+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 142

Thema: Stephen Hawking gestorben

  1. #111
    Ex-Schmuddelgerda Benutzerbild von Querulator
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von kikkoman Beitrag anzeigen
    Das ist wieder echt Brigitte-mäßig hier. *schnief*
    Deshalb warteten wir schon auf dich. Du bist hier unentbärlich.
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  2. #112
    Ex-Schmuddelgerda Benutzerbild von Querulator
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wäre schön, wenn einige hier das mit der "funktionierenden Hardware" hier auch beherzigen würden.
    Mit deinem Weiterleben widerlegst du Stephen Hawkings diesbezügliche These.

    Wenn er als Wissenschaftler spricht, kann er nur sagen, dass es keinen naturwissenschaftlichen Ansatz für ein Weiterleben nach dem Tod oder die Existenz Gottes gibt.

    Als Privatmensch oder Naturphilosoph kann er sagen, was er glaubt. Aber das ist keine wissenschaftliche Aussage, wie sich aus dem eben Gesagten ergibt. Es ist bloß
    so, dass er für seine rein geistigen Ergebnisse die Hypothese einer Existenz Gottes nicht brauchte, die ja in naturwissenschaftlichen Arbeiten nichts zu suchen hat.
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  3. #113
    Ex-Schmuddelgerda Benutzerbild von Querulator
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    76 mit ALS ist eine reife Leistung.
    "Eine kurze Geschichte der Zeit" las ich mal von ihm. Allerdings hatte ich mir von diesem Buch mehr erwartet.

    ---
    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Ein Hörbuch hatte ich von ihm und fand es sehr informativ !
    Es hängt wohl von der jeweiligen einschlägigen Vorbildung ab, was jemandem ein bestimmtes Buch zu bieten hat.
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  4. #114
    Ex-Schmuddelgerda Benutzerbild von Querulator
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Seine letzten Theorien waren mehr SiFi statt Wissenschaft. aber da er nicht gläubig war, wird er das wohl nie verifizieren können
    Kannst das bitte näher erläutern? Ich sehe vor allem den Zusammenhang zwischen SciFi (falls du das meinst) und Gläubigkeit nicht.
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  5. #115
    Ex-Schmuddelgerda Benutzerbild von Querulator
    Registriert seit
    26.11.2013
    Ort
    Nördlich des Südpols
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von bibimisy Beitrag anzeigen
    Jerry Cotten fand ich intressanter , bzw. hubble micoscop is genauso manschmal mit bunten Bildern interressant
    Gelesen hast du ihn aber wahrscheinlich nicht, sonst wüsstest du, dass er "Jerry Cotton" hieß, auch wenn es ihn nie gab.
    GEBT AUF EURE KINDER ACHT, MERKEL IST NOCH AN DER MACHT!

  6. #116
    Mitglied Benutzerbild von bibimisy
    Registriert seit
    08.03.2017
    Beiträge
    328

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von Schmuddelgerda Beitrag anzeigen
    Gelesen hast du ihn aber wahrscheinlich nicht, sonst wüsstest du, dass er "Jerry Cotton" hieß, auch wenn es ihn nie gab.
    doch , hab gelesn , jerry damals gegen nitoglyzirin kämpfen auf brücke

  7. #117
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.833

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von Schmuddelgerda Beitrag anzeigen
    Kannst das bitte näher erläutern? Ich sehe vor allem den Zusammenhang zwischen SciFi (falls du das meinst) und Gläubigkeit nicht.
    Ein schwarzes Loch...und die Zeit. Niemand kann darüber ernsthaft Aussagen machen. Zu viele Unbekannte. Sein Ehrgeiz ist bekannt, vielleicht ist das die Erklärung für sein Handeln.
    Niemand kann jemals etwas dazu überprüfen, also reichen Behauptungen, garniert mit mathematischen Zahlenfolgen.
    Fliegen wir also zum schwarzen Loch und erleben wir danach die Zukunft der Menschheit, was schon allein durch die Dauer des Fluges garantiert ist.

  8. #118
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.291

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ministranten-Pädophilie-Insel ? In dem Link steht nur, dass SH auf der Insel von JE Insel war, aber nicht dass es eine Pädo-insel war. Du weisst sicher, dass Virginia Roberts , welche Kronzeugin für Pädophilie von Epstein gespielt hat, und behauptete, eine Sexsklavin von JE gewesen zu sein, gelogen hat, dass sich die Balken biegen und ihre Klage gegen JE abgewiesen wurde. Pädophilie ist Sex mit Kindern , Sex mit Ministranten, aber sicher nicht Sex mit jungen, geld-und promigeilen, aber volljährigen bitches.
    Also cornjung, bitte. Natürlich kommt bei Epsteins Insel nichts raus. Wie soll da auch was raus kommen? Kam bei Marc Dutroux raus, dass er im Auftrag der (königlichen) Elite handelte? Natürlich nicht. So ist das auch bei Epsteins Lolita-Insel.

  9. #119
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    19.151

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Also cornjung, bitte. Natürlich kommt bei Epsteins Insel nichts raus. Wie soll da auch was raus kommen? Kam bei Marc Dutroux raus, dass er im Auftrag der (königlichen) Elite handelte? Natürlich nicht. So ist das auch bei Epsteins Lolita-Insel.
    Noch gilt bei uns die Unschuldsvermutung, sprich, muss die Schuld bewiesen werden, und, nur weil man nichts beweisen kann, ergibt sich nicht die Schuld, sondern ist man unschuldig. Punkt ! Dutroux wurde klar überführt, aber nicht, dass er im Auftrag der königlichen Elite handelte. Die Kronzeugin gegen Epstein, Virginia Roberts, war eine infame und notorische Lügnerin, und wurde vom FBI zu belastenden Aussagen genötigt. Typisch VS- Kronzeuge. Alles erstunken und erlogen.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  10. #120
    Orthodox Benutzerbild von Ausonius
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    21.402

    Standard AW: Stephen Hawking gestorben

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das dürften wohl 99% sein. Ohne seine Behinderung wäre er ein Physikprofessor unter Tausenden.
    Ich wette, dass niemand hier auch nur einen Physiknobelpreisträger der letzten 30 Jahre nennen kann, ohne zu googeln.
    Klaus von Klitzing, mit ihm hatte ich sogar die Ehre, ihn kurz zu sprechen (maße mir aber nicht an, zu behaupten, seine Forschungen zu verstehen).


    Freiheit oder AfD!

    "nothing bad in your life is your fault its all those damn dirty minorities and you don't have to work to make things better just hate them enough and that will magically fix everything" - ein kluger Redditor

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stephen Hawking warnt Menschheit vor Selbstvernichtung
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 12.03.2015, 19:07
  2. Stephen Hawking - ein Antisemit ?
    Von SAMURAI im Forum Einstein, Quarks & Co
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 07:53
  3. Stephen Hawking: Es gibt kein Leben nach dem Tod!
    Von carpe diem im Forum Einstein, Quarks & Co
    Antworten: 277
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 13:23
  4. Stephen Hawking warnt vor Außerirdischen
    Von Nationalix im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 21:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben