+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

  1. #1

    Standard Verfolgung der Deutschen hat begonnen


    Täter von rassistischen, fremdenfeindlichen und antisemitischen Straftaten
    soll in Zukunft europaweit durch Sicherstellungen
    von Eigentum belangt werden können.

    [Links nur für registrierte Nutzer]Man könnte meinen das wir bereits in unserem Land an einem Punkt angelangt sind , wo man vermuten könnte schlimmer kann es nicht mehr kommen .Offensichtlich jedoch.

    Das kriminelle System übertrifft sich ständig neu.


    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Chandra (15.01.2018 um 17:48 Uhr)
    Ich möchte nicht, dass das Land meiner Enkel und Urenkel zu großen Teilen muslimisch ist, dass dort über weite Strecken Türkisch und Arabisch gesprochenwird, die Frauen ein Kopftuch tragen und der Tagesrhythmus vom Rufder Muezzine bestimmt wird. Wenn ich das erleben will, kann ich eineUrlaubsreise ins Morgenland buchen "Sarrazin"


  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.595

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Zitat Zitat von Shivaayaa Beitrag anzeigen
    Täter von rassistischen, fremdenfeindlichen und antisemitischen" Straftaten soll in Zukunft europaweit durch Sicherstellungen von Eigentum belangt werden können.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Genau durch solche Vorgehensweisen treiben sie Leute zu Dingen, die sie niemals tun würden, wenn sie noch etwas zu verlieren hätten...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #3
    Yuck Fou! Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    23.647

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Die VS-Bude ist ja mal eine geile Quelle. Im Text kein Nachweis, kein Ort (welches Parlament?), kein Zeitpunkt, nix.
    Je suis Prüffall.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Gefr. Meyer
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    Gottseidank nicht in Bremen!
    Beiträge
    719

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    In wie weit kann man denn Herrn Voigt trauen? Woher hat er diese Info‘s? Und warum wird dieser Teil des Grundentwurfes nirgendwo erwähnt? Währe das nicht der eigentlich erwähnungswerte Teil? Scheiß auf die Mafia, hauptsache gegen die bösen Rechten!
    You know what they say about getting chased by a Bear? - No need to outrun the Bear -- as long as you outrun your Buddy!

  5. #5

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Hier nochmal das Video über Youtube

    Ich möchte nicht, dass das Land meiner Enkel und Urenkel zu großen Teilen muslimisch ist, dass dort über weite Strecken Türkisch und Arabisch gesprochenwird, die Frauen ein Kopftuch tragen und der Tagesrhythmus vom Rufder Muezzine bestimmt wird. Wenn ich das erleben will, kann ich eineUrlaubsreise ins Morgenland buchen "Sarrazin"


  6. #6
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Sparta, Potsdam, Moskau
    Beiträge
    2.484

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Udo Voigt und Jürgen Gansel würde ich wirklich gerne im Bundestag sehen...
    <a href=https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic134793_2.gif target=_blank>https://www.politikforen.net/signatu...ic134793_2.gif</a>
    Fryheit für Schröder! Fryheit für Deutsche Substanz! Fryheit für Das Leben!
    Meinungsfryheit statt Feminismus!


  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    الموت
    Beiträge
    4.132

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Die VS-Bude ist ja mal eine geile Quelle. Im Text kein Nachweis, kein Ort (welches Parlament?), kein Zeitpunkt, nix.
    [Links nur für registrierte Nutzer]


  8. #8

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Zitat Zitat von Gefr. Meyer Beitrag anzeigen
    In wie weit kann man denn Herrn Voigt trauen? Woher hat er diese Info‘s? Und warum wird dieser Teil des Grundentwurfes nirgendwo erwähnt? Währe das nicht der eigentlich erwähnungswerte Teil? Scheiß auf die Mafia, hauptsache gegen die bösen Rechten!

    Das so etwas wieder unter einem fadenscheinigem Deckmäntelchen durchgezogen wird, ist doch normal und Dumm-Michel
    wird es wieder ohne murren und knurren über sich ergehen lassen.
    Ich möchte nicht, dass das Land meiner Enkel und Urenkel zu großen Teilen muslimisch ist, dass dort über weite Strecken Türkisch und Arabisch gesprochenwird, die Frauen ein Kopftuch tragen und der Tagesrhythmus vom Rufder Muezzine bestimmt wird. Wenn ich das erleben will, kann ich eineUrlaubsreise ins Morgenland buchen "Sarrazin"


  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.837

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Zitat Zitat von Gefr. Meyer Beitrag anzeigen
    In wie weit kann man denn Herrn Voigt trauen? Woher hat er diese Info‘s? Und warum wird dieser Teil des Grundentwurfes nirgendwo erwähnt? Währe das nicht der eigentlich erwähnungswerte Teil? Scheiß auf die Mafia, hauptsache gegen die bösen Rechten!













    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]
    [COLOR=var(--ytd-video-publish-date-color)]Am 13.01.2018 veröffentlicht



    ABONNIEREN [COLOR=var(--yt-formatted-string-deemphasize_-_color, var(--yt-formatted-string-deemphasize-color))]506[/COLOR]

    ABSTIMMUNG ÜBER DIE GEGENSEITIGE ANERKENNUNG VON SICHERSTELLUNGS- UND EINZIEHUNGSENTSCHEIDUNGENDer juristische Grundentwurf richtete sich anfänglich gegen die organisierte Kriminalität in Europa und wie man diese finanziell schwächen kann. Als wir darüber des Erstemal im Ausschuß sprachen ging es darum, wie man z. B. der Mafia u. a. kriminellen Organisationen das Handwerk legen kann indem man z. B. Konten beschlagnahmt oder andere Wertgegenstände entzieht, bis hin zum geistigen Eigentum. - Soweit so gut, jedoch wollen einige Kolleginnen und Kollegen die genannte Zielgruppe des Gesetzesentwurfes deutlich ausweiten.So sollen unter anderem Täter von "rassistischen, fremdenfeindlichen und antisemitischen" Straftaten in Zukunft europaweit durch Sicherstellungen von Eigentum belangt werden können.In letzter Konsequenz soll es noch nicht einmal mehr nötig sein, rechtsgültige Verurteilungen abwarten zu müssen. Schon im Verdachtsfall oder auf der Grundlage erstinstanzlicher Entscheidungen soll es möglich sein mit drakonischen Strafen und finanziellem Ausbluten die hilflosen Justiz-Opfer empfindlich zu treffen.Ein bloßer Verdacht soll künftig ausreichen, um z. B. Personen missliebiger Meinungen, finanziell zu bekämpfen.


    [/COLOR]

    [COLOR=var(--yt-primary-text-color)]So könnten die Herrschenden künftig in der EU auch gegen normale Bürger juristisch mit Beschlagnahmen von Eigentum vorgehen, wenn diese eine regierungskritische Meinung haben Mir sträubten sich dann in der Schlußabstimmung die Haare als ich sah, daß bei diesem Antrag 45 Kolleginnen und Kollegen mit Ja und nur fünf mit Nein stimmten.
    [/COLOR]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Möglicherweise ist die Antwort in einer Antwort auf einen Kommentar zu finden - kann ich aber nicht lesen, weil ich bei Google nicht angemeldet bin.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    19.995

    Standard AW: Verfolgung der Deutschen hat begonnen

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Die VS-Bude ist ja mal eine geile Quelle. Im Text kein Nachweis, kein Ort (welches Parlament?), kein Zeitpunkt, nix.
    Vermutlich handelt es sich bei der Meldung lediglich um eine sog. Scheißhausparole.
    Whatever you do, do no harm!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Schlachten der Deutschen hat begonnen
    Von Registrierter im Forum Deutschland
    Antworten: 579
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 08:00
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 19:41
  3. Verfolgung politischer Minderheiten in der BRD.
    Von direkt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 19:16
  4. Die weltweite Verfolgung der Christen
    Von Der Sheriff im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 21:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben