+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Zeige Ergebnis 51 bis 54 von 54

Thema: Deutsche Sparer sollen für Europas Banken haften

  1. #51
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    6.468

    Standard AW: Deutsche Sparer sollen für Europas Banken haften

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Ja - wir! Wer sich nicht wehrt lebt verkehrt und die Früchte seines Tuns werden ihm verwehrt.
    Die Früchte unserer Arbeit werden ins gestohlen ,in Vorm von Steuern die dann von der
    Regierung verschwendet werden ,als Beispiel 12 Milliarden für die Umvolkung (Nach Professor Sinn )
    Oder als Hilfen für Ganoven in Griechenland oder als Hilfen für Korrupte Banker HSH .
    Mir kommt der Kaffee hoch bei diesen Gedanken .
    Gruß Bestmann .

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  2. #52
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    6.468

    Standard AW: Deutsche Sparer sollen für Europas Banken haften

    Zitat Zitat von Sherpa Beitrag anzeigen
    Auch mein Wunsch.
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  3. #53
    Kämpfer Benutzerbild von Sherpa
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    3.312

    Standard AW: Deutsche Sparer sollen für Europas Banken haften

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Die sukzessive Neugestaltung der hiesigen Gesellschaft wird ohne Knall über die Bühne gehen. Die jüngere Generation ist ja bereits keine andere Gesellschaft gewohnt, der anerzogene linke Reflex alles konservative zu ächten sorgt ebenfalls dafür, dass kein nennenswerter Widerstand zu erwarten ist. Eine Vergemeinschaftung von EU–Schulden nur noch eine Frage der Zeit, verbunden mit der besonderen Verantwortung Deutschlands wird eine Mehrheit dieser Enteignung jubelnd zustimmen. Ginge es nach mir, sollte man D. auflösen, sein Staatsgebiet den Nachbarstaaten zuschlagen und das deutsche Volk als jeweilige Minderheit in diesen Ländern rechtlich wie staatenlose behandeln, sie sterilisieren und binnen wenigen Jahrzehnten wäre dieses schändliche Volk endlich vom Erdboden verschwunden.
    Ähnliche Gedanken hatte ich auch schon öfter. Aber dann pfeife ich mich selbst zurück und sage: Mit mir nicht!

    So lange das möglich ist, werde ich aufbegehren, die AfD unterstützen, möglichst deutlich überall meine Meinung dazu kundtun und vor allem immer wieder mit jungen Menschen
    diskutieren.

    Bisherige Erfolge: Immerhin habe ich in meiner großen Sippe einige Leutchen überzeugen können, sich nicht nur im TV und “seriösen” Zeitungen zu informieren, sondern auch andere Publikatione zu nutzen. So haben sich inzwischen mehrere Verwandte und Freunde aus meinem Bücherschrank bedient und tatsächlich wieder gelesen! Seitdem sehen die Dikussionen schon etwas besser als früher aus.

    Enteignung: Da bin ich ganz anderer Meinung. Wenn es ans eigene Geld geht – auch wenn das Steuern genannt wird – wird Michel sicher sauer werden und nicht wie üblich zu beruhigen sein.
    Edward Peck, ehemals US-Botschafter im Irak:
    »Der Giftgas-Angriff war damals für die USA kein schreckliches Verbrechen. Saddam stand ja auf unserer Seite«
    Aus „Saddam - Die wahre Geschichte, II“

  4. #54
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    7.817

    Standard AW: Deutsche Sparer sollen für Europas Banken haften

    Neues Interview mit Prof. Bocker
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Iudex ergo cum sedebit, quidquid latet apparebit!
    Asperges me, Domine, hyssopo, et mundabor: lavabis me, et super nivem dealbabor!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Sparer sollen Enteignung hinnehmen
    Von denkmalnach im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.07.2017, 19:09
  2. Die Banken betrügen die Sparer und Kunden
    Von black_swan im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 18:32
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 13:40
  4. Die Banken sollen löhnen....
    Von heide im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 15:14
  5. Siemens Manager sollen persönlich haften!
    Von McDuff im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 14:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 104

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben