User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 44 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 435

Thema: Missbrauch geht weiter

  1. #1
    Sagen Sie meinen Namen! Benutzerbild von Heisenberg
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    2.306

    Standard Missbrauch geht weiter

    Viele glauben, dass der Missbrauchsskandal in den Christensekten beendet ist. Das stimmt leider nicht. Immer wieder werden Priester beim Kinderficken erwischt. Damit das nicht in Vergessenheit gerät, eröffne ich diesen Strang für aktuelle Fälle.


    15.03.2018 Katholischer Priester bekommt 63 Jahre für Missbrauch

    Das Schicksal von Romero, der seit seinem zwölften Lebensjahr von L. missbraucht wurde, ist 2011 durch einen mexikanischen Dokumentarfilm öffentlich bekannt geworden.
    ...
    Zu einer Verurteilung konnte es kommen, da das mexikanische Parlament im vergangenen Jahr die Verjährung von Kindesmissbrauch abgeschafft hatte.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Könnte man hierzulande ja auch mal darüber nachdenken. Aber die Sekte hat ihre Helfer überall.


    22.03.2018 Bischof veröffentlicht Liste mit 42 pädophilen Priestern

    Die Liste enthält 42 Namen von mutmaßlichen Missbrauchstätern aus mehreren Jahrzehnten.
    ...
    Die meisten der betroffenen Priester mussten sich nicht strafrechtlich verantworten. Einige wurden vorzeitig pensioniert oder aus medizinischen Gründen aus dem Amt entfernt.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    [IRONIE]Sicherlich nur zufällig pensioniert.[/IRONIE]


    04.04.2018 Katholischer Priester bekommt 90 Jahre für Missbräuche

    Sein Vorgänger, José de Jesús Martínez Zepeda, sagte, er habe nicht gewusst, dass V. auf dem Gebiet seines Bistums arbeitete. Zeugen geben jedoch an, dass beide gemeinsam die Messe gefeiert hätten.
    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sie lügen also weiter!
    "Crime is crime is crime. It is not political..." [Margaret Thatcher]

  2. #2
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    75.696

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Wer glaubt, kathol. Priester (sind auch nur Menschen) könnten ihren natürl. Sexualtrieb auf Dauer unterdrücken, ist ein realitätsfremder Träumer.
    Wenn die kathol. Kirche (Vatikan) am Zölibat weiter festhält, dann wird die kathol. Kirche einen kontinuierl. Mitgliederschwund hinnehmen müssen.
    Der Zölibat ist und bleibt eine einzige Lüge (Selbstbetrug) !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    7.079

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Das waren noch Zeiten, als sich die Pfaffen selber entmannten um nicht in Versuchung zu geraten. Entmannung sollte Teil der Priesterweihe sein.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  4. #4
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    17.891

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Zitat Zitat von Heisenberg Beitrag anzeigen
    Viele glauben, dass der Missbrauchsskandal in den Christensekten beendet ist. Das stimmt leider nicht. Immer wieder werden Priester beim Kinderficken erwischt. Damit das nicht in Vergessenheit gerät, eröffne ich diesen Strang für aktuelle Fälle.
    (...)
    Du solltest dir jetzt wirklich langsam mal professionelle Hilfe suchen. Diese ständigen Selbsttherapieversuche durch inflationäre Strangeröffnungen in einem politischen Forum führen doch zu nichts. Merkst du das gar nicht?
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    56.590

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Würde man Vergewaltiger hinrichten oder wenigstens kastrieren, wäre das Problem ein kleineres.
    Anon1: The government should just start shooting people in the head.
    Anon2: >muh nanny state LEFTIST FAGGOT
    (/b/, 4chan, 130918)

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    28.237

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Diese heutigen Theologen verkehrten in ihrer Jugend und während ihrer Ausbildung im gleichen Umfeld wie die rotgrünen Khmer.
    Es gibt nur Mann und Frau, alles andere sind genetische Defekte.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Würde man Vergewaltiger hinrichten oder wenigstens kastrieren, wäre das Problem ein kleineres.
    Nein, es wäre ein größeres.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    56.590

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Nein, es wäre ein größeres.
    Du meinst, wer Aussicht darauf hat, sein bestes Stück oder gar das Leben zu verlieren, vergewaltigt noch mehr? Muss dann aber schon ein arger Masochist sein, nüch?
    Anon1: The government should just start shooting people in the head.
    Anon2: >muh nanny state LEFTIST FAGGOT
    (/b/, 4chan, 130918)

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Zitat Zitat von Heisenberg Beitrag anzeigen
    Zu einer Verurteilung konnte es kommen, da das mexikanische Parlament im vergangenen Jahr die Verjährung von Kindesmissbrauch abgeschafft hatte.
    Könnte man hierzulande ja auch mal darüber nachdenken. Aber die Sekte hat ihre Helfer überall.
    In Deutschland sind die Fristen zur Verjährung ziemlich lang: 10 Jahre bei einfachem und 20 Jahre bei schwerem sexuellem Missbrauch. Die Frist beginnt nicht, bevor das Opfer volljährig ist. Wenn also ein Priester einen 8jährigen schwer missbraucht, verjährt die Tat nach 30 Jahren, wenn das Opfer 38 Jahre alt wird. Das gleiche gilt natürlich auch, wenn der Täter ein atheistischer Klempner ist.

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Missbrauch geht weiter

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Du meinst, wer Aussicht darauf hat, sein bestes Stück oder gar das Leben zu verlieren, vergewaltigt noch mehr? Muss dann aber schon ein arger Masochist sein, nüch?
    Nein.

    Erstens meine ich, dass ein Staat, der den unbedingten Schutz des Lebens aus seiner Verfassung streicht, damit seinen Bürgern einen Vorwand für Gewalt liefert.

    Zweitens meine ich, dass die Androhung der Verstümmelung oder Tötung zu Straftqten führen können, etwa zu einem präventiven Mord nach einer Vergewaltigung oder versuchten Vergewaltigung.

    Drittens meine ich, dass Menschen, die sich selbst als gefährlich erkennen, auf eine Therapie verzichten, wenn ihnen klar wird, dass sie damit Gefahr laufen, Opfer des Lynchmobs zu werden, der zum Beispeil einen großen Teil der Teilnehmer dieses Forums bildet.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie geht es mit der EU weiter?
    Von FranzKonz im Forum Europa
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.06.2016, 17:21
  2. Es geht weiter aufwärts!
    Von Dayan im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 01:30
  3. Wie geht es weiter mit uns Europäern?
    Von Moloch im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 17:59
  4. Es geht - wie erwartet - weiter!
    Von schmooch im Forum Krisengebiete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 12:23
  5. Wie geht es weiter in Monaco?
    Von Mondgoettin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 12:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 201

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben