut er ist.

    Da er jeden Stil malen kann, hat er dann auch gemerkt, wie viel Geld da drin steckt. Ich suche gerade mal die eine Folge, wo er den Promi malt und darüber plaudert, weiß aber nicht mehr, wer das war. Nur dass es nicht die Folge mit Mario Gomez ist.
    War der nichtmal in einer dieser Talkrunden oder verwechsel ich den?
    Aber ich denke nicht, dass Wolfgang Beltracchi es fertig bringt intellektuelle Experten solange zu provozieren bis sie sagen:
    "Aber es muss doch erlaubt sein zu sagen, ich kann damit nichts anfangen, deswegen müssen sie nicht sagen, dass ich also weniger intellektuell wäre als andere Leute."

  10. #50
    Intoleranter Hassprediger Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    52.235

    Standard AW: Documenta pleite - Bürger dürfen zahlen!

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    War der nichtmal in einer dieser Talkrunden oder verwechsel ich den?
    Aber ich denke nicht, dass Wolfgang Beltracchi es fertig bringt intellektuelle Experten solange zu provozieren bis sie sagen:
    "Aber es muss doch erlaubt sein zu sagen, ich kann damit nichts anfangen, deswegen müssen sie nicht sagen, dass ich also weniger intellektuell wäre als andere Leute."
    Keine Ahnung. Hier übrigens die Folge, wo er Hape Kerkeling malt, da meint er, dass Experten alles Hochstapler sind und er das ausnutzte. Ab Minute 15, aber das ist noch nicht das, was ich meinte, ich such da weiter, aber er hat so viele gemalt, vielleicht finde ich das heute nicht mehr:

    Libertäre Anarchisten sind Leute, die von Ökonomie alles und von Wirtschaft gar nichts verstehen.


+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bürger sollen für Polizeieinsätze mehr zahlen
    Von Shivaayaa im Forum Innenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 09:38
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 20:18
  3. BRD-Gesundheitsystem pleite: jetzt müssen Tote zahlen!
    Von Registrierter im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 23:48
  4. EU-Pleite Staaten: Deutschland soll zahlen
    Von Atheist im Forum Europa
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 20:30
  5. Rote Zahlen bei braunen Brüdern: NPD kurz vor der Pleite
    Von Gärtner im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 19:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben