+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8
Zeige Ergebnis 71 bis 79 von 79

Thema: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

  1. #71
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.794

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    To most of us, a fruit is a sweet plant part eaten as a dessert or snack, but to a botanist, a fruit is a mature ovary of a plant. All species of flowering plants produce fruits that contain seeds. A vegetable, on the other hand, is simply part of a plant that is grown primarily for food. The tomato—one of the newer additions to world cuisine—can be said to meet both criteria but is technically a fruit. Why was the Supreme Court tasked with classifying the tomato in the first place?

    Nix v. Hedden

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Submitted April 24, 1893
    Decided May 10, 1893
    Full case name John Nix, John W. Nix, George W. Nix, and Frank W. Nix v. Edward L. Hedden, Collector of the Port of New York
    Citations 149 [Links nur für registrierte Nutzer] [Links nur für registrierte Nutzer] ([Links nur für registrierte Nutzer]) 149 U.S. 304; 13 S. Ct. 981; 37 L. Ed. 745; 1893 U.S. LEXIS 2303
    Prior history Judgment for defendant, 39 F. 109 (C.C. S.D.N.Y. 1889)
    Subsequent history None
    Holding
    Tomatoes are "vegetables" and not "fruit" within the meaning of the Tariff Act of 1883 based on the common meaning of those words.
    Court membership
    Case opinions
    Majority Gray, joined by unanimous
    Laws applied
    Tariff Act of 1883 (Mongrel Tariff)
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  2. #72
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.970

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein dunkles Kapitel mexikanischer Geschichte.
    Mexiko und der Jahrestag des Massakers an den Chinesen


    Präsident Andrés Manuel López Obrador erinnert an die Ermordung von 303 Chinesen während der Revolution, die die Stadt Torreón zu verbergen sucht.

    Die ersten, die starben, waren chinesische Landarbeiter, die in den frühen Morgenstunden des 13. Mai 1911 in den Obstgärten und Gärten rund um die mexikanische Stadt Torreón von vorrückenden revolutionären Kräften getötet wurden.

    Nach Scharmützeln am Rande der Stadt gab die zahlenmäßig unterlegene Bundesgarnison ihre Stellungen auf und schlich sich im Schutz der Dunkelheit davon.


    Als die Rebellen in die Stadt eindrangen, schlossen sich ihnen Tausende von Einheimischen an, die durch rassistische Reden angeheizt wurden. Ein Kräuterverkäufer soll eine mexikanische Flagge umklammert und geschrien haben: „Lasst uns die Chinesen töten!“ Ein revolutionärer Kommandant, Benjamín Argumedo, soll den ersten Schuss abgefeuert haben.

    In den nächsten 10 Stunden plünderte der Mob Geschäfte, die sich in chinesischem Besitz befanden, plünderte die chinesische Bank und zerrte die chinesischen Nachbarn an ihren markanten Zöpfen und trampelte sie mit Pferden zu Tode.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Leichen werden in Karren weggeschafft.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  3. #73
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.218

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Buffalo Bill gastierte im Wiener Prater.
    "Wir sind nicht wirklich esoterisch, es ist nur, daß uns niemand viel Aufmerksamkeit schenkt."
    Das Buch




  4. #74
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.794

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Today’s Highlight in History:
    On May 27, 1941, the British Royal Navy sank the German battleship Bismarck off France with a loss of some 2,000 lives, three days after the Bismarck sank the HMS Hood with the loss of more than 1,400 lives. Amid rising world tensions, President Franklin D. Roosevelt proclaimed an “unlimited national emergency” during a radio address from the White House.
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  5. #75
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.794

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    1431 - During the Hundred's Year War, 19-year-old Joan of Arc is burned at the stake by an English-dominated tribunal in Rouen, France
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  6. #76
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.970

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Das arme Mädel war nur Schizophren, gut das die Medizin Fortschritte gemacht hat, heute wäre sie ein Popstar!
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  7. #77
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.794

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    1. Juni 1972: RAF-Boss Andreas Baader wird festgenommen

    Es war der Anfang vom Ende der ersten Generation der Rote Armee Fraktion. Nach einem wilden Schusswechsel mit der Polizei wurde Andreas Baader, einer der Köpfe der terroristischen RAF, am 1. Juni 1972 festgenommen.
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  8. #78
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.794

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Der Eisenbahnunfall von Eschede ereignete sich am 3. Juni 1998 auf der [Links nur für registrierte Nutzer] am Streckenkilometer 61 in der Gemeinde [Links nur für registrierte Nutzer] ([Links nur für registrierte Nutzer]). Infolge der [Links nur für registrierte Nutzer] des [Links nur für registrierte Nutzer] 884 „[Links nur für registrierte Nutzer]“ kamen 101 Menschen ums Leben, 88 wurden schwer verletzt. Es handelt sich um den bislang schwersten [Links nur für registrierte Nutzer] in der Geschichte der [Links nur für registrierte Nutzer] sowie aller [Links nur für registrierte Nutzer] weltweit.
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  9. #79
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.448

    Standard AW: Welche geschichtlichen Ereignisse fanden mit heutigen Datum statt?

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein dunkles Kapitel mexikanischer Geschichte.
    Mexiko und der Jahrestag des Massakers an den Chinesen

    Präsident Andrés Manuel López Obrador erinnert an die Ermordung von 303 Chinesen während der Revolution, die die Stadt Torreón zu verbergen sucht.

    Die ersten, die starben, waren chinesische Landarbeiter, die in den frühen Morgenstunden des 13. Mai 1911 in den Obstgärten und Gärten rund um die mexikanische Stadt Torreón von vorrückenden revolutionären Kräften getötet wurden.

    Nach Scharmützeln am Rande der Stadt gab die zahlenmäßig unterlegene Bundesgarnison ihre Stellungen auf und schlich sich im Schutz der Dunkelheit davon.


    Als die Rebellen in die Stadt eindrangen, schlossen sich ihnen Tausende von Einheimischen an, die durch rassistische Reden angeheizt wurden. Ein Kräuterverkäufer soll eine mexikanische Flagge umklammert und geschrien haben: „Lasst uns die Chinesen töten!“ Ein revolutionärer Kommandant, Benjamín Argumedo, soll den ersten Schuss abgefeuert haben.

    In den nächsten 10 Stunden plünderte der Mob Geschäfte, die sich in chinesischem Besitz befanden, plünderte die chinesische Bank und zerrte die chinesischen Nachbarn an ihren markanten Zöpfen und trampelte sie mit Pferden zu Tode.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Leichen werden in Karren weggeschafft.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hat sich Steinmeier dafür schon entschuldigt, und "Wiedergutmachung" angeboten ?!
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die besten Sites zu geschichtlichen Themen
    Von fatalist im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 16:52
  2. Über welche pers. Ereignisse regt ihr euch regelmäßig auf?
    Von D-Moll im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 10:01
  3. Ethnische Säuberungen fanden statt
    Von berty im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.08.2008, 13:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben