User in diesem Thread gebannt : Krabat and Gurkenglas


+ Auf Thema antworten
Seite 493 von 516 ErsteErste ... 393 443 483 489 490 491 492 493 494 495 496 497 503 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.921 bis 4.930 von 5156

Thema: Der Volkslehrer

  1. #4921
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.029

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Die Russen haben ja nicht mal Afghanistan unter Kontrolle bekommen. Die Perser und die Römer haben auch den Frack vollbekommen.... ganz so einfach geht das nicht.
    Ich zitiere:
    Zitat Zitat von https://de.wikipedia.org/wiki/Frieden_von_San_Stefano
    Im folgenden russisch-türkischen Krieg eroberte Russland praktisch den gesamten europäischen Teil des Osmanischen Reiches, lediglich Konstantinopel wurde aus Rücksicht auf die anderen europäischen Mächte nicht eingenommen.
    Hätte es den Berliner Kongress nicht gegeben, wären die Russen noch heute da.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #4922
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.245

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Ja, der heutige radikale Islam ist ein Produkt des Westens.
    MfG
    H.Maier
    Man wollte mit dem Islamismus einen Kampfhund gegen den Kommunismus erschaffen, doch, wie so oft, hat der Kampfhund am Ende den Besitzer gebissen.
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  3. #4923
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.421

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
    Khomeini kam aus Frankreich, der IS findet Unterschlupf in der BRD. Dort auch reden die "weissen" autochthonen biodeutschen Staatsanwälte immer etwas von "islamophob". Die haben immer noch die Macht in der BRD.

    Einfach solche Länder wie USA, GB, F und BRD ausschalten und Du wirst sehen, wie der ganze radikale Islam wie ein Kartenhaus zusammenfällt. Den gab es vor den 80er Jahren nur ganz vesteckt und nach dem Fall des Westens wird das wieder genauso sein.
    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Ja, der heutige radikale Islam ist ein Produkt des Westens.
    MfG
    H.Maier
    s

  4. #4924
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.699

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Man wollte mit dem Islamismus einen Kampfhund gegen den Kommunismus erschaffen, doch, wie so oft, hat der Kampfhund am Ende den Besitzer gebissen.

    Das war richtig bis 1990. Danach wurde umgewidmet. So wie die Nazis seinerzeit zum Weltfeind erklärt wurden, damit Rothschild seinen Staat gründen konnte, werden die Musels zum Weltfeind erklärt, damit Großisrael und der dritte Tempel kommen können.
    Dazu dient auch die Massenansiedlung von deren Unterschicht im Westen. Man will sie hier
    verhasst machen und wird das auch erreichen, um uns in den jüdisch/islamischen Konflikt als Israels
    Allierte hineinzuziehen. Das ist jedenfalls der Plan. Ob der sich noch durchsetzen lässt, hängt von Putin und China ab.
    MfG
    H.Maier
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  5. #4925
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.256

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Ja, der heutige radikale Islam ist ein Produkt des Westens.

    MfG
    H.Maier

    Der radikale Islam ist ein Produkt, des Karawanenräubers, Kriegsherren und Mörders Mohammed.

    Du vertrittst das linke und Gutmenschennarrativ, daß der Islam an sich gut sei, aber nur vom Westen, vom Christentum, böse gemacht wurde.

    Haben solche Eimer wie Du die 1000 Jahre Angriffe des Islam gegen Europa von Karl Martell bis Wien vergessen, oder einfach nicht begriffen?
    Weißes Leben zählt.

  6. #4926
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.256

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    ja , aber nicht mit einer faschistischen Ideologie Namens Islam, das ist ein trojanischen Pferd
    Sehr richtig. Läßt man die erst mal an die Macht, fressen sie alles auf. Das lehrt die Geschichte. Wir streiten uns hier darüber, ob Christen oder Atheisten schuld seinen an der Einwanderung. Da lachen die darüber, denn denen ist es doch ganz gleich, ob einer Christ oder Atheist ist. Für die sind wir einfach nur Ungläubige, Menschen zweiter Klasse.
    Weißes Leben zählt.

  7. #4927
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.699

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Der radikale Islam ist ein Produkt, des Karawanenräubers, Kriegsherren und Mörders Mohammed.

    Du vertrittst das linke und Gutmenschennarrativ, daß der Islam an sich gut sei, aber nur vom Westen, vom Christentum, böse gemacht wurde.

    Haben solche Eimer wie Du die 1000 Jahre Angriffe des Islam gegen Europa von Karl Martell bis Wien vergessen, oder einfach nicht begriffen?


    Angegriffen werden kannst Du nur, wenn Du schwach bist.
    Sei einfach stark und misch dich nicht in deren Angelgenheiten in deren Ländern ein.
    Dann funzt es auch mit dem Islam. Auch der muss nicht zwingend kriegerisch ausgelegt werden.
    Verstehst Du doch, ihr habt das Christentum doch auch für viele Kriege aufgewiegelt.
    Das er das heute ist, ist das Werk von CIA und Mossad. Übrigens ist auch der Bolschwist
    auf dem Papstthron deren Werk.
    Und die Gründe dafür wurden bereits genannt.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  8. #4928
    Deutschtümler Benutzerbild von FloridaGerd
    Registriert seit
    20.05.2015
    Beiträge
    1.096

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Ich finde die Aktionen, die der VL derzeit so bringt, wirklich nicht hilfreich. Zuletzt hatte er ja Anselm Lenz aufdringlich traktiert.

    Wir sehen derzeit, dass viele Linke auf die Straße gehen, gegen die völlig sinnfreien und rein schikanösen Corona-Zwangsmaßnahmen. Ihre Parteien, von grün bis blutrot, stehen stramm hinter Merkel. Deswegen gehen sie auf die Straße, oft auch wegen persönlicher Gründe, weil ihr Business jetzt dank Merkel vor die Hunde geht. Zwangsläufig treffen sie dort auf viele rechts gesinnte Menschen. Und da findet ein Austausch statt. Und der VL geht das leider total konfrontativ und wenig taktvoll an. Er will immer seine Partikularinteressen durchrücken, oder eine Show veranstalten für Clicks, selbst wenn das gar nix mit dem aktuellen Thema Corona zu tun hat. Er kann nicht zwischen Journalist und Aktivist unterscheiden. Er fordert immer, dass man ihm als angeblichen Journalisten Bewegungsfreiheit und Redefreiheit gewährt und mit ihm spricht, aber dann schwenkt er Sekunden später in den Aktivisten-Modus und spult seine provokativen Satzbausteine und Verurteilungen ab.

    Ganz schwache Vorstellung.
    "Bestrafe einen, erziehe hundert." - Mao Zedong

    https://www.politiscales.net/de_DE/r...na=100&vega=67

  9. #4929
    Rucksack-Germane
    Registriert seit
    28.05.2015
    Beiträge
    2.407

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Ja, der heutige radikale Islam ist ein Produkt des Westens.
    MfG
    H.Maier
    Die Wiederbelebung des radikalen Islams geht auf westliche Geheimdienste zurück. Wer aber die Schriften des Islams kennt, weiß dass man den Islam nicht künstlich verschlimmern braucht, weil diese pervertierte und häretische Sekte von einem Irren gegründet wurde. Dass die Moslems womöglich nicht immer auf Krieg getrimmt waren und den Islam nicht zu allen Epochen ernst nahmen, ist ein völlig anderes Thema.

  10. #4930
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.032

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Sehr richtig. Läßt man die erst mal an die Macht, fressen sie alles auf. Das lehrt die Geschichte. Wir streiten uns hier darüber, ob Christen oder Atheisten schuld seinen an der Einwanderung. Da lachen die darüber, denn denen ist es doch ganz gleich, ob einer Christ oder Atheist ist. Für die sind wir einfach nur Ungläubige, Menschen zweiter Klasse.
    grün geht grad nicht
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 278

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben