User in diesem Thread gebannt : Krabat and Gurkenglas


+ Auf Thema antworten
Seite 494 von 519 ErsteErste ... 394 444 484 490 491 492 493 494 495 496 497 498 504 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.931 bis 4.940 von 5189

Thema: Der Volkslehrer

  1. #4931
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    20.484

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von DeRu Beitrag anzeigen
    Die Wiederbelebung des radikalen Islams geht auf westliche Geheimdienste zurück. Wer aber die Schriften des Islams kennt, weiß dass man den Islam nicht künstlich verschlimmern braucht, weil diese pervertierte und häretische Sekte von einem Irren gegründet wurde. Dass die Moslems womöglich nicht immer auf Krieg getrimmt waren und den Islam nicht zu allen Epochen ernst nahmen, ist ein völlig anderes Thema.
    Sie haben bis vor wenigen Jahrunderten immer Krieg geführt und waren bestrebt nach Europa zu drängen. Zuletzt vor Wien standen sie vor ca. 300 Jahren. Das hat seitdem nur aufgehört weil sie technologisch mit Europa nicht mehr mithalten konnten.

    Indonesien ist das Beispiel friedlicher Islamisierung. Vor vielen Hundert Jahren kamen muslimische Händler. Heute gilt teilweise die Scharia, es gibt muslimische Mehrheiten und regional islamischen Terror und Abspaltungstendenzen.

    Es wird immer gesagt, die Muslime die zu uns kommen kämen ohne Krieg und ohne Waffen und wären ohne "uns" selbst nicht in der Lage in so hoher Zahl einzuwandern. Das ist richtig. Auch richtig ist aber, dass hinter ihnen niemand mit einer Waffe steht der sie zwingt hier einzuwandern sondern es ihre freie Entscheidung ist.

  2. #4932
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3.186

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Als ob Deutsche von Moslems viel zu befürchten hätten. Weswegen eigentlich, weil Kaiser Wilhelm die Bagdad-Bahn baute? Deutsche haben sich in der Geschichte eben nicht wie Engländer dort unten benommen. Daher gibt es auch eine historische Verbundenheit zwischen dem Orient und dem Deutschen Reich, die bis heute anhält - und gegen welche die anglo-jüdische Presse ihr Gift nicht verspritzen kann. ---
    Wahre Worte. Nur ist die BRD drauf un dran, diesen historischen Kredit voll zu verspielen. Die etwas einfacher gestrickten Rechten gehen entsprechend den Drahtziehern voll auf den Leim. wie auch hier im Forum vortrefflich festzustellen.
    a

  3. #4933
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    20.484

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Es gibt keine historische Verbundenheit zwischen Europa und dem Orient. Maximal ein Zweckbündnis. Vorderasiatische/arabische/islamische Krieger haben Europa Jahrhunderte mit Krieg überzogen. Ganz ohne das Zutun einer Nasenbande übrigens.

  4. #4934
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    5.468

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Das war richtig bis 1990. Danach wurde umgewidmet. So wie die Nazis seinerzeit zum Weltfeind erklärt wurden, damit Rothschild seinen Staat gründen konnte, werden die Musels zum Weltfeind erklärt, damit Großisrael und der dritte Tempel kommen können.
    Dazu dient auch die Massenansiedlung von deren Unterschicht im Westen. Man will sie hier
    verhasst machen und wird das auch erreichen, um uns in den jüdisch/islamischen Konflikt als Israels
    Allierte hineinzuziehen. Das ist jedenfalls der Plan. Ob der sich noch durchsetzen lässt, hängt von Putin und China ab.
    MfG
    H.Maier
    MfG
    H.Maier
    Richtig, die werden als Opfer des nächsten Holocausts hier plaziert.

  5. #4935
    dauerhaft inaktiv
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.200

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Als ob Deutsche von Moslems viel zu befürchten hätten.
    Weswegen eigentlich, weil Kaiser Wilhelm die Bagdad-Bahn baute?
    Deutsche haben sich in der Geschichte eben nicht wie Engländer dort unten benommen.
    Daher gibt es auch eine historische Verbundenheit zwischen dem Orient und dem Deutschen Reich, die bis heute anhält - und gegen welche die anglo-jüdische Presse ihr Gift nicht verspritzen kann.

    ---
    Solange die Orientalen in ihren Ländern bleiben, sind sie kein Problem. Die hier anzutreffenden Orientalen sind meistens der Bodensatz des Orients. Also Kriminelle, Faule, Drückeberger, usw.

  6. #4936
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.095

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von DeRu Beitrag anzeigen
    Die Wiederbelebung des radikalen Islams geht auf westliche Geheimdienste zurück. Wer aber die Schriften des Islams kennt, weiß dass man den Islam nicht künstlich verschlimmern braucht, weil diese pervertierte und häretische Sekte von einem Irren gegründet wurde. Dass die Moslems womöglich nicht immer auf Krieg getrimmt waren und den Islam nicht zu allen Epochen ernst nahmen, ist ein völlig anderes Thema.
    Auf Krieg waren sie schon immer getrimmt, doch waren sie über viele Jahrhunderte zu schwach oder innerlich zerrüttet um
    nichtislamische Länder anzugreifen.
    " Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns
    her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern
    von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und
    Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und
    behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    ​Johann Wolfgang von Goethe ( 1749 - 1832 )

  7. #4937
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    16.413

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Auf Krieg waren sie schon immer getrimmt, doch waren sie über viele Jahrhunderte zu schwach oder innerlich zerrüttet um
    nichtislamische Länder anzugreifen.
    das ändert sich gerade drastisch
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  8. #4938
    Lux sit Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.334

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Es gibt keine historische Verbundenheit zwischen Europa und dem Orient. Maximal ein Zweckbündnis. Vorderasiatische/arabische/islamische Krieger haben Europa Jahrhunderte mit Krieg überzogen. Ganz ohne das Zutun einer Nasenbande übrigens.
    Genau, Jahrhunderte. Ab ins Körbchen, Waldi.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  9. #4939
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    20.484

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Genau, Jahrhunderte. Ab ins Körbchen, Waldi.
    Und ausgerechnet du wirfst anderen vor, sich im Umgangston vergriffen zu haben.

  10. #4940
    Lux sit Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.334

    Standard AW: Der Volkslehrer

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Und ausgerechnet du wirfst anderen vor, sich im Umgangston vergriffen zu haben.
    Hat er ja auch; sagt ja keiner, dass ich perfekt bin!

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 229

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben