User in diesem Thread gebannt : Gurkenglas


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 287 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 2866

Thema: Der Volkslehrer

  1. #11
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.017

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Ein tiefsinniger Mensch, von Hetze, Hass und Extremismus sehe ich da nichts.
    In der Pyramide der menschlichen Wesen sicher ganz oben angesiedelt, wogegen die Journalisten, linken Denunzianten ganz unten zu sein scheinen, eine Stufe über islamistischen Terroristen vielleicht noch.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #12
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    13.712

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Westbürger Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, will er nichts mit der AfD am Hut haben.
    Parteien (Teile) sind nur Mittel zum Zweck. Der Zweck ist, wie wir Deutsche in Deutschland als Volk überhaupt noch überleben können. Parteien sollen hier in dieser Demokratie das Mittel sein. Ich bezweifle das. Nicht ist wichtig, ob jemand die AfD, die GHU, die XYZ, die 08/15 unterstützt, wichtig ist, was unserem Volke nützt.

    Wir stehen mit dem Rücken zur Wand. Ich habe selbst die AfD gewählt, und das ganz ohne Überzeugung an die Kraft dieses Teils. Deutsche und Europäer können auch einander helfen, ohne den Honigtöpfen dieser Diktatur laufend hinterherzurennen.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  3. #13
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    13.712

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Sing Sing Beitrag anzeigen
    Uh, das hat es in sich!!!

    Kommentare unter Deinem Video:

    "Innert weniger Sekunden fällt die Maske, wer die wirklich Antidemokraten und Rassisten sind. Eine unbequeme Frage die durch das GG gedeckt ist und sie werden sofort aggressiv, handgreiflich, grenzen aus, und dass nur, weil sie KEINE Argumente haben. Das sind die wahren Völkermörder und Rassisten."

    "Ein Saal voller Altkommunisten"
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Kaltduscher
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    16.919

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen



    Erinnert mich an dem Fall im Jahr 2017 in Mecklenburg-Vormpommern, als die Junta eine tolle deutsche Lehrerin (3 Kinder) rauswarf.
    Wie die Deutschen heute doch ihre Besatzungsrepublik lieben zu dienen ...
    Danke, den Mann kannte ich noch nicht. Erstaunt hat mich vor allem, daß Frau Rosh immer noch in der antideutschen Hetze-Szene mitmischen darf und von den Medien flankiert wird. Nachdem die Hobby-Archäolgin einen in Belcec gefundenen jüdischen Backenzahn in Europas gößtem Hundeklo rituell begraben wollte, gabs Riesenärger mit dem jüdischen Statthalter in Deutschland und hörte bzw. las seitdem auch nichts mehr von ihr.

    kd
    „Wir haben 5 Millionen Italiener, die in Armut leben. Ich kann nicht der Gastgeber für hunderttausend Menschen aus aller Welt sein“ ( Salvini RAI 04.12.18)
    Hierzulande leben über 13 Mill.Menschen in Armut (5. Armutsbericht 2017) und die grenzenlose Massenflutung geht weiter, denn Merkel zu Migranten: „Ich bin Eure Kanzlerin!“ (Sommerinterview focus online 26.08.18)

  5. #15
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    13.712

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Kaltduscher Beitrag anzeigen
    Danke, den Mann kannte ich noch nicht. Erstaunt hat mich vor allem, daß Frau Rosh immer noch in der antideutschen Hetze-Szene mitmischen darf und von den Medien flankiert wird. Nachdem die Hobby-Archäolgin einen in Belcec gefundenen jüdischen Backenzahn in Europas gößtem Hundeklo rituell begraben wollte, gabs Riesenärger mit dem jüdischen Statthalter in Deutschland und hörte bzw. las seitdem auch nichts mehr von ihr.

    kd


    Ihr könnt auch Kontakt aufnehmen:

    volkslehrer@gmx.de
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  6. #16
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    15.332

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Sing Sing Beitrag anzeigen
    Uh, das hat es in sich!!!

    Ja, das hab ich eben auch angesehen. Krass. Wie die Meute plötzlich aufheulte.
    Wie da so alte Säcke handgreiflich wurden, wohl in Hoffnung auf anzeigens- und skandalierenswerte Gegenwehr. Bah.

    Das dem Mann nun die berufliche Existenz vernichtet werden soll, das zeigt sehr gut in welcher Art von System wir leben.
    Was wir gerade erleben ist die auch noch vom hirngewaschenen Volk mitgetragene Transformation einer (Pseudo-)Demokratie
    zur offenen Gesinnungsdiktatur.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  7. #17
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    13.712

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von DUNCAN Beitrag anzeigen
    Der gute Mann dürfte in Zukunft wohl kein Bein mehr an den Boden bekommen. Er sollte über eine Karriere bei der AfD nachdenken, sofern die ihn haben wollen.



    Ein sensibler Mann. Wenn der noch keine Frau hat, Mädels, macht euch ran. Unsere eigenen Familien sind für uns wertvoller als jedes Gold der Demokraten.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  8. #18
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    19.078

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Die Darstellung des Abends durch den Podiumsteilnehmer Malte Lemming, seines Zeiches leitender Tagesspiegelredakteur, in gewohnter Lügenpressemanier.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gut, dass es diese Vidoeaufnahmen gibt, die den Bericht des Systemschmieranten als das entlarvt, was er ist: Eine Ansammlung von Lügen und Falschdarstellungen.

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ein tiefsinniger Mensch, von Hetze, Hass und Extremismus sehe ich da nichts.
    In der Pyramide der menschlichen Wesen sicher ganz oben angesiedelt, wogegen die Journalisten, linken Denunzianten ganz unten zu sein scheinen, eine Stufe über islamistischen Terroristen vielleicht noch.

    ---
    Er hätte nicht das Grundgesetz zitieren dürfen, das mögen die Linksversifften offensichtlich nicht.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Westbürger
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    90

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Der Volkslehrer spricht die wahren Verursacher an und deshalb wird er nun aus seinem Beruf entfernt.

  10. #20
    Nie wieder Schweden! Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    10.376

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Die Darstellung des Abends durch den Podiumsteilnehmer Malte Lemming, seines Zeiches leitender Tagesspiegelredakteur, in gewohnter Lügenpressemanier.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gut, dass es diese Vidoeaufnahmen gibt, die den Bericht des Systemschmieranten als das entlarvt, was er ist: Eine Ansammlung von Lügen und Falschdarstellungen.



    Er hätte nicht das Grundgesetz zitieren dürfen, das mögen die Linksversifften offensichtlich nicht.
    Malte Lehming? Ist nicht das erste Mal, dass dieser "Mann" Scheiße erzählt, für die man ihn als hirntot erklären bzw. wegen Volksverhetzung
    einbuchten müsste....

    In Berlin gibt es ausländische Jugendbanden. Das ist ein Problem. Noch größer wäre das Problem, wenn es sie nicht gäbe.
    Sie sind jung, mutig, mobil, hungrig, risikobereit, initiativ. Solche Menschen braucht das Land. Natürlich ist es nicht schön, wenn Jugendliche
    – ob mit türkischem oder libanesischem Hintergrund – in den Straßen von Berlin Banden bilden, Reviere verteidigen und mit Messern hantieren.
    Aber hinter der Kritik an ihrem Verhalten verbirgt sich oft bloß der Neid derer, die Vitalität als Bedrohung empfinden, weil sich die eigene Mobili-
    tät auf den Wechsel vom Einfamilienreihenhaus in die Seniorenresidenz beschränkt. Lieber ein paar junge, ausländische Intensivtäter als ein
    Heer von alten, intensiv passiven Eingeborenen.
    Wäre die BRD ein noch halbwegs gesundes Land, hätten wir spätestens nach dieser Verbalgülle aus dem Jahr 2010 nie wieder etwas von ihm
    gehört. Man hätte ihn für diese Worte verknackt, im Knast wäre er vielleicht die Braut eines Rockers geworden, keiner würde ihn vermissen.
    Alles wäre gut...

    [Links nur für registrierte Nutzer].

    PS: Unter dem Text findet sich mittlerweile ein Nachtrag vom März 2017(!), der das Ganze wohl abschwächen/relativieren soll. Misslungen!
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 396

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben