+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: Diesel - die nächste Volksverarschung

  1. #1
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.759

    Standard Diesel - die nächste Volksverarschung

    Wissenschaftler widersprechen Umwelt-Studie

    Kein einziger Diesel-Toter wirklich nachweisbar

    von: Stefan Voswinkel veröffentlicht am 09.03.2018 - 23:11 Uhr
    Deutschlands oberste Umweltbehörde, das Bundesumweltamt, Wächter darüber, was uns Menschen schadet oder auch nicht, schockte vorgestern das ganze Land mit einer Furcht einflößenden Zahl: 6000 Tote im Jahr wegen Stickoxid in der Atemluft.
    Eine Hinrichtung des Diesels! Denn laut der Präsidentin des UBA, Maria Krautzberger, ist der „eine bedeutende Ursache für schädliche Stickoxide in der Atemluft – auch außerhalb der hoch belasteten Straßen.“
    Das Bundesumweltamt untersteht dem Bundesumweltministerium von Noch-Ministerin Barbara Hendricks (SPD).
    Ein vernichtendes Urteil von allerhöchster Stelle also!
    Tatsächlich kann man keinen einzigen Toten klar dem Abgas von Dieseln zuschreiben! „Ist eine Person an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung gestorben, kann dies nicht eindeutig etwa auf eine Belastung mit Stickstoffdioxid zurückgeführt werden“, sagt Prof. Dr. Joachim Heinrich von der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP).


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  2. #2
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    24.897

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Fahrverbote für Diesel"

    Gibbet schon.

    Die neueste These fällt ins Thema.
    Wer bei Ärger Leine zieht - so manchen schönen Tag noch sieht.






  3. #3
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.759

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    .. Danke .. na ja die Suchfunktion hier ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    32.960

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    Wir trinken den Kakao durch den man uns zieht


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    " Ich will in die Mongolei fliegen , brauche ich da einen Pass"?

    "Nein ein Flugzeug"!

  5. #5
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.127

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    Wieviel €uro hat der Wissenschaftler für diesen Stuss von den Autokonzernen bekommen?

    Logisch bedrohen Abgase von Verbrennungsmotoren, wenn sie konzentriert auftreten, unser aller Gesundheit.
    Wir schreiben nicht mehr 1935, oder gar 1955, wo man die Autos auf den Strassen noch zählen konnte. Heute parken ganze Blechlawinen alle Strassen zu, dass man noch nicht mal mehr einen Parkplatz bekommt. Ich möchte jedenfalls nicht in einer Wohnung in einer Großstadt leben, deren Fenster zu einer Hauptstrasse hinaus gehen.

    Und jetzt wollen alle 1,5 Mrd. Chinesen ein Auto haben! Peking ist bereits ein Moloch, der unter einer Smog-Dunstglocke erstickt!


    Peking, Rush Hour (Altdeutsch=Berufsverkehr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.674

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Wieviel €uro hat der Wissenschaftler für diesen Stuss von den Autokonzernen bekommen?

    Logisch bedrohen Abgase von Verbrennungsmotoren, wenn sie konzentriert auftreten, unser aller Gesundheit.
    Wir schreiben nicht mehr 1935, oder gar 1955, wo man die Autos auf den Strassen noch zählen konnte. Heute parken ganze Blechlawinen alle Strassen zu, dass man noch nicht mal mehr einen Parkplatz bekommt. Ich möchte jedenfalls nicht in einer Wohnung in einer Großstadt leben, deren Fenster zu einer Hauptstrasse hinaus gehen.

    Und jetzt wollen alle 1,5 Mrd. Chinesen ein Auto haben! Peking ist bereits ein Moloch, der unter einer Smog-Dunstglocke erstickt!


    Peking, Rush Hour (Altdeutsch=Berufsverkehr)
    Der Mann hat nur die Tatsachen beschrieben...ansonsten solltest du nicht mehr zur Arbeit gehen...nach deinen Vorstellungen wäre das lebensgefährlich

  7. #7
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.127

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Der Mann hat nur die Tatsachen beschrieben...ansonsten solltest du nicht mehr zur Arbeit gehen...nach deinen Vorstellungen wäre das lebensgefährlich

    Bist Du schon mal als Fußgänger durch eine Hauptstrasse gegangen, wo Dauerstau herrschte? man, oh man.....
    Unglaublich deine Verniedlichung - Tatsache ist, dass die Ära des Verbrennungsmotors zu Ende geht

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  8. #8
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.127

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Der Mann hat nur die Tatsachen beschrieben...ansonsten solltest du nicht mehr zur Arbeit gehen...nach deinen Vorstellungen wäre das lebensgefährlich

    Bist Du schon mal als Fußgänger durch eine Hauptstrasse gegangen, wo Dauerstau herrschte? man, oh man.....
    Unglaublich deine Verniedlichung - Tatsache ist, dass die Ära des Verbrennungsmotors zu Ende geht
    #
    off topic:
    Achja: Wie kann ein Revolutionär ideologiefrei sein?

    Über hamburger

    politische Richtung:ideologiefrei
    genaue politische Gesinnung:Revolutionär

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  9. #9
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.516

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Bist Du schon mal als Fußgänger durch eine Hauptstrasse gegangen, wo Dauerstau herrschte? man, oh man.....
    Unglaublich deine Verniedlichung - Tatsache ist, dass die Ära des Verbrennungsmotors zu Ende geht
    Fettung durch mich!

    Und wenn alle Autos nur noch auf Strom laufen, sind die Dauerstaus sofort weg und überall Parkplätze frei!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.677

    Standard AW: Diesel - die nächste Volksverarschung

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Fettung durch mich!

    Und wenn alle Autos nur noch auf Strom laufen, sind die Dauerstaus sofort weg und überall Parkplätze frei!

    Nee, auf den Parkplätzen stehen ja dann die ganzen Kraftwerke, die den Strom erzeugen müssen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Massive Volksverarschung! >&´(
    Von Heifüsch im Forum Medien
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 16:13
  2. Der nächste Fall : Die nächste absurde Begründung.
    Von Alfred im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 01:09
  3. Plasberg - Volksverarschung!
    Von sunbeam im Forum Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 15:53
  4. Und wieder Volksverarschung durch die Medien
    Von erwin r analyst im Forum Medien
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 18:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 68

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben