+ Auf Thema antworten
Seite 44 von 46 ErsteErste ... 34 40 41 42 43 44 45 46 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 431 bis 440 von 457

Thema: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

  1. #431
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    15.315

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Wenn es mal beruflich ins Ausland ging, dann ganz sicher nicht China. Niederlande, Belgien, Spanien, mehr war nicht drin.
    Spanien (Tarragona) hat mir am meisten Spaß gemacht
    Okay, in solchen Staaten natürlich unproblematisch.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  2. #432
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    16.136

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Als ich noch Windows hatte, zog sich immer etwas im Hintergrund hoch und dann mußte man neustarten. Was sich hochzog, habe ich nie verstanden.

    Ich will dir deine Kompetenz nicht nehmen. Bitte beachte den Eingangsbeitrag, den ich im übrigen auch heute noch so schreiben würde.

    Ich preise nichts. ich weise auf Alternativen hin.

    Und bitte, es geht hier echt nicht darum einen "Tor-Wifi-Router" zu bauen. Da hast Du den Sinn des Stranges wohl nicht so ganz verstanden.
    Dann bist du zu blöd Auto-Updates abzuschalten.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  3. #433
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.109

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Dann bist du zu blöd Auto-Updates abzuschalten.
    mit sowas möchte ich mich gar nicht beschäftigen. windows an sich ist ein spitzelprogramm für dummköpfe.

  4. #434
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.109

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Das meinte ich nicht. Krabat beschrieb die Einrichtung eines Linux-PCs. Da stelle ich mir Nutzer mit dem Hintergrundwissen meiner Mutter vor. Dass ein Backup-Server, wenn einmal eingerichtet, im Hintergrund problemlos läuft, ist auch mir klar.
    das habe ich nicht getan. was ich allerdings im eingangsbeitrag vermißt habe zu tun ist zu beschreiben wie man auf einem verschissenen windows rechner einen linux stick zum laufen bekommt.

    für alle, die es nicht wissen, man muß im bios die startreihenfolge der festplatten ändern. dafür sucht man bei google seinen rechner, z.b. compaq oder toshiba und gibt dazu bios ein.

    man schaltet dann den rechner aus und startet, indem man escape oder eine f-taste gedrückt hält.

    das schafft sogar haspelbeins großmutter, also immer voran.

  5. #435

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Okay, in solchen Staaten natürlich unproblematisch.
    Ja richtig, zu der Zeit wurde ich auch nie wegen irgendwelchen Sticks, Smartphones usw. angesprochen.
    Der Vorteil dieser Sticks mit z.B. ein GNU/Linux OS.. es ist immer up-to-date, DNS verschlüsselt, VPN eventuell, ganz ohne Spuren zu hinterlassen. Der Fremdrechner wird auch nicht versaut.
    Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert, der letzte Netzknoten kommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Manager nicht programmieren können.

  6. #436
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    16.136

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    mit sowas möchte ich mich gar nicht beschäftigen. windows an sich ist ein spitzelprogramm für dummköpfe.
    Mit Computern muss man sich aber beschäftigen, denn den mit einer rumdumsorglos-Versorgung gibt es nicht, auch nicht bei Linux und erst recht nicht bei Android.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  7. #437
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.109

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    ich möchte noch mal darauf hinweisen, daß alte computer mit linux gerettet werden können.

    leider darf man das in anderen computersträngen so nicht mehr schreiben, sonst wird man gehaspelt.

    das nennt sich meinungsfreiheit.

  8. #438
    neuro-atypisch Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    25.243

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    ich möchte noch mal darauf hinweisen, daß alte computer mit linux gerettet werden können.

    leider darf man das in anderen computersträngen so nicht mehr schreiben, sonst wird man gehaspelt.

    das nennt sich meinungsfreiheit.
    Krabat...kauf dir endlich nen anständigen Rechner. Und in dieser Hinsicht gibt es nur eine Marke: Apple.

    Kauf dir ein Macbook und du willst nie wieder etwas anderes.
    Oder kauf dir ein iPad PRO.

  9. #439
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.621

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    ich möchte noch mal darauf hinweisen, daß alte computer mit linux gerettet werden können.

    leider darf man das in anderen computersträngen so nicht mehr schreiben, sonst wird man gehaspelt.

    das nennt sich meinungsfreiheit.
    sonst wird man gehaspelt.
    Hallo Krabat Du bist hier – genau wie ich und alle anderen „Gast“ und der „Hausherr“ bestimmt was gut oder schlecht ist.
    So einfach ist das.
    Gruß Kiwi
    Einige kennen mich - viele können mich.

  10. #440
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    39.160

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    ich möchte noch mal darauf hinweisen, daß alte computer mit linux gerettet werden können.

    leider darf man das in anderen computersträngen so nicht mehr schreiben, sonst wird man gehaspelt.

    das nennt sich meinungsfreiheit.
    Da gibt es aber fertige CD/DVD für.

    Übrigens komme ich ans BIOS, wenn ich ESC drücke. Normalerweise aber ENTF/DEL
    Ich beziehe mich auf das hoch angesehene und seriöse ZDF-Politbarometer. Ich ziehe es vor, Informationen von seriösen Medien wie dem ZDF oder der ARD einzuholen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Dualbootsystem mit Windows XP und Windows 7
    Von Sloth im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 13:59
  2. unser CPF Forum aus Sicht von Windows, Linux oder BSD
    Von SLOPPY im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 14:57
  3. Linux(Debian) <-> Windows XP
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 16:37
  4. Linux und Windows
    Von Felidae im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 21:17
  5. ... einen Freund von Windows zu Linux verholfen
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 10:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 141

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben