+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Nix Gender-Gaga in Paraguay

  1. #11
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.139

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Es gibt halt Länder, da werden solche Gaga-Wissenschaften wie Gender ausgelacht. Im vollkommen verblödeten Deutschland fällt dieser wissenschaftlich nicht haltbare Lesbenquatsch natürlich wie alle anderen Abnormitäten auf fruchtbaren Boden.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  2. #12
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    7.654

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von Pappenheimer Beitrag anzeigen
    Es gibt halt Länder, da werden solche Gaga-Wissenschaften wie Gender ausgelacht. Im vollkommen verblödeten Deutschland fällt dieser wissenschaftlich nicht haltbare Lesbenquatsch natürlich wie alle anderen Abnormitäten auf fruchtbaren Boden.
    Was weniger mit den Gaga-Qualitäten zu tun hat als mit dem Umstand, daß leistungsfaule Menschen statt in einem produktiven Beruf eine Perspektive erhalten, als Heißluftfön in einem Schwätzerfach gigantische Ballons auf Kosten der Steuerzahler aufblasen zu können. Faktisch sind diese "Wissenschaftler" Luxusarbeitslose, die einfach die Hürde zu einem lukrativeren Zwangsabgabentransfer überwunden haben, als er der Masse der Taugenichtse in Form von ALG zur Verfügung steht. Auf diese Weise bringen vor allem Parteien ihre verdienten Think Tanker unter und statten sie mit Doktortiteln und Professuren aus, was marketingtechnisch gegenüber der leichtgläubigen Wählerschaft jedem Wahlversprechen noch den Touch wissenschaftlicher Fundiertheit verleiht. Perfider geht es kaum noch.
    Am 10. November 2017 scheiterten vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster der Zentralrat der Muslime in Deutschland und der Islamrat mit ihrem Versuch, die allgemeine Einführung islamischen Religionsunterrichts an öffentlichen Schulen durchzusetzen. Ich bin stolz auf die Münsteraner Richter.



  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    49.718

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Ciudad del Este ist ein Einkaufsparadies direkt gegenüber der bras. Grenze - dort ist jeder zahlungskräftige Kunde willkommen. Von Brasilien einreisende Touristen werden nicht kontrolliert - täglich bewegen sich Menschenmassen von Foz de Iguacu über die Brücke der Freundschaft nach Ciudad del Este auf der Jagd nach Schnäppchen.
    Also doch ein Wiedergänger.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    12.878

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Was weniger mit den Gaga-Qualitäten zu tun hat als mit dem Umstand, daß leistungsfaule Menschen statt in einem produktiven Beruf eine Perspektive erhalten, als Heißluftfön in einem Schwätzerfach gigantische Ballons auf Kosten der Steuerzahler aufblasen zu können. Faktisch sind diese "Wissenschaftler" Luxusarbeitslose, die einfach die Hürde zu einem lukrativeren Zwangsabgabentransfer überwunden haben, als er der Masse der Taugenichtse in Form von ALG zur Verfügung steht. Auf diese Weise bringen vor allem Parteien ihre verdienten Think Tanker unter und statten sie mit Doktortiteln und Professuren aus, was marketingtechnisch gegenüber der leichtgläubigen Wählerschaft jedem Wahlversprechen noch den Touch wissenschaftlicher Fundiertheit verleiht. Perfider geht es kaum noch.
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  5. #15
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    15.721

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    ...

    solche puppen gabs in meiner kinder- und jugendzeit und sie waren der letzte schrei.
    ...
    Na ja, aber offensichtlich männliche Puppen waren auch angezogen wie männliche Babys, dies ist offenbar das Problem in Paraguay- männliche Babypuppe im rosa Strampler !

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    10.718

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Na ja, aber offensichtlich männliche Puppen waren auch angezogen wie männliche Babys, dies ist offenbar das Problem in Paraguay- männliche Babypuppe im rosa Strampler !
    auf die klamottenfarbe habe ich jetzt nicht geachtet, mir gings nur um die puppen, die es zu meinen kinder- und jugendzeiten täuschend echt gab und die der renner waren.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  7. #17
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    8.057

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von Sven71 Beitrag anzeigen
    Was weniger mit den Gaga-Qualitäten zu tun hat als mit dem Umstand, daß leistungsfaule Menschen statt in einem produktiven Beruf eine Perspektive erhalten, als Heißluftfön in einem Schwätzerfach gigantische Ballons auf Kosten der Steuerzahler aufblasen zu können. Faktisch sind diese "Wissenschaftler" Luxusarbeitslose, die einfach die Hürde zu einem lukrativeren Zwangsabgabentransfer überwunden haben, als er der Masse der Taugenichtse in Form von ALG zur Verfügung steht. Auf diese Weise bringen vor allem Parteien ihre verdienten Think Tanker unter und statten sie mit Doktortiteln und Professuren aus, was marketingtechnisch gegenüber der leichtgläubigen Wählerschaft jedem Wahlversprechen noch den Touch wissenschaftlicher Fundiertheit verleiht. Perfider geht es kaum noch.
    Wobei diese "Wissenschaftler" ja nur ein kleiner Teil der Geschichte sind. Was die BRD zum Gaga-Land macht, sind ihre sog. drei "Gewalten": Legislative, Judikative und Exekutive.

    Im zitierten Artikel im Eingangsbeitrag steht doch:

    Die örtlichen Behörden in der Grenzstadt Ciudad del Este haben nun den Laden, der die Puppen verkaufte, temporär geschlossen und sie konfisziert.
    Hätte man in der BRD den Laden geschlossen und die Puppen konfisziert? Grosses rethorisches Fragezeichen !!!

    Und wer schliesst Läden und konfisziert Waren? Wissenschaftler oder die Exekutive?

    Dann steht da noch weiter unten im zitierten Artikel:

    Paraguay hat vergangenes Jahr Unterrichtsmaterial zum Thema sexuelle Diversität aus den Schulen verbannt. Der Erziehungsminister nahm freiwillig an der Verbrennung der entsprechenden Bücher teil. «Wir werden keine Gender-Ideologie unterstützen», sagte der Minister damals. Er verwies auf die Verfassung, in der stehe, dass die Ehe eine Sache zwischen einem Mann und einer Frau sei.
    Wird in der BRD Unterrichtsmaterial zur sexuellen Diversität aus den Schulen verbannt? Wer wäre an solch einer Aktion beteiligt? Wissenschaftler oder wie in Paraguay der Erziehungsminister?
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)




  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    2.761

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von brausepaul Beitrag anzeigen
    Sehr löblich von der besten Freundin, Dich vor dem Schaden zu bewahren die das Spielen mit dem Ding evtl. verursacht hätte. Meine Tochter wollte auch mal eine Negerpuppe, es ist beim Wollen geblieben...
    Komisch, aber mich haben Negerpuppen nie interessiert.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Trusty
    Registriert seit
    19.12.2017
    Ort
    Norwegen
    Beiträge
    632

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Wenn zwei Geschlechter nicht reichen, dann such dir halt täglich ein passenderes aus

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hier eine "Kunstaustellung" zum "fließendem Geschlecht"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #20
    Rassismusbeauftragter Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    6.824

    Standard AW: Nix Gender-Gaga in Paraguay

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Komisch, aber mich haben Negerpuppen nie interessiert.
    Das ist bedenklich.
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Transrassisch! Giga-Gender-Gaga!
    Von Shahirrim im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 21.12.2017, 19:40
  2. LEPRA, auch in Paraguay
    Von Flüchtling im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 17:53
  3. Gender-Quatsch (II): Rasieren für Studienpunkte bei Gender Studies
    Von Gärtner im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 05:57
  4. Deutschland - Paraguay
    Von Rocko im Forum Sportschau
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 09:30
  5. Gauck gaga ?
    Von SAMURAI im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 19:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 90

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben