+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 78 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 776

Thema: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

  1. #11
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    60.198

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Tja, vielleicht solltet ihr Rechten eure Haltung gegenüber den Visegrad-Staaten mal überdenken, dass EU-Quoten für Flüchtlinge überhaupt nicht notwendig sind usw.
    Du bist doch immer noch der dümmste der Blöden!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #12
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.330

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Du bist doch immer noch der dümmste der Blöden!
    Ich bin ein bescheidener Mensch


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  3. #13
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.330

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Das ist aber der falsche Ansatz. Nur ein Herumdoktern an Symptomen. Wichtiger ist es, das Problem an der Wurzel zu packen und Invasoren in Europa nicht mehr andocken zu lassen.
    Erstens mal gibt es keine "Invasoren", denn wir haben keine militärische Invasion hier. Zweitens mal muss es zur Lösung - wie auch immer sie aus sieht - auch aus konservativer Sicht etwas mehr sein, als "Die können ja im Mittelmeer ersaufen, hauptsache wir bekommen davon nichts mit."


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    54.225

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Erstens mal gibt es keine "Invasoren", denn wir haben keine militärische Invasion hier.
    Pustekuchen! Eine Invasion muss nicht zwangsläufig unter militärischen Vorzeichen erfolgen.

    Wiki:

    Als biologische Invasion bezeichnet man allgemein die durch den Menschen verursachte Ausbreitung einer invasiven Art in einem Gebiet.
    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Zweitens mal muss es zur Lösung - wie auch immer sie aus sieht - auch aus konservativer Sicht etwas mehr sein, als "Die können ja im Mittelmeer ersaufen, hauptsache wir bekommen davon nichts mit."
    Niemand hat sie gezwungen, sich auf klapprigen Nußschalen auf's Mittelmeer zu begeben.

    Was "die" machen, ist eine satte Erpressung der Rettungsdienste durch vorsätzliches Herbeiführen einer Seenot-Situation.
    Eine intellektuelle Spitzenleistung im Deutschland des Jahres 2021:

    "Wo sind die Erfolge bei der Krebsforschung,, die es nicht gibt. Krebs teilweise ein Folge, des Pharma Gift Konsums und falsche Untersuchungen"

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    21.716

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Erstens mal gibt es keine "Invasoren", denn wir haben keine militärische Invasion hier. Zweitens mal muss es zur Lösung - wie auch immer sie aus sieht - auch aus konservativer Sicht etwas mehr sein, als "Die können ja im Mittelmeer ersaufen, hauptsache wir bekommen davon nichts mit."
    Lösungen gibt es keine die alle zufriedenstellen. Wohlstandsgefälle zieht Migration, Bevölkerungsdruck macht Migration. Was willst du da lösen? Willst du den Afrikanern das Ficken verbieten? Oder soll Europa verarmen damit es sich nicht mehr lohnt? Wir können nur unser Problem lösen.

  6. #16
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    61.863

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Merkel, das verdammte Aas, hat die Büchse der Pandora geöffnet. Und keiner wird sie je wieder schließen können.
    Merkel wird überbewertet bei dieser Entwicklung.
    Schon vor 10 Jahren wurde hier der EU-Plan zur Anwerbung von 50 Millionen "afrikanischen Arbeitern" publik, da hat Merkel noch vom Ende von Mutikulti schwadroniert.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Brussels economists claim Britain and other EU states will “need” 56 million immigrant workers between them by 2050 to make up for the “demographic decline” due to falling birth rates and rising death rates across Europe. 


    Offenbar ein langfristig anglegtes Programm, wobei die "Flüchtlinge" jetzt ganz recht kamen und mittels Familienzusammenführung die demografische Lücke geschlossen werden soll.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #17
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    23.030

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Merkel, das verdammte Aas, hat die Büchse der Pandora geöffnet. Und keiner wird sie je wieder schließen können.


    Was ist es, was die alten Weisen der Vorzeit wussten, uns aber nicht mehr bewusst ist?



    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    15.334

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat von Ausonius [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zweitens mal muss es zur Lösung - wie auch immer sie aus sieht - auch aus konservativer Sicht etwas mehr sein, als "Die können ja im Mittelmeer ersaufen, hauptsache wir bekommen davon nichts mit."
    Zunächst einmal ist es die Nachkriegs-BRD, die Waffen in alle Welt liefert. In treuer Zusammenarbeit mit Zionisten-Hochfinanz und US-Besatzern, nicht das einfache deutsche Volk. Und die Lösung: Die farbigen Völker sollen endlich hart arbeiten wie wir nordischen Menschen und bei ihren Traumbedingungen Zivilisationen aufbauen, wie es die nordischen Indogermanen bereits in den südlichen Ländern vorgeführt haben. Tun sie das nicht, ist das nicht unser Bier.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  9. #19
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.330

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Pustekuchen! Eine Invasion muss nicht zwangsläufig unter militärischen Vorzeichen erfolgen.

    Wiki:




    Niemand hat sie gezwungen, sich auf klapprigen Nußschalen auf's Mittelmeer zu begeben.

    Was "die" machen, ist eine satte Erpressung der Rettungsdienste durch vorsätzliches Herbeiführen einer Seenot-Situation.
    Ein bißchen Geschichtsstunde (der Text stammt aus dem 19. Jahrhundert, der Feind stand schon damals rechts):

    Ein stolzes Schiff streicht einsam durch die Wellen
    und führt uns uns're deutschen Brüder fort.
    Die Fahne weht, die weißen Segel schwellen,
    Amerika ist der Bestimmungsort.
    Seht, auf dem Verdeck sie stehen,
    Sich noch einmal umzusehen,
    Ins Vaterland, ins heimatliche Grün.
    Seht, wie sie übers große Weltmeer zieh'n.

    Sie zieh'n dahin auf blauen Meereswogen.
    Warum verlassen sie ihr Heimatland?
    Man hat sie um ihr Leben schwer betrogen;
    Die Armut trieb sie aus dem Vaterland.
    Schauet auf, ihr Unterdrücker,
    Schauet auf, ihr Volksbetrüger!
    Seht, eure besten Arbeitskräfte flieh'n.

    Seht, wie sie übers große Weltmeer zieh'n.



    Sie zieh'n dahin, wer wagt sie noch zu fragen?
    Warum verlassen sie ihr Heimatland?
    O, armes Deutschland, wie kannst du es ertragen,
    Daß deine Brüder werden so verbannt:
    Was sie hofften, hier zu gründen,
    Suchen sie dort drüben zu finden.

    Drum ziehen sie von deutschem Boden ab
    Und finden in Amerika ihr Grab."

    Ein stolzes Schiff streicht einsam durch die Wellen
    Und führt führt uns uns're deutschen Brüder fort
    Die Fahne weht, die weissen Segel schwellen
    Amerika, ist der Bestimmungsort
    Seht, auf dem Verdeck sie stehen
    Sich noch einmal umzusehen
    In's Vaterland, in's heimatliche Grün
    Seht,
    wie sie über's grosse Weltmeer zieh'n


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

  10. #20
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    13.160

    Standard AW: Vernichtung Deutschlands schreitet voran - EU-Parlament plant Flutung mit Invasoren!

    Zitat Zitat von Ausonius Beitrag anzeigen
    Erstens mal gibt es keine "Invasoren", denn wir haben keine militärische Invasion hier. Zweitens mal muss es zur Lösung - wie auch immer sie aus sieht - auch aus konservativer Sicht etwas mehr sein, als "Die können ja im Mittelmeer ersaufen, hauptsache wir bekommen davon nichts mit."

    Früher hätte mich das emotional berührt. Heute sage ich: "Juckt mich nicht die Bohne", egal wie die gelenke Presse und die vielen Helferlein aus der Asylindustrie auch jammern, barmen und lamentieren. Mittlerweile bin ich gegenüber derartigen Aufführungen völlig empathielos und indolent. Ich lebe nämlich in einem Dreckslochstaat, der kaputtgearbeiteten Alten nicht einmal eine würdige Mindestrente ohne alle Betrügertricks und Hintertürchen gewähren kann.

    Man sieht: Buntland bildet und formt den Charakter. Buntland härtet ab und stählt. Buntland wird in spätestens 10 Jahren noch ein Riesenspaß.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 29.12.2017, 14:25
  2. Mazedonien stoppt Invasoren-Flutung
    Von Esreicht! im Forum Krisengebiete
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 15:45
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 10:43
  4. Die Entnazifizierung schreitet voran ...
    Von Durkheim im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 19:53
  5. Umvolkung schreitet voran
    Von hardStyler im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 286
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 12:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 7

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben