+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Kreuzritter Benutzerbild von Heiliger
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    auf deutschen Boden...
    Beiträge
    4.118

    Standard Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Wir sind fix und fertig“: Der Zentralrat der Muslime zeigt sich besorgt, nachdem sein Vorsitzender Aiman Mazyek wiederholt bedroht wurde. Die normale Arbeit könne nicht fortgesetzt werden. Der Staatsschutz ermittelt. In dem mit einem Nazisymbol versehenen Brief, der am Mittwochmorgen von der Sekretärin im Kölner Büro geöffnet worden war, wird Mazyek aufgefordert, er solle die AfD nicht weiter „beleidigen“ und aus Deutschland verschwinden. In dem Brief sei auch ein weißes Pulver gewesen, das sich später als ungefährlich herausgestellt habe, sagte Soykan.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Welch eine Todesdrohung! Die AFD nicht zu beleidigen und Deutschland verlassen.

    Der Typ macht es schon wieder genau richtig. In Zeiten wo immer mehr Deutsche gegen die Ausländer sind, vor allem Türken, muss doch nochmal die Nazi Keule rausgeholt werden.

    Was für eine Heulsuse der Türke.

    Die Leserkommentare waren super. Von Sie schaffen das, bis andere leben damit jeden Tag etc.

    Mimimimi Türkischer *****
    Zeigt mir doch was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    4.975

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Was sagt das ueber Herrn Mayzek, andere sind ganz scharf darauf als [Links nur für registrierte Nutzer] zu enden, ist ihm der Sinn nicht nach 72 Jungfrauen?
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  3. #3
    Kreuzritter Benutzerbild von Heiliger
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    auf deutschen Boden...
    Beiträge
    4.118

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Was sagt das ueber Herrn Mayzek, andere sind ganz scharf darauf als [Links nur für registrierte Nutzer] zu enden, ist ihm der Sinn nicht nach 72 Jungfrauen?
    Du hast was falsch verstanden, es gibt nur eine Jungfrau und die ist 72 Jahre alt!
    Zeigt mir doch was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten

  4. #4
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.421

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Aiman Mazyek, die fleischgewordene Taqiya. Lügen sind sein Geschäft.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  5. #5
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.977

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Aiman Mazyek, die fleischgewordene Taqiya. Lügen sind sein Geschäft.
    Wir sind fix und fertig“: Der Zentralrat der Muslime zeigt sich besorgt, nachdem sein Vorsitzender Aiman Mazyek wiederholt bedroht wurde. Die normale Arbeit könne nicht fortgesetzt werden. Der Staatsschutz ermittelt. In dem mit einem Nazisymbol versehenen Brief, der am Mittwochmorgen von der Sekretärin im Kölner Büro geöffnet worden war, wird Mazyek aufgefordert, er solle die AfD nicht weiter „beleidigen“ und aus Deutschland verschwinden. In dem Brief sei auch ein weißes Pulver gewesen, das sich später als ungefährlich herausgestellt habe, sagte Soykan.
    Fehlt nur noch, dass Aiman Mazyek mit einem [Links nur für registrierte Nutzer] bedroht wurde...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #6
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.065

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Fehlt nur noch, dass Aiman Mazyek mit einem [Links nur für registrierte Nutzer] bedroht wurde...
    Die feige Ratte würde sich niemals selbst ritzen. Da waren einige Spezies erfinderischer. Nicht nur Reeker.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Ob er sich die Dinge nicht selber zugeschickt hat, um wieder öffentlich hetzen zu können?

  8. #8
    Kreuzritter Benutzerbild von Heiliger
    Registriert seit
    04.06.2007
    Ort
    auf deutschen Boden...
    Beiträge
    4.118

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Zitat Zitat von Das Leben Beitrag anzeigen
    Ob er sich die Dinge nicht selber zugeschickt hat, um wieder öffentlich hetzen zu können?
    Der Staatsschutz ermittelt mal wieder, ein Nazi Symbol auf dem Brief.. Einige Meinungen gehen soweit, es können die linke Antifa gewesen sein, laut Aussagen, können die sogar, einige wenigstens, schon schreiben!
    Zeigt mir doch was Mohammed Neues gebracht hat und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden wie dies, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte, durch das Schwert zu verbreiten

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    4.858

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Zitat Zitat von Heiliger Beitrag anzeigen
    Der Staatsschutz ermittelt mal wieder, ein Nazi Symbol auf dem Brief.. Einige Meinungen gehen soweit, es können die linke Antifa gewesen sein, laut Aussagen, können die sogar, einige wenigstens, schon schreiben!
    Es war jedenfalls kein "Rechter", sondern jemand, der der AfD schaden will.
    Da kommen also nur Moslems selber, als auch --wahrscheinlicher-- die "linke" Szene in Betracht.

  10. #10
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.760

    Standard AW: Morddrohung gegen Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime

    Zitat Zitat von Heiliger Beitrag anzeigen
    Der Staatsschutz ermittelt mal wieder, ein Nazi Symbol auf dem Brief.. Einige Meinungen gehen soweit, es können die linke Antifa gewesen sein, laut Aussagen, können die sogar, einige wenigstens, schon schreiben!
    Was für ein Nazi-Symbol war es denn? Ein falsch herum gemaltes Hakenkreuz?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 22:02
  2. Die Islamische Charta des Zentralrats der Muslime
    Von dye im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 04:53
  3. Morddrohung gegen Staatsanwalt !!!
    Von Sydneysider im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 08:36
  4. Forderungen des Zentralrats der Muslime
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 23:09
  5. Der neue Vorsitzende des Zentralrats der Muslime
    Von bluecolored im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 13:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben