Umfrageergebnis anzeigen: Werden die 500 000 wirklich abgeschoben

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja die 500 000 werden innerhalb von 1 Jahr abgeschoben

    7 14,29%
  • Nein, es werden höchstens 50 000 abgeschoben

    31 63,27%
  • Weiß nicht

    11 22,45%
+ Auf Thema antworten
Seite 65 von 74 ErsteErste ... 15 55 61 62 63 64 65 66 67 68 69 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 641 bis 650 von 735

Thema: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

  1. #641
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.581

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Zitat Zitat von Beobachter Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch, wie lange es dauert bis zu Neuwahlen, wenn es nun eine Regierung von Sozendreck und M5S gibt? Gut, allzu lange dürfte dies auch nicht dauern, dies ist schließlich Italien, wo das Stürzen von Regierungen oder das Wechseln von Regierungskonstellationen sowas wie ein fast jährlicher Volkssport ist.
    Sollte es aber zu Sozenmüll und M5S kommen, wird es dieses Jahr wohl nichts mehr mit Neuwahlen.
    Wir haben uns schon so sehr an die alternativlose Kanzlerin gewöhnt, dass man fast geneigt ist, diese "Stabilität" auf andere Länder zu übertragen, wenn es gegen die Rechten geht. Merkel wird ja nur gehalten, wegen rechts. Ansonsten wäre sie schon längst weg! Kann mir nicht vorstellen, dass die italienische Lügenpresse so drauf ist.

  2. #642
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.265

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Wenn die 5-Sterne-Bewegung und die Sozis drankommen, können wir weitere Aufnahmelager bauen.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  3. #643
    Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    221

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wenn die 5-Sterne-Bewegung und die Sozis drankommen, können wir weitere Aufnahmelager bauen.
    Möglich ist natürlich alles, aber wenn ich wetten müßte, würde ich auf Salvini als nächsten Ministerpräsidenten setzen. Schon deswegen, weil die Seenotrettungspolitik und die zunehmenden Anstrengungen in dieser Richtung (z. B. von Hilfsorganissationen etc.) ihm in die Karten spielen. Jedes Drama im Mittelmeer bringt ihn näher an sein Ziel.

  4. #644
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    130

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18



    Frage mich, wieso der andere ital. Polizist nicht geschossen hat. Muss wohl gestern passiert sein.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Schon mal was von einem Kölsch-Kanzler gehört ?

  5. #645
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    130

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Ich denke, man will Italien unter Druck setzen und Salvini diskreditieren. Das Schiff fährt unter spanischer Flagge. De facto sind die Migranten also schon "auf spanischem Boden". Was soll also der Hickhack und die Show mit den Schwimmern? Alles grosses Theater!
    Auf Facebook & Twitter laufen ja so einige tausend Anhänger beider Seiten -Amok. Ich sehe schon nach Jugoslawien, einen neuen Bürgerkrieg. Und dann dürfen auch EU Soldaten einmarschieren und Italien so wie von Merkela & Maccheroni geplant, unter EU Kontrolle gebracht.
    Schon mal was von einem Kölsch-Kanzler gehört ?

  6. #646
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.581

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen


    Frage mich, wieso der andere ital. Polizist nicht geschossen hat. Muss wohl gestern passiert sein.
    Hast du dazu was?

  7. #647
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.265

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Zitat Zitat von Meyer Beitrag anzeigen
    Möglich ist natürlich alles, aber wenn ich wetten müßte, würde ich auf Salvini als nächsten Ministerpräsidenten setzen. Schon deswegen, weil die Seenotrettungspolitik und die zunehmenden Anstrengungen in dieser Richtung (z. B. von Hilfsorganissationen etc.) ihm in die Karten spielen. Jedes Drama im Mittelmeer bringt ihn näher an sein Ziel.
    Sicher, wenn es Neuwahlen geben würde, aber das will die 5-Sterne-Bewegung ja verhindern.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  8. #648
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.146

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Die Ne*er werden euch allen noch ordentlich in den Ar*ch treten und jeder wird seinen Ne*ger bekommen, für den er arbeiten darf

  9. #649
    Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    221

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Sicher, wenn es Neuwahlen geben würde, aber das will die 5-Sterne-Bewegung ja verhindern.
    Die PD müßte mitmachen, aber die Mehrheit wäre nur dünn. Das wäre das übliche italienische Gequäle. Die PD hat weniger zu verlieren als die 5Sterne, die PD wird daher allerlei Forderungen stellen. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Sache dann nicht klappt und es im letzten Quartal Neuwahlen gibt. Dann wäre Salvini vermutlich am Ziel.

  10. #650
    Virtueller Pousti-Malakas Benutzerbild von liebe99
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Deutschland-Griechenland
    Beiträge
    3.213

    Standard AW: Italien, politische Situation allgemein und die Neuwahlen im Frühjahr 18

    Zitat Zitat von Cybeth Beitrag anzeigen
    Die Ne*er werden euch allen noch ordentlich in den Ar*ch treten und jeder wird seinen Ne*ger bekommen, für den er arbeiten darf
    Ja aber für manch 50jährige Schabracke ist die Negerschwämme ein willkommener Zustand, diese lassen sich gerne in den Ar*ch f*ck*n

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ist die heutige wirtsch. Situation der Situation 2007 analog?
    Von Klopperhorst im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 12:46
  2. Böhmer kündigt Integrations-Verträge ab Frühjahr an.
    Von direkt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 15:14
  3. AEG Nürnberg bereits im Frühjahr 2007 geschlossen ?
    Von meckerle im Forum Deutschland
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 16:05
  4. Abzug der Besatzer noch vor dem Frühjahr 2007
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 10:18
  5. Studentenverbindungen bzw. Verbindungen allgemein
    Von sperschi im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 16:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 183

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben