+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 45

Thema: Wie gefährlich ist Dioxin?

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Circopolitico
    Registriert seit
    06.07.2017
    Ort
    NRW und Hessen
    Beiträge
    4.162

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Und diese 5% sind nicht schlecht?



    Weiß Du was Toxine sind?
    Was soll denn diese dumme Antwort? Im Gegensatz zu dir, der seine Bildung ausschließlich über Wikipedia bezieht, anscheinend schon.

    Obwohl Dioxine nie im industriellen Maßstab produziert wurden, sind sie in der Umwelt verbreitet und haben sich im Boden angereichert. In den Boden gelangt das Dioxin hauptsächlich über die Luft, aber auch über die Bewirtschaftung, zum Beispiel über die Düngung mit Klärschlamm oder anderen Sekundärrohstoffdüngern. Eine wichtige Quelle für lokale Dioxinkonzentrationen kann auch das unkontrollierte Verbrennen von lackiertem oder behandeltem Holz oder anderen Abfällen sein. Mit einer Halbwertszeit von mehreren Jahrzehnten ist Dioxin im Boden sehr langlebig und wird kaum verlagert. Durch Untersuchungen weiß man, dass Dioxine mit wenigen Ausnahmen (Zucchini) kaum im Gemüse zu finden sind, sondern durch Bodenpartikel außen am Gemüse oder Gras anhaften. Die Dioxine aus dem Boden gelangen hauptsächlich über diese anhaftenden Bodenpartikel in die Nahrungskette. Daher ist bei belasteten Böden eine Nutzung als Weide oder Hühnerauslaufgebiet besonders problematisch. In den Tieren und im Menschen werden die Dioxine lange Zeit im Fett gespeichert und können sich so dort anreichern.Über Abwasser und Flüsse gelangten Dioxine jahrzehntelang in hohen Konzentrationen in die Meere. Dioxine reichern sich hier über die Nahrungskette besonders im Fett von Fischen, Säugetieren und Vögeln an...


    http://www.umweltbundesamt.de/themen/chemikalien/dioxine#textpart-2

    Diskutier alleine weiter, ist mir zu blöd...

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.778

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Circopolitico Beitrag anzeigen
    90-95% aller Toxine, die der Mensch zu sich nimmt, werden durch die Nahrungsaufnahme von Tieren, Milchprodukten und Eiern aufgenommen.

    Weniger als 5% werden durch die Luft aufgenommen.

    Toxine sind (außer bei Zucchini) nicht in Gemüse enthalten.
    Ähm, um Toxine geht es nicht. Sauerstoff wird als Toxin übrigens auch vorwiegend über die Luft aufgenommen. Wir sollten unbedingt den tödlichen Anteil von 21 % in den nächsten 20 Jahren auf 2 % reduzieren

  3. #13
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ach, Dioxin macht man, um Tiere herzustellen?
    Echt?
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  4. #14
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Dioxin soll sehr giftig sein und Erbschänden verursachen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zitat Wikipedia



    Zitat Wikipedia





    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wieviel hast du davon konsumiert?
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.473

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    Wieviel hast du davon konsumiert?
    Sehr viel. Du aber auch.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.778

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Liberalist Beitrag anzeigen
    Echt?
    Keine Ahnung. Las sich so

  7. #17
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Las sich so
    Ich weiß.
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  8. #18
    Aluhut Akbar Benutzerbild von Liberalist
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    16.486

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Sehr viel. Du aber auch.
    Ist mir klar.

    Wie viel?
    Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dafür gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen. (Murray Rothbard) Man kann entweder einen Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen haben, beides zusammen geht nicht. (Milton Friedman) Das Optimum an sozialer Gerechtigkeit ist erreicht, wenn wir alle als Penner durch die Städte irren. (Roland Baader)

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.881

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Bischen herumblödeln ist ja schön und gut. Dioxine sind jedoch extrem gefährliche und stark krebserregende Verbindungen. Die Konzentration wird in Nanogramm angegeben, da sie bereits in diesen geringen Mengen toxisch und kanzerogen wirken.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Circopolitico
    Registriert seit
    06.07.2017
    Ort
    NRW und Hessen
    Beiträge
    4.162

    Standard AW: Wie gefährlich ist Dioxin?

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ähm, um Toxine geht es nicht. Sauerstoff wird als Toxin übrigens auch vorwiegend über die Luft aufgenommen. Wir sollten unbedingt den tödlichen Anteil von 21 % in den nächsten 20 Jahren auf 2 % reduzieren
    Ich hab mich verschrieben.
    Wenn man sich ein bißchen angestrengt hätte als Leser, wäre man auch von alleine darauf gekommen, dass ich DIOXIN meine.
    Alleine wegen dem Zitat und dem Link vom Bundesumweltamt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Religion gefährlich?
    Von waage im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 16:34
  2. Gas ist gefährlich
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 22:47
  3. Ist Amerika (USA) gefährlich?
    Von jogi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 14:26
  4. GB: Es ist gefährlich, ein Kreuz zu tragen
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 19:37
  5. Gericht: Türkei zu gefährlich
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 13:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 4

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben