+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 76

Thema: Junckers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

  1. #11
    www.erleger! viva AfD!!!! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.439

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    der mann gehört in die klappse! hat man schon gesehen, daß griechenland nicht funktioniert hat, will man jetzt die nächsten länder zur schlachtbank führen. nebenbei richtet man noch deutschland zu grunde. es ist unglaublich!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    255

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    der mann gehört in die klappse! hat man schon gesehen, daß griechenland nicht funktioniert hat, will man jetzt die nächsten länder zur schlachtbank führen. nebenbei richtet man noch deutschland zu grunde. es ist unglaublich!
    Du hast es erfasst, genau das ist der Plan. Der bezieht sich aber nicht nur auf D, sondern ganz Europa sollin den Abgrun der EU gestossen werden, damit es "endlich" zu den VSvE kommt (Vereinigte Staaten von Europa), nach dem Schema der USA und unter der Dominanz der USA.
    Passt absolut zu dem link, den ich hier eingestellt hatte, der aber kaputt ist.
    Das Zwanzigste Jahrhundert kann durch drei bedeutende politische Entwicklungen charakterisiert werden: durch die Zunahme von Demokratie, durch die Zunahme institutioneller Macht und durch die Zunahme von Propaganda, die dazu dient, jene institutionelle Macht vor der Demokratie zu schützen. (Alex Cary) https://www.youtube.com/watch?v=yFgSRM1ANjU

  3. #13
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    71.972

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wenn Junker seine perfiden Pläne durchsetzt, ist alles zu spät: Sämtliche EU-Staaten sollen den Euro bekommen; Rumänien und Bulgarien sollen auch in den Schengen-Raum; und die EU soll weiter für Flüchtlinge offen bleiben. Nur ein paar der wahnsinnigen Forderungen.
    Nach den Bundestagswahlen soll sich Merkel nach Junkers Willen dazu äußern - unglaublich.
    So langsam lässt die EU-Diktatur endgültig, und für jeden erkennbar ihre Maske fallen.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die Alternative für Deutschland.

  4. #14
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14.971

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Der schwere Trinker wirkt ein bißchen verzweifelt. Gut, er macht sich sowieso demnächst von Acker, vermutlich nicht ohne allgemeine Lobhudelei von Dr. Kleber bis zum Einnierigen.
    Wir können nur hoffen, dass es seine letzte hirnlose Rede war, und der Säufer in seinen Luxusruhestand verschwindet. Von Storch soll ja mehrmals laut während der Rede "irre" gerufen haben.
    Bleib im Land und wehr dich täglich!

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    2.541

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zwingen wird er die Länder nicht können, die Wahlen in Italien werden auch spannend.
    Veritas Vincit - Die Wahrheit siegt

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    51.847

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Hat der wieder zu viel gesoffen, oder haben ihn seine Beobachter von fremden Planten diese Idee zur Rettung Europas gegen den Brexit empfohlen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Libertäre Anarchisten sind Leute, die von Ökonomie alles und von Wirtschaft gar nichts verstehen.


  7. #17
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14.971

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    So ist das. Die Unterschiede werden noch größer. die Transfers werden den Rahmen sprengen...den Euro gibt es ohnehin keine 10 Jahre mehr.
    Aber vorher geht Deutschland unter.
    Bleib im Land und wehr dich täglich!

  8. #18
    www.erleger! viva AfD!!!! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.439

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Zwingen wird er die Länder nicht können, die Wahlen in Italien werden auch spannend.
    sehr spannend. die umfragen in italien zum euro.........ist eine breite ablehnung. fast 2drittel. das wird nächstes jahr ein show down wenn grillo gewinnt. dagegen ist griechenland ein fliegenschiss.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.190

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wenn Junker seine perfiden Pläne durchsetzt, ist alles zu spät: Sämtliche EU-Staaten sollen den Euro bekommen; Rumänien und Bulgarien sollen auch in den Schengen-Raum; und die EU soll weiter für Flüchtlinge offen bleiben. Nur ein paar der wahnsinnigen Forderungen.
    Nach den Bundestagswahlen soll sich Merkel nach Junkers Willen dazu äußern - unglaublich.

    Wieso die Aufregung? Die wollen sich fremdbestimmen lassen, also müssen sie auch B sagen. Und wer nicht spurt, den sanktioniert man, vorerst, und was noch kommen wird, die werden einfach durch eine EU-Friedensarmee besetzt. Die EU ist eine Einbahnstraße, Selber schuld.
    Außer Großbritannien und Dänemark sind nach den Europäischen Verträgen alle Länder verpflichtet, die Gemeinschaftswährung einzuführen, sobald sie die Kriterien erfüllen.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    4.811

    Standard AW: Junkers wahnsinnige Reformpläne für die EU!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Aber vorher geht Deutschland unter.
    Nein. Die BRD geht unter. Genauso wie die Sowjet-EU. Und zwar im Bankrott.
    Der Schwerstalkoholiker hat im Delirium phantasiert.
    Der Tag ist unausweichlich, an dem alles Geld drucken und alle verbrecherischen
    Marktmanipulationen der EZB nicht mehr helfen und dann ist der Spuk binnen Wochenfrist
    vorbei. Merke: Finanzplanwirtschaft funktioniert nicht.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Wahnsinnige
    Von GeorgvonD im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 11:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 132

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben