+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 129

Thema: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von chris2009
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    788

    Standard Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Grüezi liebe Schweizer,

    meine Frage richtet sich ausschließlich an Euch!
    Wie hoch schätzt Ihr ungefähr den Anteil von Afrikanern/Moslems zur Zeit in der schönen Schweiz ein?
    Ist meine subjektive Einschätzung richtig, das es bei weitem noch nicht an westdeutsche Verhältnisse herranreicht?
    Oder wird dort auch heimlich geflutet, besonders in den großen Städten?
    Schonmal Danke und uf Widerluege!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    21.04.2018
    Beiträge
    1.078

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    die Grossstädte sind vergleichbar mit deutschen Grossstädten.
    Der Lockruf von den Deutschen führt zum Rückstau in der Schweiz, auch weil Österreich den Kurs bisschen änderte.

    So reisen viele über die Schweiz nach Deutschland oder halten sich illegal in der Schweiz auf.
    Viele nutzen die immer lascher werdenden Grenzkontrollen der Deutschen zum schnellen Einreisen und falls es eng wird, über Schleichwege wieder in die Schweiz zurück.

    In den Grosstädten sind es ca 5-15% und auf dem Land/in den Bergen ca 2%.
    Basel ist z.B. extrem "schwarz", weil Frankreich gleich nebenan ist.

  3. #3
    Steuersklave Benutzerbild von Motzi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    1.757

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Französische Schweiz Großstädte total vernegert.
    Der Forenfeuerwehrmann

  4. #4
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.541

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Die Mohammedaner- und die Negerquote in der Schweiz ist mir eigentlich egal; aber ich mag diese Leute in der Schweiz weit lieber, als in Deutschland!

    Heiliger Sankt Florian!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.558

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von chris2009 Beitrag anzeigen
    Oder wird dort auch heimlich geflutet, besonders in den großen Städten?
    Wir werden hauptsächlich mit Deutschen "geflutet" (und Italiener, Portugiesen)

    Zitat Zitat von chris2009 Beitrag anzeigen
    Wie hoch schätzt Ihr ungefähr den Anteil von Afrikanern/Moslems zur Zeit in der schönen Schweiz ein?
    Ich schätze 4%, genaue Zahlen kannst du hier finden:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.211

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz



    Die Schweizer Stadt Luzern zeigt, wie man Übergriffe mittels eigens geschaffener Infrastruktur vermeidet.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.558

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen


    Die Schweizer Stadt Luzern zeigt, wie man Übergriffe mittels eigens geschaffener Infrastruktur vermeidet.

  8. #8
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.541

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Als Nicht-Schweizer wage ich es trotz allem mal die Frage zu stellen, ob Schweizern auch (auf Antrag) eingeräumt werden kann, daß sie bei persönlichem Bedarf so eine Afrikaner-/Mohammedaner-Quote überschreiten dürfen.?
    (Gute Haltungsbedingungen natürlich vorausgesetzt!)

    Geändert von opppa (29.05.2018 um 08:59 Uhr)


    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  9. #9
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.484

    ojehh AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen


    Die Schweizer Stadt Luzern zeigt, wie man Übergriffe mittels eigens geschaffener Infrastruktur vermeidet.
    Verstehe, per Los wird eine Anzahl von Maiden bestimmt, die im "VögeliGärtli" den "Geschenkmenschen" zur Jagd frei gegeben werden...
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  10. #10
    👹 👹 👹 👹 👹 👹 Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    schau auf Signatur↘
    Beiträge
    10.460

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Hab zwei Negerinnen... äh... Schweizerinnen mit Pigmentationshintergrund in Engelberg gesehen. Die kann man auf dem Schnee sehr gut sehen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Moslem in München - Jesus Christus war ein Moslem
    Von Sander im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 08:45
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 21:05
  3. Afrikaner protestieren in der Schweiz in der Schweiz!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 09:31
  4. Quote
    Von Württemberger2 im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 23:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 58

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben