+ Auf Thema antworten
Seite 21 von 40 ErsteErste ... 11 17 18 19 20 21 22 23 24 25 31 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 201 bis 210 von 397

Thema: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

  1. #201
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    10.666

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen


    Noch Fragen, Kienzle?


    was macht die teilweise im schnellgerennedurchlauf mit ihrer rechten hand?

    heil hitler????

    schaut mal genau hin!

    ich hab das gedöns so satt mit diesem pack, gute nacht.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  2. #202
    Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2017
    Beiträge
    2.752

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    SPD 16,5%, AfD 15% ; INSA vom 12.02.
    Für die Freiheit des sprachlichen Ausdruckes !

  3. #203
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    26.664

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Ich mache mir Sorgen um Martin das er jetzt wieder dem Alkohol verfallen wird.
    Nicht Kriege produzieren Asylanten sondern das Asylrecht.

  4. #204
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    41.207

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ich mache mir Sorgen um Martin das er jetzt wieder dem Alkohol verfallen wird.
    Prost!
    Sunbeam - Forenarschloch #1
    Bomber-Harris do it again, this time please the whole country!

  5. #205
    Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2017
    Beiträge
    2.752

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ich mache mir Sorgen um Martin das er jetzt wieder dem Alkohol verfallen wird.
    Das mag menschlich emotional relevant sein, politisch gänzlich irrelevant jedoch ist es, ob der Bundestagsabgeordnete Schulz Alkoholiker ist oder nicht.
    Für die Freiheit des sprachlichen Ausdruckes !

  6. #206
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    23.032

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ich mache mir Sorgen um Martin das er jetzt wieder dem Alkohol verfallen wird.
    Mach dir keine unnötigen Sorgen, der sah eh noch nie trocken aus...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  7. #207
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    48.359

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von brausepaul Beitrag anzeigen
    Gestern gelesen, dass die SPD-Mitglieder im Schnitt um die 60 Jahre alt sind. Bei der CDU wird es nicht anders aussehen. Alte Säcke, die schon immer CDU gewählt haben. Was noch wichtiger ist: Die gucken Tagesschau und haben noch ihr geliebtes Zeitungsabo. Alternative Medien kennen die nicht und würden die auch nicht lesen oder im Ansatz hinterfragen, ob die evtl. Recht haben könnten. Der alte Sack werkelt etwas im Haus und Garten, fährt 2x die Woche einkaufen und bleibt sonst in seiner Hütte. Der bekommt gar nicht mit was da draußen abgeht, sofern er nicht zufällig ein Muselheim im Kaff hat.
    Ich habe schon oft geschrieben, eine revolutionäre Veränderung wird aufgrund der vielen Alten und Senilen nicht mehr stattfinden.
    Alle klassischen Bewegungen wurden durch die Jugend, zumindest Leute um die 30, initiiert. Diese Altersgruppe ist bei den Deutschen heute viel zu schwach und schon extrem migrantisiert, dass sich ein gemeinsamer Wille manifestieren könnte.
    Was bleibt sind die älteren Wutbürger, auf dich ich aktuell meine Hoffnungen setze. Also ältere, alleinstehende Männer, die großes Frustpotenzial aufgestaut haben. Diese Gruppe wird anwachsen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #208
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    4.948

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ich habe schon oft geschrieben, eine revolutionäre Veränderung wird aufgrund der vielen Alten und Senilen nicht mehr stattfinden.
    Alle klassischen Bewegungen wurden durch die Jugend, zumindest Leute um die 30, initiiert. Diese Altersgruppe ist bei den Deutschen heute viel zu schwach und schon extrem migrantisiert, dass sich ein gemeinsamer Wille manifestieren könnte.
    Was bleibt sind die älteren Wutbürger, auf dich ich aktuell meine Hoffnungen setze. Also ältere, alleinstehende Männer, die großes Frustpotenzial aufgestaut haben. Diese Gruppe wird anwachsen.

    ---

    Wart ab, wenn grosse Vermögensverluste eintreten.
    “Wer in der Demokratie die Wahrheit sagt, wird von der Menge getötet.” - Platon

  9. #209
    Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    2.679

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Mach dir keine unnötigen Sorgen, der sah eh noch nie trocken aus...
    Jede Gesellschaft brauchte schon immer ihre (Menschen-)Opfer.Jetzt wird Schulz geopfert.Vor einigen Jahren war es Wulff .

  10. #210
    Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    2.679

    Standard AW: Trend: SPD rutscht auf 18 Prozent ab!

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ich habe schon oft geschrieben, eine revolutionäre Veränderung wird aufgrund der vielen Alten und Senilen nicht mehr stattfinden.
    Alle klassischen Bewegungen wurden durch die Jugend, zumindest Leute um die 30, initiiert. Diese Altersgruppe ist bei den Deutschen heute viel zu schwach und schon extrem migrantisiert, dass sich ein gemeinsamer Wille manifestieren könnte.
    Was bleibt sind die älteren Wutbürger, auf dich ich aktuell meine Hoffnungen setze. Also ältere, alleinstehende Männer, die großes Frustpotenzial aufgestaut haben. Diese Gruppe wird anwachsen.

    ---
    Wie alt bist Du?Zwischen 56-64 schätze ich.Hört sich jedenfalls so an.Reiss Dich mal am Riemen und jammer nicht so viel.So ein Politikforum müsste doch eigentlich jung halten .

+ Auf Thema antworten
Seite 21 von 40 ErsteErste ... 11 17 18 19 20 21 22 23 24 25 31 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Air Berlin rutscht in der Flugsicherheit ab
    Von Sui im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 09:40
  2. Eurozone rutscht in Rezession
    Von Tankred im Forum Europa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 14:04
  3. 0,2 Prozent der Familien in Russland besitzen 70 Prozent der Reichtümer
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 22:21
  4. SPD rutscht auf 24 Prozent
    Von basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 19:08
  5. SPD rutscht in allen Umfragen unter 30 Prozent
    Von astra1x im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 12:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 258

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben