+ Auf Thema antworten
Seite 52 von 102 ErsteErste ... 2 42 48 49 50 51 52 53 54 55 56 62 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 511 bis 520 von 1014

Thema: MGTOW - Der Männerstrang

  1. #511
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.796

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Letzten Endes ist es eine menschenverachtende Realität, nur denen gutaussehende Frauen zuzusprechen, die gut aussehen, groß sind und eine gewisse Grundblödheit mitbringen, die Frauen nicht zu sehr zum Nachdenken bringen. Das ist politisch korrekte Alltagsdiskriminierung. Man stelle sich mal vor, Steuern und Sozialleistungen oder Einkaufspreise würden von äußeren Parametern abhängig gemacht, die man nicht selbst beeinflussen kann. Natürlich haben Profiteure kein Interesse daran, herrschende Ungerechtigkeiten zu beseitigen. Dafür war mal die Zivilisation gedacht, die die schlimmsten Auswirkungen einer nicht vorhandenen Kultur verhindern bzw. ausgleichen kann.
    Natürlich ist das völlige Diskriminierung, aber was kann dagegen getan werden? Ich habe noch kein Konzept gefunden. Aber die Realität ist, dass viele Frauen dich bereits wegen deiner Körpergröße ablehnen. Wenn es nicht deine Körpergröße ist, dann wird es irgendwann deine Penisgröße sein. Und jetzt kommt bitte nicht mit, die Größe wäre egal. Das ist ein weitere Lüge aus der Frauenwelt.

  2. #512
    Foren-Veteran Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT
    Beiträge
    18.433

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Beneharo Beitrag anzeigen
    Pickup ist keine Lösung, sondern Teil des problemes. Das problem ist, dass Frauen heute auf Arschgeigen und möglichst dumme, verantwortugtslose Männer abfahren.
    Pickup ist einfahc der Versuch selber ein Arschloch zuw erden - damit geht das ganze Niveau nochw eiter nach unten

    in einer normalen, gesunden Gesellschaft braucht kein Mann so einen Blödsinn um eine Frau zu bekommen, da reicht es wenn er was auf dem Kasten hat und einer Arbeit nachgeht
    Ich versteh unter "pickup" sowas wie eine Methode, zum Anmachen und Abschleppen. Ein bestimmter Prozentsatz der Weiber steht auf ons und wenn läufig und kein Partner dann muß eben was her. Frauen finden immer was zum Vögeln, deshalb ist eine allgemeine Männersolidarität utopisch. Es gibt bestimmte Örtlichkeiten hierfür, die Wiesn, Karneval, bestimmte Diskos usw. Ich sehe darin nichts verwerfliches für Männer, haben sie damit doch eine Methode für try and error, ohne bei Scheitern dann den Fehler in der eigenen Persönlichkeit, Körper usw. zu suchen. So wie es Weiber ja auch machen, schaut man mal in die Frauenzeitschriften rein, methodisch.

    Für die längerfristige Partnerwahl, von der Du sprichst, wird sowas eh nicht in Frage in kommen, denn wer will schon eine solche "salope" (wie die Franzosen treffend dazu sagen), außerhalb einer Sex"beziehung"?! So wird es für diejenigen ganzen jungen Weiber, die durch halb Maghreb turnen eben auch nicht leicht, noch was passendes Festes in Zukunft zu finden. Denn welcher Mann ist schon so blöd eine Familie mit sowas zu gründen, wenn nicht gerade Vollasi oder lila Pudel?!

    Daß der brutale Männerüberschuß und der liebe Nannystaat überhaupt erst solche Feminismusexzesse erzeugt
    , teile ich selbstverständlich.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  3. #513
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.796

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Richtig. Nur wird mir nicht ganz deutlich, was deine eigene Meinung dazu ist. Soll man sie sich weiter austoben lassen oder warten, bis Moslems sie abstechen und so eine Verhaltensänderung erzwingen, die für Alle richtig weh tut?
    Nun, die Frage kann kaum beantwortet werden. Natürlich lehne ich dieses Verhalten völlig ab und möchte die Frauen, die dieses Verhalten praktizieren, ausgrenzen. Jetzt sind wir zurück beim Thema "Beta" Mann, der sich freuen wird, wenn er diese Frauen im späteren Leben bekommt. Das Problem ist, dass das Ausland nicht viel anders ist. Ansonsten würde ich diesen Männern empfehlen, ins Ausland zu schauen. Sie haben zwei Chancen in der Frauenwelt. Die eine Chance ist Geld, die andere Chance ist ein gutes Aussehen.

  4. #514
    Greta-Leugner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    37.464

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Beneharo Beitrag anzeigen
    Dir geht es ansonsten gut?
    Maulkörbe verteilen und leute sperren wenn man argumentativ nicht mehr weiterkommt - ja so ist das inzwischen Sitte bei uns und unseren Systemlingen.

    Widerlich diese Feigheit!
    Willst du nicht mal leugnen? Je, das ist ja nahezu tragisch...
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  5. #515
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    14.403

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Nun, die Frage kann kaum beantwortet werden. Natürlich lehne ich dieses Verhalten völlig ab und möchte die Frauen, die dieses Verhalten praktizieren, ausgrenzen. Jetzt sind wir zurück beim Thema "Beta" Mann, der sich freuen wird, wenn er diese Frauen im späteren Leben bekommt. Das Problem ist, dass das Ausland nicht viel anders ist. Ansonsten würde ich diesen Männern empfehlen, ins Ausland zu schauen. Sie haben zwei Chancen in der Frauenwelt. Die eine Chance ist Geld, die andere Chance ist ein gutes Aussehen.
    ist doch ok, wenn man das so pauschal runterbrechen möchte haben Frauen bei Männern dagegen nur eine chance - gutes Aussehen ....aber verrats keinem sonst gibts da auch noch ne quote :d
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  6. #516
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Ich weiß zwar nicht, ob du mich richtig verstanden hast, aber ich werde versuchen, die Begriffe "Alpha" und "Beta" aus meiner Sicht zu erklären. 80-90% der jungen Frauen im Alter von 20-30 sind hinter 20% der jungen Männer her. Und diese 20% der Männer haben dann 80% der sexuellen Kontakte, während 80% der jungen Männer weitgehend leer ausgehen. Zu diesen 20% der jungen Männer gehören z.B. Athleten (Körperlich anziehend) und ganz einfach gutaussehende Männer. Nicht dazu gehören die klassischen "Nerds", also die jungen Männer, die ihr Hobby zum Studienfach gemacht haben und diesem darum auch sehr viel Zeit widmen, ihrer Wirkung auf das andere Geschlecht darum entsprechend weniger.


    Ein Alpha bietet einer Frau viel Excitement (Attraktion, Aufregung, Drama, Spass, Erregung) aber wenig Provision (Versorgungsleistungen, Sicherheit, Beständigkeit). Ein Beta bietet wenig Excitement dafür aber viel Provision. Der Nerd rückt in das Blickfeld der Frauen, wenn er im Beruf angekommen ist, weil dort seine berufliche Leistung, nicht jedoch seine körperliche Attraktivität bzw. sein aufregendes Privatleben zählt. Das schlägt sich im Gehalt und damit im sozialen Status nieder. Viele Frauen, die nun an Familiengründung denken, die gemerkt haben, dass Karriere vor allem Arbeit, viel Arbeit bedeutet, entdecken ihr Herz für diesen Betamann, der ihr eine (finanziell) sichere Zukunft verspricht.


    Das Thema kann auch auf "Deutsch" vs. "Exotischer Ausländer" angewendet werden. Viele junge deutsche Frauen toben sich mit Ausländern aus, die für die Zukunft meist nichts zu bieten haben, dann kommt irgendwann der "langweilige deutsche Mann" ins Blickfeld, der ihnen eine sichere finanzielle Zukunft versprechen kann.

    Übrigens, es gibt bei Frauen auch Nerds, gerade bei der Buchmesse konnte man die tausendfach beobachten.

    Mittelmäßig-unterdurchschnittlich aussehende Studentinnen, die tlw. Übergewicht, tlw. Überbiss hatten aber immer mit paar dutzend dort erworbenen Büchern am Start waren.

    Die waren so besorgt um ihre Schmöker, dass die Bier trinkenden Männern in der Straßenbahn gewarnt haben, Bier auf ihre Bücher zu kippen

    die kennen das Wort F.icken demzufolge nur vom Hörensagen, und so sahen die auch aus.

  7. #517
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    ist doch ok, wenn man das so pauschal runterbrechen möchte haben Frauen bei Männern dagegen nur eine chance - gutes Aussehen ....aber verrats keinem sonst gibts da auch noch ne quote :d

    Im Osten wirst du überhaupt keine Frau finden, die Single ist, auch keine übergewichtigen und nicht einmal krankhaft adipös-hässliche Weiber.

    die sind alle nicht verfügbar und haben in der Regel nen vorzeigbaren, schlanken Freund der einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit nachgeht.

  8. #518
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Nein, das ist Unsinn. Wenn der obere nicht authentisch ist bringt ihm sein Aussehen gar nichts.

    Nochmal: Alpha beschreibt eine innere Haltung. Echtes Selbstbewusstsein. Sich seiner Staerken und Schwaechen bewusst sein. Schonungslos ehrlich zu sich selbst. Daraus echte Selbstsicherheit. Echte Souveraenitaet.

    Dir sagt dein Vorurteil nur, dass das Model viel souveraener ist. Vielleicht hat der aber angst vor seinem eigenen Schatten und der dicke Typ steht knallhart fuer seine Interessen ein.

    Alpha bedeutet echte Selbstschaetzung. Wenn ich weiss wer ich bin, mit all meinen Staerken und Schwaechen, weiss was ich will, und mich so annehmen kann, kann ich auch ganz souveraen andere neben mir gelten.lassen. Der Unterschied zum sog. hier oft bemuehten Bruellaffen...


    Und das alles hat mit Optik nichts zu tun. Sicher hilft gute Optik. Entscheidend ist aber was anderes und Alpha meint auch nicht die Optik.

    Der Nerd wird sicherlich Kohle haben, wodurch er seine Titten und unmaskulines Gehabe ausgleichen kann.

    Ansonsten würde der im Leben keine kriegen, nicht mal ne Fette.

  9. #519
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Rikimer Beitrag anzeigen
    Richtig. Ich habe mich nie um Frauen bemühen müssen, demzufolge ist mir das Flirten egal. Dennoch sind mir die Frauen immer hinterher gelaufen. Hast du das richtige Aussehen, Geld, Charisma kann dir die Technik egal sein. Schaden tut es natürlich nicht ein wenig über die Psychologie, die Wirkweise der Menschen im Umgang miteinander herauszufinden. Aber es drängt nicht, wenn die Frauen von alleine auf einem zukommen, ohne Mühe.
    Wirst du sicherlich groß sein, denn: "You can't teach height".

    Große Menschen - egal ob Nerd oder nicht - kriegen seltsamerweise immer was, Frauen stehen extrem auf große Männer.

  10. #520
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    2.445

    Standard AW: MGTOW - Der Männerstrang

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Erstens stimmt das nicht. Statistisch gesehen hat Deutschland einen leichten Frauenüberschuss.
    Den größten Frauenüberschuss hat allerdings Russland.
    Auf nach Russland !! Und Russinnen sind heiss...

    Zweitens habe ich folgende Feststellung gemacht: Junge Frauen stehen eher auf reifere Männer.

    Mit jungen Männern ist einfach nichts anzufangen.
    Die sind naiv, kindisch, haben noch keinen Job und kein Geld.
    Früher standen Frauen eher gar nicht auf mich.
    Heute sind einige Jüngere echt ziemlich interessiert.
    Also mach dir nichts draus wenn du 20 bist und die Hühner lassen dich links liegen.
    Die kriegen noch ihre Quittung; ab 30 dreht sich das Blatt.

    Da lebst du sicherlich in einer westdeutschen Stadt mit Frauenuni.

    Übrigens gab es auch vor der Flüchtlingskrise einen Frauenmangel zwischen 18-35, einen Überschüss kommt dadurch zustande dass Frauen 5-10 Jahre länger leben.

    Wenn du auf alte Schachteln (70+) stehst, hast also gute Karten

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 91

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben