+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 129

Thema: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

  1. #11
    Cornuttino
    Gast

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Auch bei uns im Wallis hat es viele Pigmentgestörte welche in leerstehende Neubauwohnungen einquartiert werden

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von chris2009
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    789

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Wir werden hauptsächlich mit Deutschen "geflutet" (und Italiener, Portugiesen)html[/url]
    Keine Sorge, mit mir werdet ihr nicht geflutet.
    Witzig ist ja, das mein Beruf bei euch dringend gesucht wird, aber was will ich in einem Land, welches mich ablehnt?
    Ich denke mittlerweile auch, das die Schweizer ganz gut mit Albanern versorgt sind.
    Da brauchen sie doch keine anständigen, gut ausgebildeten und fleißigen Deutschen.
    Auch von der Mentalität her passen Albaner doch viel besser zu den Schweizern.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.558

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von chris2009 Beitrag anzeigen
    Keine Sorge, mit mir werdet ihr nicht geflutet.
    Witzig ist ja, das mein Beruf bei euch dringend gesucht wird, aber was will ich in einem Land, welches mich ablehnt?
    Ich denke mittlerweile auch, das die Schweizer ganz gut mit Albanern versorgt sind.
    Da brauchen sie doch keine anständigen, gut ausgebildeten und fleißigen Deutschen.
    Auch von der Mentalität her passen Albaner doch viel besser zu den Schweizern.
    Warum so gereizt? Der grösste Teil der Ausländer stammt nun mal aus Deutschland, Italien und Portugal. Wir werden nicht mit Syrern oder Türken geflutet, keine Ahnung was du hören wolltest...
    Das Land lehnt dich nicht ab, du darfst gerne kommen

  4. #14
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.424

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Einem Teil der Schweizer scheinen noch nicht genug Zudringlinge da zu sein....

    «Aquarius» soll unter Schweizer Flagge Flüchtlinge retten

    In einer Petition fordern über 27'000 Menschen, dass die Schweiz dem stillgelegten Rettungsschiff hilft. Auch Nationalräte schalten sich ein.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das Rettungsschiff «Aquarius» soll unter Schweizer Flagge in See stechen, um Flüchtlinge zu retten. Das fordern über 27'000 Menschen in einer Petition an den Bundesrat und das Parlament.Das Rettungsschiff «Aquarius» liegt seit letztem Donnerstag im südfranzösischen Marseille und sucht einen neuen Flaggenstaat. «Wir rufen die europäischen Regierungen auf, es uns zu ermöglichen, unsere lebensrettende Arbeit fortzusetzen, indem sie der »Aquarius« eine Flagge geben», teilte die Hilfsorganisation SOS Méditerranée mit.
    Die «Aquarius» ist eines der letzten privaten Schiffe, das Flüchtlinge aus dem Mittelmeer aus Seenot rettet. Der bisherige Flaggenstaat Panama hatte angekündigt, das Schiff aus seinem Schifffahrtsregister zu streichen und ihm somit die Flagge zu entziehen. Wenn das geschieht, wäre das Schiff, das seit der Registrierung in Panama offiziell «Aquarius 2» heisst, bis auf Weiteres stillgelegt.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  5. #15
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.306

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Einem Teil der Schweizer scheinen noch nicht genug Zudringlinge da zu sein....

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und wie kriegen sie das Schiff auf den Bodensee?
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  6. #16
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.014

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Wir werden hauptsächlich mit Deutschen "geflutet" (und Italiener, Portugiesen)


    Ich schätze 4%, genaue Zahlen kannst du hier finden:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dumme Frage ! Wie kennt man Deutsche von Schweizern auseinander ? Kassieren Deutsche Sozialleistungen ?
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  7. #17
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.424

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Und wie kriegen sie das Schiff auf den Bodensee?
    Zerlegen und per Fuß transportieren, so wie das früher Expeditionen machten? Mit 27.000+ Mann/MännInnen dürfte das kein Problem sein, die können sich dann während des monatelangen Marsches abwechseln mit dem Tragen.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

  8. #18
    Fritten in die Messe! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.313

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Einem Teil der Schweizer scheinen noch nicht genug Zudringlinge da zu sein....

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auch bei mir in der Schweiz ist die Gutmenschenidiotendichte extrem hoch, in meiner Stadt ist es besonders extrem.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  9. #19
    Fritten in die Messe! Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.313

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Zerlegen und per Fuß transportieren, so wie das früher Expeditionen machten? Mit 27.000+ Mann/MännInnen dürfte das kein Problem sein, die können sich dann während des monatelangen Marsches abwechseln mit dem Tragen.
    So wie Fitzcarraldo, diesmal über die Alpen.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  10. #20
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.424

    Standard AW: Afrikaner/Moslem-Quote in der Schweiz

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    So wie Fitzcarraldo, diesmal über die Alpen.

    Hatte gerade an die "Lady Alice", eine zerlegbare Barkasse, gedacht, die Livingstone 1874/5 bei der Expedition zum Victoriasee dabei hatte.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Moslem in München - Jesus Christus war ein Moslem
    Von Sander im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 08:45
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 21:05
  3. Afrikaner protestieren in der Schweiz in der Schweiz!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 09:31
  4. Quote
    Von Württemberger2 im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 23:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 58

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben