User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 16 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 154

Thema: Das Sterben von Papst Benedikt

  1. #21
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.360

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Er hat ja Millionen Menschen in die Irre geleitet bzw. weiter dazu animiert, an ihren imaginären Mann im Oberstübchen zu glauben.
    Solche Gestalten kann ich nicht ernst nehmen, geschweige denn Respekt für ihr Lebenswerk zollen.

    ---
    Gott existiert. Ich weiß das, ganz sicher.
    Auch ein Leben nach dem Tod. Also, macht euch keine Sorgen. Alles wird gut.

  2. #22
    Alles ist gut. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.265

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Ich wünschte, wir "müssten" so etwas über seinen Nachfolger lesen. Ja, nennt es geschmacklos, mir egal.
    Man mag von Benedikt halten, was man will, unterm Strich war er besser als der Argentinier.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  3. #23
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.210

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Schon, aber es ist halt ein vergeudetes Leben gewesen. Er hätte was sinnvolleres machen können, als den Popanz zu predigen.
    Es ist sicher deprimierend, wenn er einschläft in der Erwartung, dass er dann bei Gott ist und letztendlich nur ein endloser, traumloser Tiefschlaf bevorsteht. Aber immerhin wird seine Hoffnung zuletzt sterben.

    ---
    Kann es etwas Schöneres geben, als einzuschlafen und nie mehr aus diesem endlosen, traumlosen Tiefschlaf aufzuwachen?
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  4. #24
    Alles ist gut. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.265

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Gott existiert. Ich weiß das, ganz sicher.
    Auch ein Leben nach dem Tod. Also, macht euch keine Sorgen. Alles wird gut.
    Hörst Du Stimmen, die Dir das sagen?

    Nein. Niemand verfügt in dieser Frage über wirklich sicheres Wissen. Weder der Gläubige noch der Atheist.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  5. #25
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.210

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, er hatte einmal Sex.
    Ich finde das schon traurig, ein ganzes Leben ohne Sex.

    Ansonsten schätze ich ihn als extrem gebildeten Menschen. Vergeudung waren dagegen die vielen, drögen Stunden in irgendwelchen Kirchen.
    So berauschend ist das ja nun auch wieder nicht. Auch nur eine weitere dröge Sache, mit der man nur unnötig Zeit vergeudet.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  6. #26
    ewigvorgestrig Benutzerbild von Catholicus Romanus
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.805

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Hörst Du Stimmen, die Dir das sagen?

    Nein. Niemand verfügt in dieser Frage über wirklich sicheres Wissen. Weder der Gläubige noch der Atheist.
    Ich glaube, er spricht von einem Bauchgefühl.


    "Jede Hochkultur vergeht dadurch, dass sie die offensichtlichen Dinge vergisst."
    -G. K. Chesterton

  7. #27
    ewigvorgestrig Benutzerbild von Catholicus Romanus
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.805

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, er hatte einmal Sex.
    Ich finde das schon traurig, ein ganzes Leben ohne Sex.

    Ansonsten schätze ich ihn als extrem gebildeten Menschen. Vergeudung waren dagegen die vielen, drögen Stunden in irgendwelchen Kirchen.
    Du findest es nur deshalb traurig, weil es in dieser Gesellschaft als das dollste der Welt propagiert wird. Natürlich nur, solange keine nervigen, die Karriere zerstörenden Kinder bei rauskommen. Dann ist es wieder doof. Lieber so wie es die coolen Leute in den Serien machen.


    "Jede Hochkultur vergeht dadurch, dass sie die offensichtlichen Dinge vergisst."
    -G. K. Chesterton

  8. #28
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Mir gehts darum festzustellen, dass dieser Popen für völligen Blödsinn gelebt hat. Ein verschwendetes Leben, zugebracht in seltsamen Gewändern, ohne Frau und Kinder, dafür Bücher über einen imaginären Mann im Himmel und am Kreuz geschrieben. Das nenne ich mal skurril.

    ---
    Woher weist Du das mit dem imaginären Mann im Himmel?

  9. #29
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Gott existiert. Ich weiß das, ganz sicher.
    Auch ein Leben nach dem Tod. Also, macht euch keine Sorgen. Alles wird gut.
    Wieso warst Du schon mal da?

  10. #30
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Das Sterben von Papst Benedikt

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Ich wünschte, wir "müssten" so etwas über seinen Nachfolger lesen. Ja, nennt es geschmacklos, mir egal.
    Man mag von Benedikt halten, was man will, unterm Strich war er besser als der Argentinier.
    Warum?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Papst Benedikt XVI in Deutschland
    Von kritiker_34 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 512
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 07:19
  2. Papst Benedikt XVI. wird ein Grüner !
    Von Walter Hofer im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 12:59
  3. Papst Benedikt XVI. - Schelte für den Islam
    Von bluecolored im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 09:27
  4. Papst Benedikt und die Muslime
    Von harlekina im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 23:07
  5. Was erwartet ihr von Papst Benedikt XVI.?
    Von Der Patriot im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 02.07.2005, 15:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 83

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben