+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 58 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 55 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 578

Thema: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.588

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    Für Lykurg sind die Juden auch Schuld am schlechten Wetter.Wenn Lykurg im Stau steht oder er keinen Parkplatz findetie Juden sind schuld.
    Is klar, CSU-Hirn. Und für dich ist Horst Seehofer der Retter Europas, wie wir ja wissen
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  2. #42
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.10.2016
    Beiträge
    953

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Der ZdJ fordert für Israel Mauer und rechtfertigt Schiessbefehl an der Grenze, verhindert das aber für Europa.
    Alles nur Zufall. In Israel werden auch Afrikaner in den Knast gestreckt und abgeschoben (völlig richtige Handlungsweise), aber trotzdem interessiert das niemanden. Lass das mal irgendwem in Deutschland umsetzten.

  3. #43
    Fritten in die Messe! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.313

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Der ZdJ fordert für Israel Mauer und rechtfertigt Schiessbefehl an der Grenze, verhindert das aber für Europa.
    Einige Tiere sind halt gleicher als die anderen, or well, or well...
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  4. #44
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    2.888

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    Für Lykurg sind die Juden auch Schuld am schlechten Wetter.Wenn Lykurg im Stau steht oder er keinen Parkplatz findetie Juden sind schuld.
    So langsam bin ich mir sicher, daß Du Spinner garnicht weißt, wovon Du eigentlich schreibst.

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.588

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von Odem Beitrag anzeigen
    So langsam bin ich mir sicher, daß Du Spinner garnicht weißt, wovon Du eigentlich schreibst.
    CSU-Mann Zirkuszelt vertraut lieber auf solche "genialen" BRD-Politiker...

    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #46
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.10.2016
    Beiträge
    953

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Hier übrigens auch sehr interessant. In den USA schützt eine jüdische Frau illegale Migranten vor der Abschiebung und versteckt die irgendwo im Haus.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

  7. #47
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    2.888

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    CSU-Mann Zirkuszelt vertraut lieber auf solche "genialen" BRD-Politiker...

    ....besser fand ich die Aussage, der Ami wäre unser Freund, und hätte geholfen Deutschland Aufzubauen......das der verlorene Krieg, der Geopolitische Wahnsinn der Angeln und der Volksverrat der Demokröten erst dafür sorgte, daß heute Deutschland im Dreck liegt, ist diesen Dreckschlüpfer noch nicht in den Sinn gekommen, und dann in der Folge auf eben die Leute zu bauen, welche dieses Land ruinierten, ist zu einhundert Prozent ein Indiz dafür, daß diese Person eingewiesen gehört....
    Vor allem, wenn man bedenkt, daß es sich bezogen auf die Merkel, eigentlich dennoch um die gleiche Partei handelt, wenn es der CSU ernst wäre, so würde diese tatsächlich eigene Wege gehen......
    Aber das sah man ja bereits in den achtzigern, mit dem Schönhuber, welcher ja eigentlich, da angeblich zu "Radikal" erst aus der CSU getrieben wurde.....daran sieht man denn auch den wahren Wert der CSU, welche wahrhafte Nationale ebend entsorgt.

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




  8. #48
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.04.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von Odem Beitrag anzeigen
    ....besser fand ich die Aussage, der Ami wäre unser Freund, und hätte geholfen Deutschland Aufzubauen......das der verlorene Krieg, der Geopolitische Wahnsinn der Angeln und der Volksverrat der Demokröten erst dafür sorgte, daß heute Deutschland im Dreck liegt, ist diesen Dreckschlüpfer noch nicht in den Sinn gekommen, und dann in der Folge auf eben die Leute zu bauen, welche dieses Land ruinierten, ist zu einhundert Prozent ein Indiz dafür, daß diese Person eingewiesen gehört....
    Vor allem, wenn man bedenkt, daß es sich bezogen auf die Merkel, eigentlich dennoch um die gleiche Partei handelt, wenn es der CSU ernst wäre, so würde diese tatsächlich eigene Wege gehen......
    Aber das sah man ja bereits in den achtzigern, mit dem Schönhuber, welcher ja eigentlich, da angeblich zu "Radikal" erst aus der CSU getrieben wurde.....daran sieht man denn auch den wahren Wert der CSU, welche wahrhafte Nationale ebend entsorgt.
    So langsam habe ich den Eindruck , dass unsere "Patrioten" Odem und Lykurg die bürgerliche CSU mehr hassen als die wirklichen Feinde Deutschlands wie z.B. die GRÜNEN oder die Antideutschen in der LINKEN.Ihre vorgeschobene Liebe zu Deutschland ist lächerlich.

  9. #49
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    2.888

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    So langsam habe ich den Eindruck , dass unsere "Patrioten" Odem und Lykurg die bürgerliche CSU mehr hassen als die wirklichen Feinde Deutschlands wie z.B. die GRÜNEN oder die Antideutschen in der LINKEN.Ihre vorgeschobene Liebe zu Deutschland ist lächerlich.
    Ja, da Mitverantwortlich für den Deutschen niedergang, wenn dem nicht so ist, so nenne Du riesen Arschloch, doch mindestens eine positive Politische Entscheideung der CSU der letzten 30 Jahre!
    Wohlgemerkt KEINE Lippenbekenntnisse, sondernd wirkliche Entscheidungen, welche auch politisch Wirksam wurden!

    - Gegenteiliges, daß es sich eben um Volksverräter handelt, hast Du umgereht schon genügend gelesen, aktuell in diesem Thema; der Fall Schönhuber.


    Ergo, es macht KEINEN Unterschied, ob "LINKE", "FDP", "CDU / CSU", "SPD" oder "GRÜNE" verraten habt ihr angeblichen Demokratenschweine allesamt das Deutsche Volk!

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




  10. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.107

    Standard AW: Der tägliche antiweiße Wahnsinn in der westlichen Welt

    Zitat Zitat von Zirkuszelt Beitrag anzeigen
    So langsam habe ich den Eindruck , dass unsere "Patrioten" Odem und Lykurg die bürgerliche CSU mehr hassen als die wirklichen Feinde Deutschlands wie z.B. die GRÜNEN oder die Antideutschen in der LINKEN.Ihre vorgeschobene Liebe zu Deutschland ist lächerlich.
    Die deutsche Karawane führen Parteien mit dem C in die Wüste. Grüne und Linke sind nur die kläffenden Hunde.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der ganz normale alltägliche BRD-Wahnsinn
    Von Chronos im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 00:54
  2. Der tägliche Wahnsinn in deutschen Gerichten
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 19:24
  3. Deutschland und der Alltägliche Kapitalistische Wahnsinn
    Von Staatsfeind im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 18:31
  4. Der alltägliche Wahnsinn in der BRD
    Von Roberto Blanko im Forum Deutschland
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 19:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 227

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben