User in diesem Thread gebannt : Chandra


Umfrageergebnis anzeigen: Ist Merkel geistig krank?

Teilnehmer
189. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    102 53,97%
  • Nein

    45 23,81%
  • Könnte sein

    42 22,22%
+ Auf Thema antworten
Seite 829 von 834 ErsteErste ... 329 729 779 819 825 826 827 828 829 830 831 832 833 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 8.281 bis 8.290 von 8335

Thema: Angela Merkel (CDU)

  1. #8281
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.694

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Springerpresse gratuliert Soros hinter der Bezahlschranke zum 90sten und der lobt Umvolkerin Erika:

    „Merkel tut ihr Bestes, aber sie stößt auf tief sitzende kulturelle Gegenwehr“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das nenn ich doch mal Chuzpah.


    "Ihr Bestes" - Fuer wen und fuer was?
    "kulturelle Gegenwehr" - da seh ich noch weniger von als wuenschenswert waere. Was meint er denn genau?

    Trump muss freilich auch dran glauben.

    Trump hat aber auch andere Frainde:
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #8282
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.213

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Das nenn ich doch mal Chuzpah.


    "Ihr Bestes" - Fuer wen und fuer was?
    "kulturelle Gegenwehr" - da seh ich noch weniger von als wuenschenswert waere. Was meint er denn genau?

    "Kulturelle Gegenwehr", das klingt so nach aktiven Barrikadenkampf und Parlamentestürmen mit Fackeln und Mistgabeln.

    Das sehe ich weit und breit nicht.

    Es gibt eher eine Art passiven Widerstandes, die auch ich ausübe:

    System, "Solidargemeinschaft" und Politiker sehe ich nicht mehr als die meinen an. Der Deutzland-Laden geht mir voll am Arsch vorbei, dafür gibt es von mir keinerlei Mittun, keinerlei Loyalität, keinerlei Zugehörigkeitsgefühl - nur Ablehnung und Verachtung.

    Mein Land ist Deutschland dafür zu arbeiten, sich dafür einzusetzen und anzustrengen sehe ich als selbstverständliche Pflicht.

    Für Deutzelan, gute Lan möchte ich so wenig wie möglich Zahler und so viel wie nur möglich Kassyrer sein. Wenn der Laden zum Teufel geht, wenn die verschissene Lügen-und Betrügen-Demokratie "in Gefahr" ist, dann juckt mich das nicht.

    Das Ausbeuter- und Ganoven-Deutzelan kann von mir aus ruhig verrecken.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  3. #8283
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    14.213

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    "Kulturelle Gegenwehr", das klingt so nach aktiven Barrikadenkampf und Parlamentestürmen mit Fackeln und Mistgabeln.

    Das sehe ich weit und breit nicht.

    Es gibt eher eine Art passiven Widerstandes, die auch ich ausübe:

    System, "Solidargemeinschaft" und Politiker sehe ich nicht mehr als die meinen an. Der Deutzland-Laden geht mir voll am Arsch vorbei, dafür gibt es von mir keinerlei Mittun, keinerlei Loyalität, keinerlei Zugehörigkeitsgefühl - nur Ablehnung und Verachtung.

    Mein Land ist Deutschland dafür zu arbeiten, sich dafür einzusetzen und anzustrengen sehe ich als selbstverständliche Pflicht.

    Für Deutzelan, gute Lan möchte ich so wenig wie möglich Zahler und so viel wie nur möglich Kassyrer sein. Wenn der Laden zum Teufel geht, wenn die verschissene Lügen-und Betrügen-Demokratie "in Gefahr" ist, dann juckt mich das nicht.

    Das Ausbeuter- und Ganoven-Deutzelan kann von mir aus ruhig verrecken.
    Es gab und gibt schon auch öffentlichen Widerstand z.B. Chemnitz oder in den sozialen Medien oder die AfD-Wahlergebnisse. Das bekommen Soros, Merkel und ihre Mittäter natürlich mit.

    Aber was für ein unglaublich arrogantes Arschloch muß Sorros sein, wenn er annahm, daß seine "Open Society", also das Menschenexperiment der Umvolkung gänzlich ohne "kulturellen Widerstand" über die Bühne geht?

    Kann ich mir nicht vorstellen. Daß Merkel das in ihrer Kumbaya-Seligkeit dachte, wir werden hier alle eine große Familie und haben uns dann alle lieb, wenn Deutschland umgevolkt ist, mag ja sein, aber ein abgezockter Deutschenhasser wie Sorros?
    Der Norden vergißt nicht.

  4. #8284
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.213

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Es gab und gibt schon auch öffentlichen Widerstand z.B. Chemnitz oder in den sozialen Medien oder die AfD-Wahlergebnisse. Das bekommen Soros, Merkel und ihre Mittäter natürlich mit.

    Aber was für ein unglaublich arrogantes Arschloch muß Sorros sein, wenn er annahm, daß seine "Open Society", also das Menschenexperiment der Umvolkung gänzlich ohne "kulturellen Widerstand" über die Bühne geht?

    Kann ich mir nicht vorstellen. Daß Merkel das in ihrer Kumbaya-Seligkeit dachte, wir werden hier alle eine große Familie und haben uns dann alle lieb, wenn Deutschland umgevolkt ist, mag ja sein, aber ein abgezockter Deutschenhasser wie Sorros?
    Vor allem: das kann ja nie klappen ein Blick auf die tägliche Wirklichkeit und die Geschichte zeigt doch, daß Mulikultur-Paradiese nur ein Traum sind. Früher oder später jugoslawisiert oder ruandisiert sich die ganze Chose.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  5. #8285
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.304

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    ich suche immer noch einen Ansatz, einer Wirtschafts- oder Finanzpolitik der sogenannten Deutschen REgierung, welche nur das Kriegs- Eroberungs Modell hatte, für Absatzmärkte, und Made IN China herstellen, Made in Germany verkaufen. Was das für Idioten sind, wenn jeder im 1. Semster lernte, das produktive Arbeitsplätze das Wertvollste und auch eine der Basis für einen Staat ist. Hirnlos, hat man das ausgelagert, dafür war man beim Bilderberger Treffen, WEF Treffen und bei den EU Ratten ständig

  6. #8286
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    52.169

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    ich suche immer noch einen Ansatz, einer Wirtschafts- oder Finanzpolitik der sogenannten Deutschen REgierung, welche nur das Kriegs- Eroberungs Modell hatte, für Absatzmärkte, und Made IN China herstellen, Made in Germany verkaufen. Was das für Idioten sind, wenn jeder im 1. Semster lernte, das produktive Arbeitsplätze das Wertvollste und auch eine der Basis für einen Staat ist. Hirnlos, hat man das ausgelagert, dafür war man beim Bilderberger Treffen, WEF Treffen und bei den EU Ratten ständig
    Mal sehen, ob du ausser deinen üblichen Gestammel-Tiraden wie "BetrügerJensSpahnkriminellPharmamafiaMafiastilDi ebeDrostendummRKIkriminelleBetrügerBilliardengest ohlen..." usw. auch noch zu einem halbwegs normalen Gedankengang fähig bist:

    Was hättest du denn als deutsche Regierung getan, nachdem Ende der Fünfziger die meisten Staaten der Welt dem GATT (General Agreement on Tariffs and Trade, später dann WTO) beigetreten sind, die Verträge unterschrieben und somit die meisten Zölle und sonstigen Handelshemmnisse abgebaut werden mussten?

    Deutschlands Industrie wurde mit massenhaft neu hinzugekommenen Niedriglohnländern konfrontiert und jede Art von Schutzzöllen wäre sofort von den Mitgliedern des GATT mit Gegenmaßnahmen geahndet worden; für Deutschland als einer vom Export lebensnotwendig abhängiger Wirtschaftsnation ein Desaster.

    Im Gegensatz zu dir habe ich in einer dieser Branchen gearbeitet und die erheblich preiswerteren Erzeugnisse aus den fernöstlichen Niedriglohnländern haben uns letztlich so die Luft abgeschnürt, dass beispielsweise meine gesamte Branche - zusammen mit einem knappen Dutzend weiterer Industriezweige - letztlich die Grätsche machte und die Fertigungen komplett aus Deutschland verschwanden und in die Niedriglohnländer abwanderte.

    Was also hättest du getan, wenn du in Deutschland in Regierungsverantwortung gewesen wärst?

  7. #8287
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.591

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ok, aber dann weisste auch, dass in der Strasse von Merkel nicht ein Asylant, Dealer, Messerer oder Vergewaltiger rum lungert.Und wenn, von ihrer Leibwache sofort abgeführt wird. Ihr Haus ist zu einer Festung ausgebaut, davor stehen zig Polizisten rund um die Uhr. Und ich war vor Jahren dort. Vermutlich ist heute die ganze Strasse gesperrt, und mit 100 Leibwächtern gesichert.
    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Also ich war vor drei Jahren da. Und da stand ein Wagen der Polizei davor. Meine Begleitung hat mich allerdings davon abgehalten, dort zu klingeln .Was ich gerne mal getan hätte.
    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ja, ja, sichtbar steht nur ein Wagen vor dem Haus mit 2 Mann. Wer sonst noch anonym anwesend ist, vor dem Haus, im Haus, in der Wohnung, im Nachbarhaus lassen wir mal so stehen. Klingel halt mal bei Sauer, und du wirst schnell merken, wer dir antwortet.
    Merkel hat 15 best ausgebildete, schwerbewaffnete und schussgeübte Elite-BKA-Personen-Schützer rund um die Uhr um sich rum. Ohne die macht die - " Deutschland ist sicher !!!!! " - keinen Schritt vor die Türe. In Friedenszeitem, in Berlin, am Tag !!! Die ist besser bewacht als Al Capone. Da die alle 6 Stunden ausgewechselt werden, in 4 Schichten arbeiten , auch mal krank oder im Urlaub sind, auch ihr Mann und ihre beiden Stiefsöhne bewacht wwerden- die nie als Soldaten gedient haben, hat sie alleine eine persönliche Leibwache von fast 100 Mann. Ohne ihre sonstige Entourage von 50 Personen. Ihr Hofstaat ist umfangreicher als die jedes Königs. Mehr wie eine deutsche Gross-stadt mit 250.000 Einwohner. Darüber wird so gut wie nie berichtet. Im TV ist sie nur alleine zu sehen, arbeitend und schuftend für Deutschland. Das sie jeden Abend im Borchardt frisst und säüft kein Wort.

    Übrigens... am Goldenstrand nähe Varna hab ich vor Jahren den damaligen bulgarischen Minister Präsidenten Boiko Borrisow in einer Standbar getroffen. Der sass quitsch vergnügt neben mir alleine !!! in der Badehose an der Bar, und hat mit jungen Mädels geschäkert und ihnen Coctails spendiert. Und hat sogar selber bezahlt. Bar. In Istambul hab ich vor nur 20 Jahren Bilder der damaligen türkischen ( !!!! ) MP Tansut Ciller im BIKINI gesehen. Hingen an jedem Kiosk. Erdo war damals Bürgermeister. Merkel im Bikini ? Der serbische MP Zoran Dindic wurde trotz seiner Leibwache vor nur 20 Jahren in Belgrad mit Zielfernrohr erschossen.
    Geändert von cornjung (15.08.2020 um 11:59 Uhr)
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  8. #8288
    Mitglied Benutzerbild von Frankenberger_Funker
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    3.981

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Es gab und gibt schon auch öffentlichen Widerstand z.B. Chemnitz oder in den sozialen Medien oder die AfD-Wahlergebnisse. Das bekommen Soros, Merkel und ihre Mittäter natürlich mit.

    Aber was für ein unglaublich arrogantes Arschloch muß Sorros sein, wenn er annahm, daß seine "Open Society", also das Menschenexperiment der Umvolkung gänzlich ohne "kulturellen Widerstand" über die Bühne geht?

    Kann ich mir nicht vorstellen. Daß Merkel das in ihrer Kumbaya-Seligkeit dachte, wir werden hier alle eine große Familie und haben uns dann alle lieb, wenn Deutschland umgevolkt ist, mag ja sein, aber ein abgezockter Deutschenhasser wie Sorros?
    Individuen wie Soros scheinen sich in ihrer überschießenden Hybris für Götter zu halten und die Welt für ihr Spielbrett, auf dem sie die Menschen nach Gusto hin- und herschieben und auch sonst nach Lust und Laune mit ihnen verfahren möchten.

    Allerdings begehen solche "Philanthropen" in ihrer platten materialistischen Weltsicht einen kapitalen Fehler: Sie verkennen völlig die geistig-spirituelle Komponente des Menschseins und verstehen dann die Welt nicht mehr, wenn sie auf Widerstand stoßen.

    So hätte man z. B. 2015 abstrahieren können, dass die Osteuropäer, vor allem Polen und Ungarn, aufgrund der im Kollektivgedächtnis dieser Völker verankerten Erfahrungen keine Masseneinwanderung von Muslimen zulassen würden.

  9. #8289
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    2.048

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    Gegenwind für Angela Merkel – Donald Trump feuert einen Schuss vor den Bug der deutschen Kanzlerin

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Alte Rechte der Alliierten, die Truppen von Defender Europe und ein neuer Mann in der amerikanischen Botschaft lassen durchaus Hoffnungen auf eine Zukunft für ein Deutschland ohne Merkel aufkeimen.
    ...
    Trumps neuer Mann in Berlin dürfte so manchem Deutschen aus der Seele sprechen und Merkel wünscht sich vermutlich jetzt ihren Erzfeind Grenell zurück…
    Der erfahrene Veteran Macgregor soll für die US-Army den Abzug eines Teils der Truppen organisieren. Jene Mission namens DEFENDER EUROPE, für die Anfang des Jahres 30.000 US-Soldaten nach Europa verlegt wurden, neigt sich dem Ende zu. Vielleicht haben der neue Botschafter und seine Truppe aber vorher auch noch eine Mission zu erfüllen… Macgregors Aussagen zur Lage in Deutschland ließen das vermuten und seine Erfahrung mit Auslandseinsätzen würde ihn für die Koordination der US-Truppen mit der Bundeswehr qualifizieren. Der erst im April ernannte stellvertretende Generalinspekteur der Bundeswehr Markus Laubenthal trägt jedenfalls schon das S.H.A.E.F-Abzeichen.

    S.H.A.E.F steht für Supreme Headquarter Allied Expeditionary Forces, das Oberste Hauptquartier der Alliierten Expeditionsstreitkräfte
    Die nach wie vor gültigen Vorbehaltsrechte berechtigen US-Truppen durch die S.H.A.E.F-Gesetze bei einer Krise oder der Bedrohung der inneren Sicherheit militärisch einzugreifen. Dass sich das Land in einer veritablen Krise befindet, die innere Sicherheit durch im Land befindliche Islamisten und Gotteskrieger in Gefahr ist und dank der Corona-Maßnahmen nicht einmal mehr die Grundrechte eingehalten werden, dürfte nur in Kreisen linker Idealisten, naiver Gutmenschen und in den Redaktionen der Leitmedien noch ein Tabuthema sein.





    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  10. #8290
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.376

    Standard AW: Angela Merkel (CDU)

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 26.09.2016, 03:52
  2. Angela Merkel
    Von Leila im Forum Deutschland
    Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 31.03.2016, 08:13
  3. Wer ist Angela Merkel?
    Von Zarah im Forum Deutschland
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 19:08
  4. wie gut kennt Ihr Angela Merkel ?
    Von Bruddler im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 17:48
  5. Mondaufgang für Angela Merkel
    Von Tratschtante im Forum Deutschland
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 20:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 239

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben