+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Susi Sorglos: Berlin ist sicher

  1. #31
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    9.582

    Standard AW: Susi Sorglos: Berlin ist sicher

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Bad, Pankstraße, Gesundbrunnen, Neukölln, Reinickendorf, Kreuzberg, Mitte, Friedrichshain usw. Es gibt kaum noch einen Bezirk, wo ich mich nicht mal tagsüber sicher fühle. Überall diese Musel und Negerfressen. Echt schlimm geworden in Berlin.
    Richtig. Selbst die Puffs sind mit gierigen stinkenden Weibern aus dem Negerkraal überschwemmt.
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    699

    Standard AW: Susi Sorglos: Berlin ist sicher



    RT Deutsch
    Am 15.03.2018 veröffentlicht
    In Berlin gewinnen kriminelle arabische Clans offenbar immer mehr die Oberhand. Die von ihnen begangenen Verbrechen werden dreister, ihr Auftreten wird zunehmend kühner. Polizisten werden mit Anschuldigungen und Gerüchten diskreditiert. Sagen Beamte gegen Clanmitglieder aus, so werden sie teilweise noch im Gerichtssaal bedroht. Wer sich gegen die Clans stellt, muss auch zu Hause mit Besuch rechnen.
    Eine Möglichkeit wäre es, die Gewinne der Clans ins Visier zu nehmen. Dazu bedürfte es allerdings einer Gesetzesänderung. Die Bürger müssten dann nachweisen, woher ihr Vermögen stammt.

  3. #33
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    7.380

    Standard AW: Susi Sorglos: Berlin ist sicher

    Zitat Zitat von Reconquista Beitrag anzeigen
    Viele wollen es sich immer noch nicht eingestehen, aber ich wiederhole es nochmal: Die größte Feinde dieses Landes sind deutsche Frauen - besonders junge deutsche Frauen.

    Frauen können unheimlich naiv und dumm sein. Da gibt es schon willde Storys vor 40 Jahren, die konsulate im Ausland waren voll, wie naiv die waren.

    Bei einem Heiko Maas, wurde jedes Geldwäsche Gesetz verhindert, denn Heiko Maas ist Mitglied der OK

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    [

    RT Deutsch
    Am 15.03.2018 veröffentlicht
    In Berlin gewinnen kriminelle arabische Clans offenbar immer mehr die Oberhand. Die von ihnen begangenen Verbrechen werden dreister, ihr Auftreten wird zunehmend kühner. Polizisten werden mit Anschuldigungen und Gerüchten diskreditiert. Sagen Beamte gegen Clanmitglieder aus, so werden sie teilweise noch im Gerichtssaal bedroht. Wer sich gegen die Clans stellt, muss auch zu Hause mit Besuch rechnen.
    Eine Möglichkeit wäre es, die Gewinne der Clans ins Visier zu nehmen. Dazu bedürfte es allerdings einer Gesetzesänderung. Die Bürger müssten dann nachweisen, woher ihr Vermögen stammt.

    Einfach mal nach Italien sehen, wo in wenigen Jahren 4 Milliarden € Vermögen beschlagnahmt wurde. Wer keinen Nachweis hat, woher das Geld und Vermögen stammt, es wird beschlagnahmt. Nur in Deutchland ist die Beweislast umgekehrt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie sicher fühlt ihr euch in D?
    Von Kaktus im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 20.12.2017, 14:17
  2. Wie sicher ist Autogas?
    Von Pegasus im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 08:37
  3. Polens meistgesuchter Killer lebte sorglos in Deutschland
    Von Sterntaler im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 20:17
  4. Die Rente ist sicher ...
    Von sporting im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 10:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 159

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben