+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 268

Thema: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

  1. #31
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.103

    AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Gar nicht. Das ist eine Silbenschrift, die tupfen mehrere "Buchstaben" für eine Silbe. Das geht recht zackig.
    off topic:
    --------------------------
    Interessant. Habe das mal eben selbst versucht; man muss also pro Silbe 2 Tasten drücken.....

    消 重 展 转 历 用 电

    Vielleicht gibt's ja hier einen Chinesen im Forum....
    Wer weiß, was ich da eingegeben habe
    --------------------------------------------------------------
    Trotzdem wäre es wohl sinnvoll, wenn alle Völker der Welt Englisch schreiben würden in Zukunft

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  2. #32
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.541

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    ...
    Trotzdem wäre es wohl sinnvoll, wenn alle Völker der Welt Englisch schreiben würden in Zukunft
    Krampf. Die sollen deutsch schreiben.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  3. #33
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.103

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Krampf. Die sollen deutsch schreiben.
    Deutsch ist zu schwer für unsere Gäste.

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  4. #34
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.541

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Deutsch ist zu schwer für unsere Gäste.
    Ach was. Das konnte ich schon im Kindergarten!
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  5. #35
    Alles ist gut. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.131

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    off topic:
    --------------------------
    Interessant. Habe das mal eben selbst versucht; man muss also pro Silbe 2 Tasten drücken.....

    消 重 展 转 历 用 电

    Vielleicht gibt's ja hier einen Chinesen im Forum....
    Wer weiß, was ich da eingegeben habe
    --------------------------------------------------------------
    Trotzdem wäre es wohl sinnvoll, wenn alle Völker der Welt Englisch schreiben würden in Zukunft
    Google Translator spuckt folgendes aus:

    Abbau Ausstellung Kalender Elektrizität
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    4.056

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    U-Bunt-U ...

    Gäääääääähn ....

    Ich erinnere mich noch an Zeiten, als U-bunt-u einen Schwatten Makker und zwei Tussen im Ringelpiez mit Anfassen als "Markenzeichen" hatte ..
    Ubuntu-Logo "Circle of Friends" :
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


    Wahre Puristen bleiben bei Debian ...

    dotDEBB Paketen ...


    Ich selbet fing an mit SuSE 6.2 , als es noch "Deutsch" war --


    Heute nutze ich Puppy Linux : [Links nur für registrierte Nutzer]
    aus dem Jahre 2009 : nicht-Ubuntu basiert ( Slackware ).

    Code:
    #if !defined(WIN32) && !defined(ALWAYS_ROOT)
    Selbst kompilliertem Xorg 1.10.6 + MESA und vor einigen Wochen openSSL .

    Linux ist etwas fuer Billigheimer -- aber es gibt zu Windows und MacOS kaum eine andere Alternative.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38

  7. #37
    NWO-Kapital(marx)ist Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    8.576

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    U-Bunt-U ...

    Gäääääääähn ....

    Ich erinnere mich noch an Zeiten, als U-bunt-u einen Schwatten Makker und zwei Tussen im Ringelpiez mit Anfassen als "Markenzeichen" hatte ..
    Ubuntu-Logo "Circle of Friends" :



    Wahre Puristen bleiben bei Debian ...

    dotDEBB Paketen ...


    Ich selbet fing an mit SuSE 6.2 , als es noch "Deutsch" war --


    Heute nutze ich Puppy Linux : [Links nur für registrierte Nutzer]
    aus dem Jahre 2009 : nicht-Ubuntu basiert ( Slackware ).

    Code:
    #if !defined(WIN32) && !defined(ALWAYS_ROOT)
    Selbst kompilliertem Xorg 1.10.6 + MESA und vor einigen Wochen openSSL .

    Linux ist etwas fuer Billigheimer -- aber es gibt zu Windows und MacOS kaum eine andere Alternative.
    Bin ebenfalls mit SuSE 6.irgendwas in die Linuxwelt eingestiegen, war damals für einen Neuling noch nicht so einfach. Heute ist der Einstieg mit der richtigen Distro kinderleicht und Linux Mint ist wirklich gut und für jeden empfehlenswert, der auf Spezialsoftware für Windows und Mac verzichten kann. Besser als die diversen Ubuntus ist Mint auf jeden Fall (ich kenne Ubuntu, ich fand es Schrott). Kommt hinzu, bei "Ubuntu" habe ich eine bestimmte Assoziation im Kopf, die mir nicht gefällt...
    Geändert von Pulchritudo (27.03.2018 um 23:33 Uhr)
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  8. #38
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.204

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Bin ebenfalls mit SuSE 6.irgendwas in die Linuxwelt eingestiegen, war damals für einen Neuling noch nicht so einfach. Heute ist der Einstieg kinderleicht und Linux Mint ist wirklich gut und für jeden empfehlenswert, der auf Spezialsoftware für Windows und Mac verzichten kann. Besser als die diversen Ubuntus ist Mint auf jeden Fall (ich kenne Ubuntu, ich fand es Schrott). Kommt hinzu, bei "Ubuntu" habe ich eine bestimmte Assoziation im Kopf, die mir nicht gefällt...
    Mein erstes Linux war einst auch Suse. Heute nicht mehr zu empfehlen.

    Und Du findest Ubuntu Schrott? Ja lieber Junge, Linux Mint IST Ubuntu. Das aktuelle Mint basiert auf Ubuntu 16.04. LTS. Nächsten Monat kommt Ubuntu 18.04. LTS, die neue Systembasis auch für Linux Mint in einigen Monaten.

    Mint ist sozusagen Ubuntu mit ein paar Monaten Verspätung, aber es IST Ubuntu.
    Weißes Leben zählt.

  9. #39
    RIG FOR RED!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    9.822

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen heute sind versklavt durch ihr US-Betriebssystem und durch US-Anwendungen.

    Aus dieser Versklavung kann man sich lösen und auf Linux umsteigen.

    Das geht ganz einfach:

    Zunächst benötigen wir eine sogenannte ISO-Datei, zum Beispiel diese hier (links oben):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die laden wir uns runter.

    Dann benötigen wir unter Windows z. B. diese Datei, die uns Linux auf einen USB-Stick kopiert:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das war es dann schon. Nun haben wir ein bootfähiges portables Linuxsystem, das wir auf jeden Rechner starten und das wir am Schlüsselbund mit uns tragen können.

    Eine mögliche Installation auf einem Rechner erklärt sich dann von selbst.

    Also nicht faul sein und die Ketten sprengen, die Euch in digitaler Unmündigkeit halten.
    Endlich mal ein vernünftiger Beitrag von dir!

    WWG1WGA

  10. #40
    RIG FOR RED!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    9.822

    Standard AW: Einfache Linux-Anleitung für Windows-Menschen

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Google Translator spuckt folgendes aus:
    Chinesisch ist eine Silbensprache. Da kommt es auf den Kontext an. Es gibt keine Flexionen, Konjugationen und Deklinationen.

    WWG1WGA

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Dualbootsystem mit Windows XP und Windows 7
    Von Sloth im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 12:59
  2. unser CPF Forum aus Sicht von Windows, Linux oder BSD
    Von SLOPPY im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 13:57
  3. Linux(Debian) <-> Windows XP
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 15:37
  4. Linux und Windows
    Von Felidae im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 20:17
  5. ... einen Freund von Windows zu Linux verholfen
    Von SLOPPY im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 09:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 143

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben