+ Auf Thema antworten
Seite 91 von 117 ErsteErste ... 41 81 87 88 89 90 91 92 93 94 95 101 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 901 bis 910 von 1169

Thema: Harry & Meghan (und britisches Königshaus allgemein)

  1. #901
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.498

    Standard AW: Harry & Meghan

    Was mich noch interessieren würde zu guter Letzt, ist wer war für den gefälschten Sicherheitscheck verantwortlich ?

    Ich habe Prinz Charles und oder Duchess Camila in Verdacht.
    Dass es dann dermassen zurückfeuern würde, konnten sie natürlich nicht ahnen.

    Die dachten sich, Prinz Harry geht mit der Meghan dann irgendwann in die USA und dann sind wir ihn und seine Idiotien endlich los. Insbesondere wo Prinz Charles Megsy 2016 in den Flieger nach Kanada befördert hat, nachdem sie überall im Palast Fotos knipste. Und Megsy mehrfach von Sicherheitsleuten hinausbefördert wurde und Prinz Harry die Beziehung beendet hatte.

    Jeder hat wohl so seine Agenda.
    Funny & charming

  2. #902
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.498

    Standard AW: Harry & Meghan

    Schöne Ferien!

    Bye.
    Funny & charming

  3. #903
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.207

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Noch ein paar Worte zum Geld $$$ und kleine Anmerkungen zu deinem Beitrag.

    Wie bereits mehrfach erwähnt, das Haus von H & M in Montecito steht zum Verkauf.
    Sie sollen auch gar nicht dort wohnen.

    Wer von Netflix und Spotify viel Geld haben will, muss liefern in den USA, sonst gibt es hohe Regressforderungen. Das ist nicht Dummdeutschland, wo ein Franjo Pooth 23 Millionen Euro von der Sparkasse Düsseldorf ergaunert und weiterhin in Saus und Braus lebt.

    Ich glaube kaum, dass irgendwer in der britischen königlichen Familie, nachdem sie öffentlich von Ginge und Cringe dermassen weltweit denunziert worden sind, noch etwas mit denen zu tun haben will. Auch wird niemand von denen in die USA gehen wollen, ihre Heimat ist die UK und der Commonwealth. Sie dienen ihrer Heimat.

    Das Geld muss H&M auch jemand bezahlen. Wofür ? Sie sind kein Bestandteil von der britischen königlichen Familie mehr und sie haben sich benommen wie asoziale Big Brother Stars. Sie werden auch nicht mehr eingeladen werden.

    Auch in den USA wird es für Ginge und Cringe nicht mehr viel $$ geben. Mir ist aufgefallen, selbst Woke Oprah und Gayle King haben nicht öffentlich zur Geburt des neuen Kindes gratuliert. Keiner will Netzbeschmutzer haben. Auch in den USA nicht.

    Prinz Charles und Prinz Wilhelm übernehmen immer mehr. Die Queen hat sehr abgenommen und ist traurig.
    Dafür sind Duchess Sophie und Duchess Kate endlich aus dem Schatten gesprungen.

    Ginge und Cringe haben es sich selbst versaut.
    Die sind raus.
    Was sagst Du zu diesen Nachrichten:

    Prinz Harry und Herzogin Meghan verfügen bereits heute über ein beachtliches Vermögen. Jetzt soll Business-Guru Ollie Ayling helfen, ihren Reichtum zu vermehren.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    google: harry und meghan haben business berater

    Inwieweit Ophrah sich weiter auf die beiden einläßt - naja - solange es Geld zu verdienen gibt, wird sie wohl auch beratend zur Seite stehen.

    Da ich aber die englischen Zeitungen nicht lesen kann, bleibt mir einiges andere verschlossen.

  4. #904
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.498

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Was sagst Du zu diesen Nachrichten:



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    google: harry und meghan haben business berater

    Inwieweit Ophrah sich weiter auf die beiden einläßt - naja - solange es Geld zu verdienen gibt, wird sie wohl auch beratend zur Seite stehen.

    Da ich aber die englischen Zeitungen nicht lesen kann, bleibt mir einiges andere verschlossen.
    Laut der Daily Mail haben sie ein 9 köpfiges PR Team beauftragt seit geraumer Zeit. Die Daily Mail hat alle neun Agenten vor ein paar Tagen vorgestellt, mit jeweiligen Lebenslauf.

    Die beiden haben sehr horrende Ausgaben und die Steuer im Staat Kalifornien für hohe Gehälter ist 41 Prozent. Alleine die ganzen Unterhaltskosten für das Haus und die ganzen exorbitanten Anwaltskosten.
    Uhh.

    Mich erinnert das alles ein wenig an die unselige Mallorca Villa von Boris Becker.


    Es sei denn, sie haben Gesellschaften in Delaware gegründet. Ich habe den Artikel über die Höhe der verdienten Millionen in der Sun nicht finden können. Die Bunte behauptet, es würde in der Sun stehen, verlinkt aber nicht, was nicht für gute und ehrliche Journalistenarbeit spricht.

    Ich habe dazu keine Meinung.

    Das zB Kylie Jenner, Milliardärin sei,
    hatte der Forbes auch erlogen.

    Sicherlich wird Prinz Harry für die Dokumentation mit Oprah einiges an $$$ erhalten haben.
    Ob es weitere Dokumentationen gibt, werden wir sehen.

    Da ist einiges oberfaul.
    Daher sehr schwer einschätzbar.

    Geändert von HerrMayer (21.06.2021 um 22:51 Uhr)

  5. #905
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.207

    Standard AW: Harry & Meghan

    Wie ich schon sagte, sie vermarkten ihre Kinder.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Noch vor der Geburt
    Harry und Meghan sicherten sich mehrere Domains für Tochter Lilibet Diana


    Bis zur eigenen Promi-Karriere bleibt der Tochter von Harry und Meghan hoffentlich viel Zeit. Die Eltern gingen bereits vor der Geburt auf Nummer sicher – und deckten sich mit Webadressen ein.
    »Eine signifikante Zahl an Domains mit möglichen Namen, die im Raum standen, wurde gekauft, um sich gegen die Ausnutzung des Namens abzusichern, sobald dieser später ausgewählt und öffentlich gemacht wurde«, teilte ein Sprecher des Paares dem Magazin mit. Das Vorgehen sei bei Prominenten üblich.
    Diese Leute wissen alle, wie sie zu Geld kommen - haben dafür ihre Berater.

    Und die Politiker tun es ja auch.

  6. #906
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.498

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Vollziat
    Schön, dass du weiter hier schreibst.

    Es muss erstmal eine echte Lilibeth da sein.
    Wurde das Kind adoptiert ?

    MM will aktuell Einsicht in die Unterlagen von der Anwaltskanzelei, die die Vorfälle untersucht, in denen MM mindestens drei Angestellte entsetzlich schikaniert haben muss.

    Es gibt auch neue Videos täglich von verschiedenen Youtubern, wo immer mehr Lügen von MM entlarvt werden. Wie zB das Archie nicht das erste farbige Mitglied der königlichen englischen Familie ist, wie MM im Interview von Oprah behauptet, sondern eine Queen Sophie Charlotte, die 13 Kinder mit ihrem Ehemann hatte und eine Verwandte der amtierenden Queen ist.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


    Wie ich bereits sagte, im Hintergrund tut sich gewaltig was.




    Ganz liebe Grüsse von der Parkbank am See.
    Funny & charming

  7. #907
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.207

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Schön, dass du weiter hier schreibst.

    Es muss erstmal eine echte Lilibeth da sein.
    Wurde das Kind adoptiert ?

    MM will aktuell Einsicht in die Unterlagen von der Anwaltskanzelei, die die Vorfälle untersucht, in denen MM mindestens drei Angestellte entsetzlich schikaniert haben muss.

    Es gibt auch neue Videos täglich von verschiedenen Youtubern, wo immer mehr Lügen von MM entlarvt werden. Wie zB das Archie nicht das erste farbige Mitglied der königlichen englischen Familie ist, wie MM im Interview von Oprah behauptet, sondern eine Queen Sophie Charlotte, die 13 Kinder mit ihrem Ehemann hatte und eine Verwandte der amtierenden Queen ist.
    Wie ich bereits sagte, im Hintergrund tut sich gewaltig was.




    Ganz liebe Grüsse von der Parkbank am See.
    Aber Archie ist nicht farbig und ob Klein Diana mal farbig wird, weiß man nicht, weil: sie hält ja alles zurück - bis es die große Knete gibt. Geschickt gemacht. Ich habe mal bei FB der Gala rein geschaut - da sind nicht mehr so viele Verteidiger von M - wie sonst. Ist mehr Wahrheit durchgesickert.

    Nun, auch die Royals und Sussex haben so ihre "Leichen im Keller" - sind ja auch nur Menschen. Aber oft mit hohen Ansprüchen.

    Schlaf gut. :-)

  8. #908
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.498

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Aber Archie ist nicht farbig und ob Klein Diana mal farbig wird, weiß man nicht, weil: sie hält ja alles zurück - bis es die große Knete gibt. Geschickt gemacht. Ich habe mal bei FB der Gala rein geschaut - da sind nicht mehr so viele Verteidiger von M - wie sonst. Ist mehr Wahrheit durchgesickert.

    Nun, auch die Royals und Sussex haben so ihre "Leichen im Keller" - sind ja auch nur Menschen. Aber oft mit hohen Ansprüchen.

    Schlaf gut. :-)
    Es geht gerade richtig ab, Tutsi.

    Alle Lügen, Missachtungen und Misshandlungen von MM und Prinz Harry werden aktuell hochgespült.
    Murky Meg hatte alleine heute drei Videos hochgeladen.
    Die Daily Mail Kommentare sprechen von MM, als Bully, Narzisstin und Sociopathin.

    *****

    Einen Tee noch und einen Cookie, sowie einen grossen Hüpfer ins Bett.
    Schöne Träume !
    Funny & charming

  9. #909
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.207

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Es geht gerade richtig ab, Tutsi.

    Alle Lügen, Missachtungen und Misshandlungen von MM und Prinz Harry werden aktuell hochgespült.
    Murky Meg hatte alleine heute drei Videos hochgeladen.
    Die Daily Mail Kommentare sprechen von MM, als Bully, Narzisstin und Sociopathin.

    *****

    Einen Tee noch und einen Cookie, sowie einen grossen Hüpfer ins Bett.
    Schöne Träume !
    Ein Recht auf Veränderung hat ja Jeder, aber ich hätte mir gewünscht, diese jungen Leute hätten die Sache anders angepackt. Vor allem wegen der Queen tut es mir leid - das hat sie nicht verdient und damit könnte man ihr noch einen seelischen Stoß versetzen, dem sie nicht gewachsen ist.

    Menschen in diesen Positionen haben mehr Verantwortung - sprich Charles und William - alle Welt schaut auf sie.

    Mein Sohn hat auch Veränderungen vor sich - was mir natürlich näher ist - :-) - aber - naja - abwarten.

    Schönen Tag auch. :-)

  10. #910
    MACHT SOMMERURLAUB :) Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    4.498

    Standard AW: Harry & Meghan

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Vollzitat
    Guten Morgen, liebe Tutsi!

    Der Kronprinz William und seine Ehefrau zeigen Verantwortung, der zukünftige König Charles ebenfalls.
    Meghan Markle ist leider nur eine Aufschneiderin, ein Bully und hat sehr viele soziopathische und narzisstische Eigenschaften. Dazu ist sie gewalttätig. Sie lügt pathologisch. Sie hat offenbar auch eine Kaufsucht.
    Prinz Harry ist unter ihrer Kontrolle,

    Sie wollte niemals den Commonwealth und der UK dienen. Sie möchte nur ein Star sein. Sie hat leider aber kein Talent.

    Die Queen wird noch ein paar Jahre leben.

    Ich wünsche dir auch einen sonnigen, schönen Tag.
    Geändert von HerrMayer (23.06.2021 um 08:47 Uhr)
    Funny & charming

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das englische Königshaus mehr deutsch als britisch ?
    Von Tutsi im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 11:36
  2. Hochzeit im englischen Königshaus. Am 29. April 2011
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 20:41
  3. Hochzeit im schwedischen Königshaus
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 18:28
  4. Welches ist für euch das legitime französische Königshaus?
    Von Schwarz-Weiß-Rot #85# im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 10:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 177

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben