+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 42 von 42

Thema: Schreikiste blockiert

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    14.499

    Standard AW: Schreikiste blockiert

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Bin ich richtig informiert, hat jeder, der ein Compi, Handy, Radio und TV im Haus hat, eine Abhöranlage selber installiert.
    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Da bist du falsch informiert...
    Nein, du ! Ich bin über die umfassende Abhör-Praxis hierzlande aus meiner beruflichen Zeit besser informiert, als du ahnst. Dagegen waren die Stasi Amateure. Das wird dir zudem jeder erfahrene Strafverteidiger bestätigen, der keinerlei vertrauliche Dinge mit seinem Mandanten bespricht, wenn auch nur eins dieser Geräte auf stand-by im Raum ist. Du weisst aber noch mehr nicht.

    Ex-Bundeskanzler Kohl war nicht mal ein Monat als BK im Amt- übrigens 1985, also lange bevor das mit der NSA und Merkel bekannt wurde -da hat er kein vertrauliches Gespräch mehr vom Büro oder zuhause geführt, sondern nur noch aus jeweils wechselnden, nicht ortsnahen Telephonzellen. Mehrfach in der Woche. Rate mal, woher er das wusste, und woher das bekannt ist ?
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  2. #42
    Laborratte... Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounk's "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    5.324

    Standard AW: Schreikiste blockiert

    Eri, der Vorschlag, dass Du Dir einen Mac mit dem Betriebssystem OS X anschaffst, sollte für Dich wirklich überlegenswert sein. Wäre mein alter Mac Mini nicht so schwachbrüstig mit RAM, würde ich den heute noch nutzen, mit dem Betriebssystem war ich sehr zufrieden und es ist wirklich bedienerfreundlich und im Gegensatz zu Windoof relativ sicher und übersichtlich strukturiert. So'n schickes Teil würde Dir bestimmt Freude bereiten und Dir einige Sorgen nehmen.
    Wie man ohne Krieg Völker zerstört: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (=Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an Minderheiten, Ideologien etc. kriminalisiert (=Politische Korrektheit). Als finaler Akt flute man die Nation mit fremden Ethnien (=Multikulti), die mit Gewalt sozialisiert worden sind und sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehren. Et voilà!

+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 101

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben