+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 26 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 843

Thema: NVA der DDR

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    532

    Standard NVA der DDR

    Ich gratuliere allen Angehörigen der NVA zum 62 Jahrestag. Hura....
    Ceterum censeo BRD esse delendam

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Königreich_Bayern
    Beiträge
    2.176

    Standard AW: Nva

    NationaleVolksArmee

    Wäre heute vielleicht wieder von nöten, um eine unsägliche BRD zu stürzen.

    Aber was weiß ich schon.

  3. #3
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    27.244

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von Stötteritz Beitrag anzeigen
    Ich gratuliere allen Angehörigen der NVA zum 62 Jahrestag. Hura....
    Ganz viele aus diesem Klub die mir nach der Wende tief im Westen Schaden zugefügt haben dürfen bitte verrecken!
    Wifesharing statt Carsharing!






  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.414

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ganz viele aus diesem Klub die mir nach der Wende tief im Westen Schaden zugefügt haben dürfen bitte verrecken!

    Was haben Sie für einen Schaden erlitten ? Wenn Sie Normalbürger waren !
    Laut Ihrem Bild sind Sie Türkischer Abstammung ! ( Dicke Titten mit Kopftuch )

  5. #5
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    3.090

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen
    Was haben Sie für einen Schaden erlitten ? Wenn Sie Normalbürger waren !
    Laut Ihrem Bild sind Sie Türkischer Abstammung ! ( Dicke Titten mit Kopftuch )
    Bist Du vll. einmal auf die Idee gekommen, das daß eventuell vom Nutzer "autochthon" Satire sein könnte?!


    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Wurden die NVA-Uffze, -Stuffze, ...... und ...... zu selbständigem Denken erzogen oder zur Gehorsamkeit?
    Hast Du eigentlich gedient?

    Bis vor ein paar Jahren war es durchaus auch eine Tugend bei der BW, daß man in Gehorsam seine Dienspflicht tut.
    Das ganze brachte erst im Ansatz die Rot Grüne Verteididungspolitik und später jene der Blinden von der Leyen zum Fall.

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Du redest vom selbstständigem Denken? Wo du jedem dahergelaufenen Historiker aus der Hand frisst?




    Ich muß gestehen, manchesmal lese ich deine Beiträge gern.

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Aus meinen bisherigen Beiträgen ist nicht zu entnehmen, ob ich gedient habe oder nicht - und das wird auch so bleiben.
    ...eigentlich schon, da Du zum Thema Wehrpolitik, sowie Militätgeschichte KEINE Ahnung hast!

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.414

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von Odem Beitrag anzeigen
    Bist Du vll. einmal auf die Idee gekommen, das daß eventuell vom Nutzer "autochthon" Satire sein könnte?!




    Hast Du eigentlich gedient?

    Bis vor ein paar Jahren war es durchaus auch eine Tugend bei der BW, daß man in Gehorsam seine Dienspflicht tut.
    Das ganze brachte erst im Ansatz die Rot Grüne Verteididungspolitik und später jene der Blinden von der Leyen zum Fall.







    Ich muß gestehen, manchesmal lese ich deine Beiträge gern.



    ...eigentlich schon, da Du zum Thema Wehrpolitik, sowie Militätgeschichte KEINE Ahnung hast!

    ???????????????? ( ! ) der Beitrag ist nicht nachzuvollziehen !

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Praktiker
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    7.134

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von Heizer666 Beitrag anzeigen
    NationaleVolksArmee

    Wäre heute vielleicht wieder von nöten, um eine unsägliche BRD zu stürzen.

    Aber was weiß ich schon.
    Den Begriff " Nationale Volksarmee " hat übrigens Dr. Goebbels erfunden und auf die Wehrmacht geprägt !
    Schon witzig ,- daß den Kommunisten nichts Besseres eingefallen ist.
    Der Begriff " Volkspolizei " stammt übrigens ebenfallsvon unserem Joseph...
    Mors certa , hora incerta ....

  8. #8
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.640

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von Praktiker Beitrag anzeigen
    Den Begriff " Nationale Volksarmee " hat übrigens Dr. Goebbels erfunden und auf die Wehrmacht geprägt !
    Schon witzig ,- daß den Kommunisten nichts Besseres eingefallen ist.
    Der Begriff " Volkspolizei " stammt übrigens ebenfallsvon unserem Joseph...
    Die ganze NVA basiert ja irgendwie auf der Wehrmacht.
    Ich meine sogar deren Stahlhelm war ürsprünglich als Nachfolgemodell für die Wehrmacht gedacht.

    Und wir durften den alten Scheiß der Amis auftragen ....

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.235

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die ganze NVA basiert ja irgendwie auf der Wehrmacht.
    Ich meine sogar deren Stahlhelm war ürsprünglich als Nachfolgemodell für die Wehrmacht gedacht.

    Und wir durften den alten Scheiß der Amis auftragen ....
    Na ja, die Knobelbecher mit denen wir hermlaufen mußten, waren auch nciht das gelbe vom Ei.

    PS: Ich erinnere mich, daß ich in Berlin mal jemanden getroffen habe, der einige Wochen zuvor von der BW entlassen wurde. Wir führten ein tiefsäufendes Gespräch und mußten zu unserer gegenseitigen Überraschung feststellen, daß sich so manche absurde Dienstvorschriften und Verhaltensweisen frappierend ähnelten. Lediglich die Urlaubssituation war bei uns extrem mies. So mancher kam nur einmal im Quartal nach hause.

  10. #10
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.292

    Standard AW: Nva

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Na ja, die Knobelbecher mit denen wir hermlaufen mußten, waren auch nciht das gelbe vom Ei.

    PS: Ich erinnere mich, daß ich in Berlin mal jemanden getroffen habe, der einige Wochen zuvor von der BW entlassen wurde. Wir führten ein tiefsäufendes Gespräch und mußten zu unserer gegenseitigen Überraschung feststellen, daß sich so manche absurde Dienstvorschriften und Verhaltensweisen frappierend ähnelten. Lediglich die Urlaubssituation war bei uns extrem mies. So mancher kam nur einmal im Quartal nach hause.
    Die damaligen Dienstvorschriften der DDR und der BRD haben eine gemeinsame Mutter , und zwar die hier . Die kaiserliche Heeresvorschrift von 1869 . Sie basiert auf den „Verordnungen für die höheren Truppenführer".

    Ausgangspunkt der Untersuchung ist die erste Vorschrift zur Truppenführung des 20. Jahrhunderts, die im Jahr 1910 erschienen ist. Wie noch zu zeigen sein wird, basiert sie im Wesentlichen auf der Schrift, „Verordnungen für die höheren Truppenführer" die 1869 von Helmuth Graf von Moltke verfasst worden war. Damit können Entwicklungen und Kontinuitäten von 1869 bis zur Heeresdienstvorschrift (HDv) 100/100 des Jahres 2000 analysiert werden.

    Am 18.06.1885 wurde das Werk
    neu unter dem Titel "Instruktionen für die höheren Truppenführer" herausgegeben, ist aber leider in dieser Ausgabe nicht mehr aufzufinden. Die Existenz dieses Werkes kann aus dem Erscheinen des Nachfolgers „Grundzüge der höheren Truppenführung" vom 1. Januar 1910 (TF 1910) geschlossen werden, denn dort heißt es: „ Die aus der Feder des General-Feldmarschalls Grafen v. Moltke stammenden Abschnitte der ‚Instruktionen für die höheren Truppenführer' vom 18. Juni 1885 sind, soweit dies angängig war, im Wortlaut beibehalten."[4]
    Weiterlesen bitte hier .
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 106

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben