+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Erster Terroraxtanschlag in der Schweiz

  1. #1
    Romantiker ❤️ Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    3.444

    Standard Erster Terroraxtanschlag in der Schweiz

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schweizer Polizei schießt wenigstens

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.610

    Standard AW: Erster Terroraxtanschlag in der Schweiz

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schweizer Polizei schießt wenigstens
    Der junge Lette hat offensichtlich die falschen Drogen eingeworfen und seine Mitmenschen für Echsenmenschen oder Ähnliches gehalten. Das war definitiv kein Terroranschlag.

  3. #3
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.033

    Standard AW: Erster Terroraxtanschlag in der Schweiz

    Jo, bißchen psychotisch. Leider wurde er nur antherapiert (Künast'scher Treffer).
    Leben in der Ochlokratie.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.07.2015
    Beiträge
    10.999

    Standard AW: Erster Terroraxtanschlag in der Schweiz

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Jo, bißchen psychotisch. Leider wurde er nur antherapiert (Künast'scher Treffer).
    die Zuwanderung wird die Schweiz in der touristenbranche vernichten - also Rückläufigkeit der Buchungen - dann ist auch bald vorbei mit geilen Jobs mit geiler Kohle....- wer will dann in die schöne Schweiz wenn es von der Bevölkerung so gestaltet ist - man sei im Nahen Osten oder Afrika.

  5. #5
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.095

    Standard AW: Erster Terroraxtanschlag in der Schweiz

    Wir sollten die Knallgeräusche analysieren. Da gab es mehr Polizisten die schossen. Ausserdem konnten sich die Polizisten ein Lächeln nicht verkneifen.

    Von was(!?) soll da abgelenkt werden??
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.576

    Standard AW: Erster Terroraxtanschlag in der Schweiz

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Der junge Lette hat offensichtlich die falschen Drogen eingeworfen und seine Mitmenschen für Echsenmenschen oder Ähnliches gehalten. Das war definitiv kein Terroranschlag.
    Denke ich auch. "Terror" sieht für mich anders aus. Der Typ hatte einfach nur einen an der Waffel.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 20:16
  2. Schweiz - Zottel rettet die Schweiz - ein Spiel der SVP
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:21
  3. Afrikaner protestieren in der Schweiz in der Schweiz!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 09:31
  4. Erster Schritt
    Von Libera Me im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.10.2005, 23:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben