+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 72

Thema: Junckers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

  1. #1
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14.916

    Standard Junckers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Wenn Junker seine perfiden Pläne durchsetzt, ist alles zu spät: Sämtliche EU-Staaten sollen den Euro bekommen; Rumänien und Bulgarien sollen auch in den Schengen-Raum; und die EU soll weiter für Flüchtlinge offen bleiben. Nur ein paar der wahnsinnigen Forderungen.
    Nach den Bundestagswahlen soll sich Merkel nach Junkers Willen dazu äußern - unglaublich.

    So will Juncker die EU umbauen

    In seiner Grundsatzrede hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker für weitreichende Reformen in der Europäischen Union geworben. Damit geht er zwar nicht so weit wie der französische Präsident Emmanuel Macron, der einen noch drastischeren Umbau befürwortet; dennoch dürften seine Pläne für Aufsehen sorgen. Die wichtigsten Punkte aus Junckers Rede im Überblick.

    Ausweitung der Eurozone

    Bislang wird in 19 der 28 EU-Staaten mit dem Euro bezahlt. Kommissionspräsident Juncker schlägt nun vor, dass alle Länder den Euro übernehmen sollen. Das sei nötig, „wenn wir wollen, dass der Euro den Kontinent eint statt spaltet“. Er schlägt dafür ein „Vorbeitrittsinstrument“ vor, das Ländern technische, manchmal auch finanzielle Hilfen gewähren soll, um sie an den Euro-Beitritt heranzuführen. Die Staaten, in denen der Euro bislang nicht gilt, sind Bulgarien, Dänemark, Großbritannien, Kroatien, Polen, Rumänien, Schweden, Tschechien und Ungarn. Außer Großbritannien und Dänemark sind nach den Europäischen Verträgen alle Länder verpflichtet, die Gemeinschaftswährung einzuführen, sobald sie die Kriterien erfüllen. Als nächster Kandidat gilt Bulgarien...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bleib im Land und wehr dich täglich!

  2. #2
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Budapest
    Beiträge
    61.348

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wenn Junker seine perfiden Pläne durchsetzt, ist alles zu spät: Sämtliche EU-Staaten sollen den Euro bekommen; Rumänien und Bulgarien sollen auch in den Schengen-Raum; und die EU soll weiter für Flüchtlinge offen bleiben. Nur ein paar der wahnsinnigen Forderungen.
    Nach den Bundestagswahlen soll sich Merkel nach Junkers Willen dazu äußern - unglaublich.
    das positive daran. Es zerreisst die EU schneller.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #3
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14.916

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    das positive daran. Es zerreisst die EU schneller.
    Das könnte auch nur ein frommer Wunsch sein. Es kommt selten so, wie man denkt...........oder hofft.
    Bleib im Land und wehr dich täglich!

  4. #4
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    1.283

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Ich denke auch das es nur ein frommer Wunsch sein könnte. Die Neue Weltordnung ist schon dermaßen fortgeschritten,
    das es kein zurück mehr geben kann.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    Peter Sirius ( 1858 - 1913 )


  5. #5
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    20.218

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Typisch Bürokraten. Immer ein Mehr von der Medizin, welche schadet und nicht hilft.
    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  6. #6
    Waschweib Benutzerbild von Schmuddelgerda
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    3.654

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Das könnte auch nur ein frommer Wunsch sein. Es kommt selten so, wie man denkt...........oder hofft.
    Junker & Kumpane wissen nämlich auch, dass das so oder so droht. Deshalb wollen sie dem mit dem Euro für alle zuvorkommen.


  7. #7
    Ethnic Cleanser Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    22.078

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Der schwere Trinker wirkt ein bißchen verzweifelt. Gut, er macht sich sowieso demnächst von Acker, vermutlich nicht ohne allgemeine Lobhudelei von Dr. Kleber bis zum Einnierigen.
    Mein Land.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    7.430

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    das positive daran. Es zerreisst die EU schneller.
    So ist das. Die Unterschiede werden noch größer. die Transfers werden den Rahmen sprengen...den Euro gibt es ohnehin keine 10 Jahre mehr.

  9. #9
    spontan Benutzerbild von Herr B.
    Registriert seit
    21.10.2013
    Ort
    45.4214°N, 75.6919°W
    Beiträge
    4.698

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    So ist das. Die Unterschiede werden noch größer. die Transfers werden den Rahmen sprengen...den Euro gibt es ohnehin keine 10 Jahre mehr.
    Natürlich. Der wird durch den "Neuen Euro" ersetzt.



  10. #10
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    10.745

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wenn Junker seine perfiden Pläne durchsetzt, ist alles zu spät: Sämtliche EU-Staaten sollen den Euro bekommen; Rumänien und Bulgarien sollen auch in den Schengen-Raum; und die EU soll weiter für Flüchtlinge offen bleiben. Nur ein paar der wahnsinnigen Forderungen.
    Nach den Bundestagswahlen soll sich Merkel nach Junkers Willen dazu äußern - unglaublich.
    Ach, so wahnsinnig ist das gar nicht. Sie schaffen die Vereinten Staaten von Europa, einen Superstaat. Die weißen Völker in E. werden in einigen Generationen nicht mehr aufzufinden sein.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Wahnsinnige
    Von GeorgvonD im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 11:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben