+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 107

Thema: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

  1. #1
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    25.445

    Standard Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    ... Die stellvertretende deutsche Botschafterin in Uganda, Petra Kochendörfer, zum Wahlausgang und zum Abschneiden der AfD.
    Mit Blick auf die AfD stellt sie die Behauptung auf, bei deren Abgeordneten handele es sich um Nazis:
    „We have now Nazis in the german Bundestag.“
    .. 28. November 2017 ... Nachrichten Sendung News Update ..

    Antwort der AfD durch Bundestagsabgeordneten :
    „Die Äußerungen der stellvertretenden Botschafterin Deutschlands in Uganda, Petra Kochendörfer, sind ungeheuerlich und vollkommen inakzeptabel. Durch die öffentliche Beschimpfung der AfD-Bundestagsabgeordneten als Nazis in einem ausländischen Fernsehsender, hat die Diplomatin dem Ansehen der deutschen Demokratie schweren Schaden zugefügt. Offenbar ist Frau Kochendörfer nicht mehr in der Lage, die politische Situation in Deutschland realistisch zu beurteilen. Zudem hat sie gegen die für eine Diplomatin unabdingbare parteipolitische Zurückhaltung verstoßen.
    Ich fordere den geschäftsführenden Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) auf, Frau Kochendörfer umgehend von ihrem Posten abzuberufen. Wer demokratisch gewählte Abgeordnete des deutschen Bundestages in dieser Art und Weise öffentlich diffamiert, kann nicht länger die Interessen Deutschlands im Ausland vertreten.“
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  2. #2
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.142

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Wieviel Jahrzehnte soll das Spielchen "ihr seid nazis"-"nein sind wir nicht" eigentlich gehen?
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  3. #3
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.473

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Wieviel Jahrzehnte soll das Spielchen "ihr seid nazis"-"nein sind wir nicht" eigentlich gehen?
    Ewig - oder solange man damit Fördertöpfe anzapfen kann. Die halbe Antifa lebt davon wie die Made im Speck.
    "Es heißt immer, daß man mit dem Älterwerden konservativer wird; aber
    ich für meinen Teil fühle mich in vielerlei Hinsicht immer revolutionärer."


    G.K. Chesterton

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.440

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Die stellvertretende deutsche Botschafterin in Uganda, Petra Kochendörfer, zum Wahlausgang und zum Abschneiden der AfD.
    Mit Blick auf die AfD stellt sie die Behauptung auf, bei deren Abgeordneten handele es sich um Nazis:
    „We have now Nazis in the german Bundestag.“
    .. 28. November 2017 ... Nachrichten Sendung News Update ..

    Antwort der AfD durch Bundestagsabgeordneten :
    „Die Äußerungen der stellvertretenden Botschafterin Deutschlands in Uganda, Petra Kochendörfer, sind ungeheuerlich und vollkommen inakzeptabel. Durch die öffentliche Beschimpfung der AfD-Bundestagsabgeordneten als Nazis in einem ausländischen Fernsehsender, hat die Diplomatin dem Ansehen der deutschen Demokratie schweren Schaden zugefügt. Offenbar ist Frau Kochendörfer nicht mehr in der Lage, die politische Situation in Deutschland realistisch zu beurteilen. Zudem hat sie gegen die für eine Diplomatin unabdingbare parteipolitische Zurückhaltung verstoßen.
    Ich fordere den geschäftsführenden Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) auf, Frau Kochendörfer umgehend von ihrem Posten abzuberufen. Wer demokratisch gewählte Abgeordnete des deutschen Bundestages in dieser Art und Weise öffentlich diffamiert, kann nicht länger die Interessen Deutschlands im Ausland vertreten.“


    Diese Köcheldofer aus dem auswärtigen Dienst aussondern


    und auf dem Hühnermarkt von Kampala zum Verkauf anbieten.



    Das ist die Tante ...

    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  5. #5
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.213

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ewig - oder solange man damit Fördertöpfe anzapfen kann. Die halbe Antifa lebt davon wie die Made im Speck.
    Neben Zentralräten , "gemeinnützigen" NGO's und Denktanks mit Zentralen jenseits größerer und kleinerer Gewässer.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  6. #6
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.213

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Diese Köcheldofer aus dem auswärtigen Dienst aussondern


    und auf dem Hühnermarkt von Kampala zum Verkauf anbieten.



    Das ist die Tante ...

    Ob die Rosenholz Akten das eine oder andere Dossier über diese übereifrige Gesellschaftstransformierererin enthielten ?

    Höchstwahrscheinlich dient die nicht (nur) der Bundesrepulik, sondern ganz anderen Herren.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  7. #7
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    47.880

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Sigmar Gabriel als deren oberster Chef müsste dieses selten blöde Huhn sofort von ihrer Aufgabe entbinden, aus dem diplomatischen Dienst entfernen und in Hartz-4 schicken - oder als Kassiererin in einen Supermarkt. Nur ist bei diesem volksverräterischen Drecksack Gabriel nicht anzunehmen, dass der das kapiert.

    Ungeheuerlich, was für Personal sich im Auswärtigen Amt unseres Landes herumtreibt.
    .
    Germany first


  8. #8
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    56.248

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Sigmar Gabriel als deren oberster Chef müsste dieses selten blöde Huhn sofort von ihrer Aufgabe entbinden, aus dem diplomatischen Dienst entfernen und in Hartz-4 schicken - oder als Kassiererin in einen Supermarkt. Nur ist bei diesem volksverräterischen Drecksack Gabriel nicht anzunehmen, dass der das kapiert.

    Ungeheuerlich, was für Personal sich im Auswärtigen Amt unseres Landes herumtreibt.
    Was erwartest du? Das AA hat doch auch alle Bilder von Diplomaten mit Nazivergangenheit abhängen lassen.

  9. #9
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.174

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Sigmar Gabriel als deren oberster Chef müsste dieses selten blöde Huhn sofort von ihrer Aufgabe entbinden,...
    Aber wieso denn ? Die Dame äußerte doch nur die Meinung der "etablierten" Parteien. Die bekomme ich doch genau so fast täglich hier in den deutschen wahrheitsliebenden, unabhängigen Qualitätsmedien präsentiert.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  10. #10
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.213

    Standard AW: Botschafterin Uganda: "we have now Nazis in the German Bundestag"

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Aber wieso denn ? Die Dame äußerte doch nur die Meinung der "etablierten" Parteien. Die bekomme ich doch genau so fast täglich hier in den deutschen wahrheitsliebenden, unabhängigen Qualitätsmedien präsentiert.
    Diesmal richtet sich diese "Botschaft" aber mehr an die "anglophone Welt" als an an deren gemeinen Beutemichel, was eventuell dortigen "Catos" bestellten Vorschub für deren "Endlösung der deutschen Frage" leisten soll.
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Totalschaden" nach Hackerangriff auf den Bundestag befürchtet
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 21:29
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 21:56
  3. "Make Me a German" – Leben wie echte Deutsche
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Arbeit / Alg I / Hartz IV
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 00:03
  4. Bundestag diskutiert "Gedenktag an Vertreibung" - ZdJ und Thierse schäumen!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 22:21
  5. Anwalt: Ich verteidige "Ehrenmörder" und Kinderschänder - aber keine "Nazis"!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 11:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 22

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben