+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    7.260

    Standard IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Unglaubliche Szenen spielen sich gerade in Österreich ab.

    Konzertierte Aktion gegen die Idenditären, denen die SA Graz die "Bildung einer kriminellen Vereinigung" beschuldigt:

    Sellner wurde im Cafe Laptop und Handy abgenommen, Konten in Ungarn wurden gesperrt, Hausdurchsuchungen fanden statt.

    Der Vorwurf gegen die IB: Hetze!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jeder, der meint, mit Kurz und Strache hätte sich in Österreich etwas geändert, sollte aufwachen.

    Einen "tiefen Staat" gibt es auch in Österreich.
    Eine "rechte" Regierung zu schwach und zu feig, gegen die Verbrecher in Justiz und Behörden vorzugehen, und den "Sumpf" trocken zu legen.

  2. #2
    Wehrwolf Benutzerbild von Seligman
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    11.220

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Der Kurz ist ein Dackel. Der Van der Bello...um Gottes Willen! Und der Strache... Ich glaube der ist auch nicht echt.

    Aber soo unglaubliche Szenen sind das nun auch wieder nicht in Oesterreich... Das gabs schon in allen Farben.
    Solche Bewegungen werden hier sofort mit Schikanen bombadiert. Und wenns es beschuldigen Papier in die Plastiktonne geworfen zu haben...

    Die Nationale Partei (so aehnlich wie die NPD) wurde in Oesterreich ja schon vor laengerer Zeit verboten.

    Aber irgendwelche katschukistanische Fanatisten werden in Ruhe gelassen. Im schenen Estareich.
    Geändert von Seligman (27.04.2018 um 20:44 Uhr)
    Opposition findet nur noch als wrestling show statt damit die Illusion der " Demokratie " im Volk zur Taeuschung aufrechterhalten wird.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    5.104

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Politische Verfolgung. Ich kenne das ja noch aus der DDR. Man könnte meinen das jemand die nationale Erhebung provozieren will. Die Ereignisse in Europa seit dem 1. Weltkrieg sind Ergebnis des Agierens de subversiver Kräfte die von GB ausgehen. Nahezu alle Konflikte in der Welt wurden durch die Briten hervorgerufen. Gut vermischt mit den Illuminaten und den Bilderbergern.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    3.572

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Einen "tiefen Staat" gibt es auch in Österreich.
    Eine "rechte" Regierung zu schwach und zu feig, gegen die Verbrecher in Justiz und Behörden vorzugehen, und den "Sumpf" trocken zu legen.
    Ich wäre mir gar nicht sicher, ob in Österreich ein "tiefen Staat" existiert. Dein zweiter Satz trifft es wohl eher. Oder wurde bisher irgendeine Maßnahme gegen Asylanten umgesetzt, obwohl jede Woche eine neue Forderung kommt? Das ist wohl eher Feigheit.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    14.207

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Sellner sagt in seinem juengsten Video, diese grossangelegte Aktion gegen die IB stehe im Zusammenhang mit einer Verfahrenssache noch unter der alten Regierung.

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    25.411

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Da haben sie dem Sellner ja wieder eine große Freude bereitet.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.249

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Das ist kein Tiefer Staat. Das ist der Feigling Strache, der bei den Zionisten schleimen will.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    59.249

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Da haben sie dem Sellner ja wieder eine große Freude bereitet.
    Na, wie soll die Freude denn aussehen? Die Nachteile, die er momentan hat, beschreibt er hier. Da wurde richtig geklotzt:


  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    5.499

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Ich wäre mir gar nicht sicher, ob in Österreich ein "tiefen Staat" existiert. Dein zweiter Satz trifft es wohl eher. Oder wurde bisher irgendeine Maßnahme gegen Asylanten umgesetzt, obwohl jede Woche eine neue Forderung kommt? Das ist wohl eher Feigheit.
    Strache bekommt seine Anweisungen ja direkt aus Israel.

  10. #10
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    4.245

    Standard AW: IB: Der "Rechtsstaat" in Österreich schlägt gerade zu!

    Das tut zwar nichts zur Sache, aber der Sellner ist schon ein fescher Bursch und seine freche Frisur tut ein Übriges. Sehr gefällig für mögliche Spender.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 17:49
  2. Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 16:00
  3. Endlich ist es bewiesen "Enthüllung" die DDR war ein (UN)Rechtsstaat!
    Von Elmo allein zu Hause im Forum BRD und DDR
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 14:50
  4. Wolfgang Thierse: "Türkei faktisch kein Rechtsstaat"
    Von Madday im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 09:33
  5. Rechtsstaat fuer Taeter: "Deutschland"
    Von Igel im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 23:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 83

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben