+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 45 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 448

Thema: Heute: Grossdemo in Kandel

  1. #21
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.964

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    NACH EIFERSUCHTSMORD AN MIA (15)

    Angst vor Ausschreitungen bei rechter Demo


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wer sollte denn für die Ausschreitungen verantwortlich sein? Erfahrungen zeigen nur zu deutlich, dass die Ausschreitungen allermeist von "Gegendemonstranten" ausgehen. Schlagzeilen der Medien suggerieren jedoch immer eine Ursache bei den "Rechten"!
    So kann man natürlich auch manipulieren.
    „Wer keine Grenzen hat, hat kein Land“

    D. Trump

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    14.250

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Hier Links zu fast allen Demos

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Danke schön!!!!!!!!!
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  3. #23
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.095

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Exakt!!!

    DEN Film und DIE Szene meine ich!!

    Ich sehe mal voraus:
    Die Demo zum gedenken an Mia und allen noch kommenden und gewesenen Opfern wird gleich unterbunden - abgesagt und aufgelöst.

    Wer wettet dagegen????
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  4. #24
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Königreich_Bayern
    Beiträge
    2.176

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wer sollte denn für die Ausschreitungen verantwortlich sein? Erfahrungen zeigen nur zu deutlich, dass die Ausschreitungen allermeist von "Gegendemonstranten" ausgehen. Schlagzeilen der Medien suggerieren jedoch immer eine Ursache bei den "Rechten"!
    So kann man natürlich auch manipulieren.
    Ja klar. Ohne diese "rechte" Demo müßten die Gegendemonstranten ja nicht so abgehen. Also sind die Rechten Schuld wenns knallt.

    Verqueere Logik der Buntmenschen.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.586

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat von Bolle [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wer sollte denn für die Ausschreitungen verantwortlich sein? Erfahrungen zeigen nur zu deutlich, dass die Ausschreitungen allermeist von "Gegendemonstranten" ausgehen. Schlagzeilen der Medien suggerieren jedoch immer eine Ursache bei den "Rechten"!
    So kann man natürlich auch manipulieren.


    Jeder Nationale, der schon einmal auf einer Demo war, wird das nicht anders kennen. So lange wir nicht die Medien kontrollieren, wird das auch so bleiben.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #26
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.095

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Jeder Nationale, der schon einmal auf einer Demo war, wird das nicht anders kennen. So lange wir nicht die Medien kontrollieren, wird das auch so bleiben.
    Nein. Demonstranten werden keine Medien kontrollieren. Das stimmt.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.021

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Exakt!!!

    DEN Film und DIE Szene meine ich!!

    Ich sehe mal voraus:
    Die Demo zum gedenken an Mia und allen noch kommenden und gewesenen Opfern wird gleich unterbunden - abgesagt und aufgelöst.

    Wer wettet dagegen????
    Ich wette nur, wenn ich 100 % sicher bin!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  8. #28
    Erbsenzähler Benutzerbild von marcus1011
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Irgendwo im Irrenhaus!!!
    Beiträge
    1.429

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ist der bei der ANTIFA?
    Nein, Petrus ist berufstätig
    GRÜNE? Nein Danke!!!! Ich bin DEUTSCH , nicht BRD!!!!

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.573

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von marcus1011 Beitrag anzeigen
    Nein, Petrus ist berufstätig
    Richtig, der macht das Wetter - für die einheimischen Kandelaner und gegen die auswärtigen Kande"laber".
    Whatever you do, do no harm!

  10. #30
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.657

    Standard AW: Heute: Grossdemo in Kandel

    Zitat Zitat von bollemann Beitrag anzeigen
    Die Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat schon mal klar Position bezogen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Ich sehe mit Erschrecken, wie hier eine Tat für pauschalen Fremdenhass instrumentalisiert wird," kommentierte Ministerpräsidentin Malu Dreyer die geplanten Proteste. Sie stehe an der Seite von Bürgern aus Kandel, die sich unter dem Motto "Wir sind Kandel" für Miteinander und gegen Hass engagierten. Das Bündnis aus Vereinen, Initiativen, Gewerkschaften, Parteien und Kirchengemeinden plant eine Gegendemonstration und wendet sich gegen Rechtsextremismus. Darüber hinaus soll es eine weitere Kundgebung einer Antifa-Gruppe aus Mannheim geben.
    Mal schauen ob nachher ein Livestream zu finden ist, ansonsten wird es sicher heute Abend Berichte geben.

    Den Teilnehmern viel Glück.
    "pauschaler Fremdenhass", so, so...
    Wie lange noch, wollen sich "unsere Politiker" die Realität noch schönreden (schönsaufen) ?!
    Diese "Vogel-Strauß-Politik" kotzt mich allmählich an !!!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Demo in Kandel mitl über 2000 Teilnehmern!
    Von Esreicht! im Forum Deutschland
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 18:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben