+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Breitscheidplatz: Mahnmäler und Mülltonnen

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    14.481

    Standard AW: Breitscheidplatz: Mahnmäler und Mülltonnen

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Schön, daß Du islamisch statt islamistisch schreibst. Und ja, diese doppelten Standards mitsamt dem benutzten Neu/Zwiesprech werden immer unerträglicher.
    Wir gehen ja nach dem Wunsch der Grünen (Fischer) und Linken durch Corona der "Großen Transformation" entgegen. Hört sich ein wenig an wie der "Große Sprung" bei Mao.

    So schreibt Herr Fischer (Grüne, -ehemaliger- Steinewerfer a.D. und Bundesaußenminister a.D.) beim Handelsblatt:


    Coronakrise – der Beginn der großen Transformation


    ...Rückblickend wird diese Krise im Jahr 2020 vielleicht einmal als der Beginn der „großen Transformation“ der globalen Industriegesellschaft hin zu einer Gesellschaft der Nachhaltigkeit und der Verantwortungsübernahme der Menschen für ihr Tun bezeichnet werden, soweit sie sich in Industriegesellschaften organisieren.
    ...


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einen Namen hat er für das neue Zeitalter ebenfalls schon:

    Die Menschheit hat ein neues Zeitalter betreten, das auch bereits einen Namen hat: das „Anthropozän“. Das heißt, die Macht der menschlichen industriellen Zivilisation rund um den Globus ist so gewaltig, dass deren beabsichtigte und nicht beabsichtigte Folgen den Fortgang der Erdgeschichte bestimmen werden.

    Mit dieser Macht der menschlichen Zivilisation wächst der Menschheit eine gewaltige Verantwortung für die Zukunft unserer Erde zu. Mehr noch, in der Vergangenheit, vor allem bis zum Beginn der industriellen Revolution um 1800 herum, entzog sich der Verlauf der Erdgeschichte menschlichem Einfluss. Diese Zeit ist vorbei, und das ist ein gewaltiger Einschnitt!

  2. #12
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.449

    Standard AW: Breitscheidplatz: Mahnmäler und Mülltonnen

    Die Deutschen sind zu blöde, ihre Soldaten aus Afghanistan abzuziehen, und Digitalisierung ist nur ein weiteres Betrugs Modell. Für einfache Wirtschaftspolitik ist man auch zu korrupt und blöde, das bricht jetzt zusammen. Alles was die machen, inklusive der Finanzierung der Terroristen in Syrien ist hochkriminell, die Atom Ausstieg, die Energie Wende, ebenso idiotisch, bis zum Gender, Migrations Trulla PR Medien Betrug.. AMRI, der Breitscheidplatz, ein kriminelles Enterprise in Berlin, wo man Aufklärung verhindert


    Geopolitik und Karikaturen: Frankreichs Wirtschaft ist bedroht, aber auch Deutschland ist gefährdet
    31.10.2020 17:02
    Der aktuelle Karikaturen-Streit könnte Frankreich, aber vielleicht auch Deutschland, einen irreparablen wirtschaftlichen Schaden zufügen. In zahlreichen muslimischen Staaten wird zum Boykott französischer Waren aufgerufen, während Europas Gesellschaften in den Sog eines Religions-Disputs gezogen werden. Es droht die Isolation Europas von den geopolitisch wichtigen Regionen der Welt mit unabsehbaren Folgen für Kontinentaleuropa.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #13
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.449

    Standard AW: Breitscheidplatz: Mahnmäler und Mülltonnen

    Amri war nicht der Mörder, er kann nicht einmal der Mörder sein. Wahrscheinlich wurde ein Fake in Italien erschossen



    U-Ausschuss zu Berliner Terroranschlag darf V-Mann-Führer nicht befragen

    Bundesverfassungsgericht weist Klage von Oppositionsfraktionen ab. Ein Richter sieht jedoch laut Sondervotum "erhöhtes Kontrollbedürfnis"

    Claudia Wangerin 03. Februar 2021, 16:00 Uhr 80

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #14
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    5.626

    Standard AW: Breitscheidplatz: Mahnmäler und Mülltonnen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Amri war nicht der Mörder, er kann nicht einmal der Mörder sein. Wahrscheinlich wurde ein Fake in Italien erschossen



    U-Ausschuss zu Berliner Terroranschlag darf V-Mann-Führer nicht befragen

    Bundesverfassungsgericht weist Klage von Oppositionsfraktionen ab. Ein Richter sieht jedoch laut Sondervotum "erhöhtes Kontrollbedürfnis"

    Claudia Wangerin 03. Februar 2021, 16:00 Uhr 80

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Grün, schöner Fund.
    Daraus:
    Die Obfrau der Fraktion Die Linke im Untersuchungsausschuss, Martina Renner, sieht dafür vorerst wenig Chancen: "Ich glaube nicht an die derzeitige Möglichkeit der Kontrolle der Geheimdienste durch das Parlament", erklärte sie am Mittwoch nach Bekanntwerden des Gerichtsbeschlusses.
    Wir haben also in der BRD Geheimdienste die nicht durch das Parlament kontrolliert werden können. Mag ich erinnern, es geht konkret um Massenmord.
    Aber umgekehrt beweist die Edathy-Affäre, daß die Dienste das Parlament kontrollieren, aka einzelne unbequeme Parlamentarier eleminieren.

    Wie nennt man eine verschleierte Diktatur? Etwa Kryptodiktatur?

  5. #15
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.449

    Standard AW: Breitscheidplatz: Mahnmäler und Mülltonnen

    Ist doch erstaunlich, das die Medien, obwohl klare Berichte vorliegen über den Untersuchungs Ausschuss, aber auch rund um Ursula von der Leyen, mit den Bundeswehr Skandalen, nicht mehr berichten. Alles normal in der BRD, das machen die nun 15 Jahre, seitdem Merkel an die Macht kam, mit der Steinmeier Bande. Alles ist zu Comedy Show in Deutschland geworden, wo die Elite nur noch die Beute aufteilt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.06.2015, 07:54
  2. Neue Mülltonnen machen Flaschensammeln unmöglich ...
    Von MANFREDM im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.06.2014, 10:50
  3. Deutsche suchen in den Mülltonnen nach Pfandflaschen !! Ausländer lehnen sich zurück!
    Von latinroad im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 17:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 53

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

breitscheidplatz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

mahnmal

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

mülldeponie

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

terror islam

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben