+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 90 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 892

Thema: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

  1. #21
    Aequis aequus Benutzerbild von Beobachter
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    4.260

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich habe noch NIE einen Fluchtkanacken gesehen, der erworbenes und geschaffenes mit Sorgfalt behandelt oder der wissen möchte wie wir und unsere Vorfahren all dies erwirtschaften konnten.

    Kein staunen über kulturelles oder technisches Erbe.
    Diese Schweine haben überhaupt kein Bewusstsein. Es wird nur gebraucht, abgenutzt und mutwillig zerstört.

    Wie diese Schweine sich durch unsere Gesellschaft grunzen, prügeln und marodieren ist unseren Vätern auf die Gräber gerotzt!

    Ich kotze!
    Die gleiche Verhaltensweise beim Antifantenmüll.

  2. #22
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.370

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von Heizer666 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und mit der Obergrenze wird es auch nichts, die EU will das nicht.
    Soso, jetzt wird also die EU für deutsche Politentscheidungen verantwortlich gemacht. Ist ja praktisch.


    Würde sich hierzulande ganz einfach an die geltenden Gesetze gehalten, wäre eine Einreise Asylantragstellender über Drittstaaten überhaupt nicht möglich. Weil aber die Judikative, die Exekutive und das gesetzgebende Parlament diese jeden Tag brechen, wird eine völlig überflüssige Scheindiskussion über "Obergrenzen" überhaupt erst möglich.

    Denn die weitere Legalisierung illegaler Einreise zur Ansiedelung steht bei den Altparteien immer noch auf deren Agenda.


    Scheuer (CriminelleSchleuserUnion) will hier ganz unverblümt und in einer völligen Selbstverständlichkeit illegale Einwanderung legalisieren. Und dann will die CSU noch zusätzlich von Obergrenzen zur weiteren illegalen Einwanderung schwatzen.

    Ab Minute 37.00 unverblümter Klartext von Scheuer (CSU), der kriminelle Einwanderung legalisieren möchte. Und dann schwatzt dieses schmierige Schwein auch noch dreist von "Rechtsstaat" diesbzgl.:




    Bosbach bestätigt ab Minute 1.05 hier die reine Rhetorik einer Obergrenze, was jedoch Makulatur ist, weil keine Sanktionsmechanismen festgelegt sind bei Überschreitung. Also nur eine Beruhigungspille der vermeintlichen "Volkspartei" CSU, weil dieses Jahr Landtagswahlen.

    Geändert von Heinrich_Kraemer (21.02.2018 um 22:12 Uhr)
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  3. #23
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.423

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Post Nr.16 halte ich für nicht sehr wahrscheinlich.
    Transgenerationale Epigenetik:
    Kriegstraumatisierte Kinder-/Enkelgeneration. Es gibt Hilfe!






  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.090

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Nein. Es wird ein großes Morden geben und danach ist es wieder monokulturell.
    Der multikulturalistische Menschenversuch kann nur im Blutbad enden, weil solche
    Gesellschaften sofort an ihren rassischen, ethnischen oder religiösen Grenzlinien zerfallen
    sobald Ressourcenknappheit eintritt. Homo Sapiens hat die Eigenheit, sich mit seinesgleichen
    zusammenzurotten sobald es schwierig wird, gut zu sehen an den Knastgangs in den USA, dem
    angeblichen meltig pot. Nix pot. Es gibt schwarze, weisse oder braune Gangs, aber keine "bunten".
    So wie es auch keine Mischrasse in den USA gibt. Um eine Mischrasse zu züchten, müssten die Züchter über etliche Generationen Zuchtwahl betreiben, d.h. nur die sich verpaaren lassen die dem
    gewünschten Phänotypus entsprechen und alle anderen an der Verpaarung hindern. Das ist zum Glück weder zeitlich noch organisatorisch machbar. Auch eine "Umvolkung" analog etwa zur Besiedelung Amerikas scheitert, denn man kann keine Hochtechnologiezivilisation mit analphabetischen Hottentotten und Wilden betreiben. Das wäre aber Voraussetzung, denn die wollen
    ja alle essen. Nein, der Plan ist ein anderer. Man bricht den Demokrattismus und den mit ihm einhergehenden Sozialismus blutig ab.
    MfG
    H.Maier
    Dabei vergißt Du aber, daß in Deutschland z. B. die Fremdkulturellen, im Gegensatz zu den usa, in jeder Hinsicht bevorzugt werden, während man den Einheimischen das Leben immer schwerer macht!

    Und die ebenso vollkommen durchverblödeten brd-deutschen Weibchen suchen sich in ihrem Primaten-Konsumwahn den monetär bessergestellten Paarungspartner!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  5. #25
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Merkel kriegt immer noch Megagegenwind, da fragt man sich echt, wie die CDU noch bei 34% ist:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    2.267

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Sind wir doch selbst Schuld, wenn wir uns das gefallen lassen.

    Aber bei unseren Scheisspolitikern kann nichts anderes heraus kommen.
    Hauptsache über Orban schimpfen.


    Ich wünsche der nachwachsenden deutschen Jugend aber auch den in der Mitte ihres Lebens stehenden Deutschen recht viel
    Spaß beim, in der Mehrheit von ihnen gewünschten Bevölkerungsaustausch - ab jetzt gibts Abenteuer-Leben wie im Film !

    Selbst meinem Schwiegersohn wird , obwohl finanziell gesichert , gelegentlich der Arsch flattern und dereinst täglich an das
    "Grauen" , welches ich ihm schon vor ca. 20 Jahren vorhersagte , hoffentlich erinnern - er lebt in Berlin , genauer in
    Klein-Machnow , zwar in exponierter Lage mit schönem Haus aber wer weiß wann die Kloake Berlin auch dahin schwappt
    Geändert von ERNEUERER (21.02.2018 um 22:11 Uhr)

  7. #27
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    9.675

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Den Kanacken fehlt vor allem eine große Portion Demut und Dankbarkeit.

    Nichts.
    Nichts von all dem. Ich habe noch NIE einen Fluchtkanacken gesehen, der erworbenes und geschaffenes mit Sorgfalt behandelt oder der wissen möchte wie wir und unsere Vorfahren all dies erwirtschaften konnten.

    Kein staunen über kulturelles oder technisches Erbe.
    Diese Schweine haben überhaupt kein Bewusstsein. Es wird nur gebraucht, abgenutzt und mutwillig zerstört.

    Wie diese Schweine sich durch unsere Gesellschaft grunzen, prügeln und marodieren ist unseren Vätern auf die Gräber gerotzt!

    Ich kotze!
    Ich erinnere mich: Aarau in der Schweiz, Mitte der 90er, Freitagnachmittag in der Fussgängerunterführung im Bahnhof. Irgendjemand verteilt für eine Ladenkette kostenlos Äpfel. Drei Tamilen nehmen die auch, gucken dann aber blöd und werfen diese gegen die Wand, so dass die Äpfel zerplatzen. Hat schon damals niemanden gestört.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.090

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von ERNEUERER Beitrag anzeigen
    Ich wünsche der nachwachsenden deutschen Jugend aber auch den in der Mitte ihres Lebens stehenden Deutschen recht viel
    Spaß beim, in der Mehrheit von ihnen gewünschten Bevölkerungsaustausch - ab jetzt gibts Abenteuer-Leben wie im Film !

    Selbst meinem Schwiegersohn wird , obwohl finanziell gesichert , gelegentlich der Arsch flattern und dereinst täglich an das
    "Grauen" welches ich ihm schon vor ca. 20 Jahren vorhersagte , hoffentlich erinnern - er lebt in Berlin
    Da werden sich noch so einige Systemlinge in die Hosen scheißen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.559

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Dabei vergißt Du aber, daß in Deutschland z. B. die Fremdkulturellen, im Gegensatz zu den usa, in jeder Hinsicht bevorzugt werden, während man den Einheimischen das Leben immer schwerer macht!

    Und die ebenso vollkommen durchverblödeten brd-deutschen Weibchen suchen sich in ihrem Primaten-Konsumwahn den monetär bessergestellten Paarungspartner!

    Das Stichwort ist hier Ressourcenknappheit. Der Spass endet an dem Tag, an dem
    das Drucken von Geld den Zusammenbruch des überschuldeten Westens nicht mehr
    aufschieben kann. Das wird wahrscheinlich ganz schnell gehen dann und binnen kürzester
    Zeit herrscht der Hunger. Und dann wirds blutig.
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  10. #30
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.652

    Standard AW: „Wir tauschen euch aus“ Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das kommt mit 30-40 Jahre Verzögerung.

    So etwas rächt sich sehr spät.
    Die BRD kriegt jetzt das was England, Frankreich und Benelux schon vor 40 Jahren bekamen.
    Meine Prognose. Vergesst die affenbraunen Syrer. Es wird in den kommenden Jahren tiefschwarz.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bevölkerungsaustausch
    Von Carl von Cumersdorff im Forum Deutschland
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 16.04.2016, 22:05
  2. Bevölkerungsaustausch
    Von Ingeborg im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 00:28
  3. Bevölkerungsaustausch in Deutschland
    Von Aries2103 im Forum Deutschland
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 13:48
  4. Bevölkerungsaustausch - neue Zahlen!
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 17:29
  5. Der Bevölkerungsaustausch in Deutschland
    Von SAMURAI im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 18:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 46

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

bevölkerungsaustausch

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

eliten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

neuansiedlungsprogramm

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

soros eu krise

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben