+ Auf Thema antworten
Seite 251 von 257 ErsteErste ... 151 201 241 247 248 249 250 251 252 253 254 255 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.501 bis 2.510 von 2567

Thema: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

  1. #2501
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.936

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Tichy`s Seite wird als rechts bezeichnet - siehe wikipedia.

    Und Borjahn hat gemeint, sie müssen sich mit den LINKEN zusammen tun - und Kai Klingbeil greift Söder an.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Suchergebnisse

    Webergebnisse


    Ja, die SPD Genossen wollen die SED wieder haben.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #2502
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.461

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Tichy`s Seite wird als rechts bezeichnet - siehe wikipedia.

    Und Borjahn hat gemeint, sie müssen sich mit den LINKEN zusammen tun - und Kai Klingbeil greift Söder an.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Suchergebnisse

    Webergebnisse

    Die SPD und die Kommunisten, eine wohl "unendliche Geschichte" (?)

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  3. #2503
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.736

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ja, die SPD Genossen wollen die SED wieder haben.
    Der Weg war mir seit Anbeginn der Kanzlerschaft von Frau Merkel klar - ich war ja DDR-Kind - und habe allmählich über die Jahrzehnte das ganze politische Spiel allmählich erkannt.

    Wundern tut es mich nicht mehr.

    Aber wie zielsicher und untergründig das alles passierte - da war ich doch schon überrascht über die Aufgabe der Westdeutschen Bürger. - Eigentlich haben sie auch gepennt.

  4. #2504
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.936

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Die SPD und die Kommunisten, eine wohl "unendliche Geschichte" (?)

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dann haben die SPD-Omas gegen Rechts endlich wieder ihre SED zurück.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #2505
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.461

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Dann haben die SPD-Omas gegen Rechts endlich wieder ihre SED zurück.
    Dann wird wohl auch der "Schießbefehl" bald wieder in Kraft treten ?
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  6. #2506
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    9.609

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    BCM: Black Crime Matters

    8 bis 10 malhäufiger kriminell als weisse US Amerikaner.
    Die faulen Schweine, die ihre Scheissbaumwolle nicht selbst pflücken wollten, haben sich keinen Gefallen getan.
    Die USA könnten ethnisch rein sein. Afros hätte man NIE gebraucht.Dummheit und Gier.
    So ist es. Und die gierigen Unternehmer in West-Europa und der Bunzelrepublik, haben
    nach dem 2WK den gleichen Fehler gemacht, und so zig Millionen Gesindel aus allen
    Herrenländern der Welt nach Europa verfrachtet, darunter Muslime samt Islamisten und Neger
    sogar aus dem tiefsten Busch ohne Schreib- und Lesekenntnisse.
    Und die Politik hat dafür die Gesetze entsprechend geändert, um die Selbstzerstörung
    Westeuropas auf Befehl der NWO-Eliten einzuleiten und zu einem Selbstläufer zu machen.

  7. #2507
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.936

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Dann wird wohl auch der "Schießbefehl" bald wieder in Kraft treten ?
    Damit rechne ich stündlich bei Merkel. Vielleicht wartet sie noch, bis Mauer, Stacheldraht, Wassergraben und Minen um das Regierungsviertel zum Schutze vor dem Volk gelegt wurden.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #2508
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    2.618

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    BCM: Black Crime Matters

    8 bis 10 malhäufiger kriminell als weisse US Amerikaner.
    Die faulen Schweine, die ihre Scheissbaumwolle nicht selbst pflücken wollten, haben sich keinen Gefallen getan.
    Die USA könnten ethnisch rein sein. Afros hätte man NIE gebraucht.Dummheit und Gier.
    Die Gier und Blödheit hält bis jetzt an, siehe Mukran, aber Mutti schweigt.

  9. #2509
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.461

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Dann wird wohl auch der "Schießbefehl" bald wieder in Kraft treten ?
    Damit rechne ich stündlich bei Merkel. Vielleicht wartet sie noch, bis Mauer, Stacheldraht, Wassergraben und Minen um das Regierungsviertel zum Schutze vor dem Volk gelegt wurden.
    Sie wird erst noch das Ergebis vom "Unternehmen Corona" abwarten...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  10. #2510
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.693

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf ̶1̶̶8̶̶ ̶̶1̶̶6̶̶ ̶̶1̶̶5̶̶ ̶̶1̶̶3̶̶ 11,5 Prozent ab!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    BCM: Black Crime Matters

    8 bis 10 malhäufiger kriminell als weisse US Amerikaner.
    Die faulen Schweine, die ihre Scheissbaumwolle nicht selbst pflücken wollten, haben sich keinen Gefallen getan.
    Die USA könnten ethnisch rein sein. Afros hätte man NIE gebraucht.Dummheit und Gier.
    Sich selbst vermutlich schon, allerdings nicht unbedingt den anderen oder der Nachwelt.

    Sklaverei gab es in den Britischen Kolonien schon lange vor der Errichtung der USA (Und zwar sowohl fuer Schwarze als auch fuer Weisse, obwohl das teilweise anders genannt wurde und ein Freikauf moeglich war) . Diese wurde in den meisten Staaten aber recht schnell abgeschafft, eben weil das auch keine wirtschafltiche Relevanz hatte.

    Ethnisch Rein? Vielleicht nicht, auch wenn man sehr viele Beringianer kalt gemacht und uebrigens auch (ohne Eisenbahn) deportiert hat (z.B. Trail of Tears), gab es die Beringstaemme aber noch und es kamen auch nicht WASP, sogar nicht WASP-Einwanderer. Solange das wirtschaftlich noch nicht so attraktiv war und es eben auch noch keine Sozialhilfe gab, blieb Nicht-Weisse Einwanderung allerdings aus. Die kam erst nach dem enormen wirtschaftlichem Erfolg und auch der Einfuehrung von Sozialhilfe und anderem.
    Wahrheit Macht Frei!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Air Berlin rutscht in der Flugsicherheit ab
    Von Sui im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 09:40
  2. Eurozone rutscht in Rezession
    Von Tankred im Forum Europa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 14:04
  3. 0,2 Prozent der Familien in Russland besitzen 70 Prozent der Reichtümer
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 22:21
  4. SPD rutscht auf 24 Prozent
    Von basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 19:08
  5. SPD rutscht in allen Umfragen unter 30 Prozent
    Von astra1x im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 12:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 257

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben