+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Deutscher Filmpreis 2018 - eine Veranstaltung des Grauens

  1. #1
    Erdogans Provinz Benutzerbild von steiner50
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    249

    Standard Deutscher Filmpreis 2018 - eine Veranstaltung des Grauens

    Der linke Stern überschlägt sich vor Begeisterung und lobt überschwenglich die Attacken gegen Höcke - vorgetragen von dem Bosnier Hasanoviv, der sich brav in die antideutsche Filmbagage eingeordnet hat, denn Iris Berben durfte auch nicht fehlen.
    Hier ein Filmausschnitt der Einleitung zu dem Spektakel, was eine Anti-Rechts-Veranstaltung war.
    Vor allem die Rede ab der 12. Minute, wo der Bosnier Hasanoviv seine Sympathien für Islamisten kundtut.
    Ich finde er hat einen hasserfüllten Gesichtsausdruck
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland hat halt Pech mit seinen Einwanderen - bis auf ganz wenige Ausnahmen

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von steiner50 (28.04.2018 um 14:37 Uhr)
    ERDOGANS EUROPÄISCHE PROVINZ

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Abendländer
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.301

    Standard AW: Deutscher Filmpreis 2018 - eine Veranstaltung des Grauens

    Iris Berben wollte mit ihrer Tanznummer den Ersten Idiotenpreis gewinnen und dieGäste guckten genauso blöd wie beim Fernsehpreis 2008

  3. #3
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    17.950

    Standard AW: Deutscher Filmpreis 2018 - eine Veranstaltung des Grauens

    Zitat Zitat von steiner50 Beitrag anzeigen
    Der linke Stern überschlägt sich vor Begeisterung und lobt überschwenglich die Attacken gegen Höcke - vorgetragen von dem Bosnier Hasanoviv, der sich brav in die antideutsche Filmbagage eingeordnet hat, denn Iris Berben durfte auch nicht fehlen.
    Hier ein Filmausschnitt der Einleitung zu dem Spektakel, was eine Anti-Rechts-Veranstaltung war.
    Vor allem die Rede ab der 12. Minute, wo der Bosnier Hasanoviv seine Sympathien für Islamisten kundtut.
    Ich finde er hat einen hasserfüllten Gesichtsausdruck
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland hat halt Pech mit seinen Einwanderen - bis auf ganz wenige Ausnahmen

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Den Namen Hitler hat der Bosnier natürlich auch noch untergebracht. Und das linksversiffte Publikum johlt mit der üblichen Attitüde des Bessermenschen und suhlt sich in wohligen Schuldkult.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  4. #4
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    3.167

    Standard AW: Deutscher Filmpreis 2018 - eine Veranstaltung des Grauens

    Zitat Zitat von steiner50 Beitrag anzeigen
    lobt überschwenglich die Attacken gegen Höcke - vorgetragen von dem Bosnier Hasanoviv,
    Die Alt68er finden es momentan richtig cool, wenn sich ihre Enkel und ihre ausländischen Importe an der AfD abstrampeln. Da wird der Alltag der Alt68er im Pflegeheim kurz hellgrau statt dunkelgrau. In 15 Jahren ist der Spaß aus demographischen Gründen eh beendet, wenn die 68er unter der Erde sind und die Babyboomer merken, daß ihre Rente für die Importe gekürzt wird.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Arminius10
    Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    1.087

    Standard AW: Deutscher Filmpreis 2018 - eine Veranstaltung des Grauens

    Zitat Zitat von steiner50 Beitrag anzeigen
    Der linke Stern überschlägt sich vor Begeisterung und lobt überschwenglich die Attacken gegen Höcke - vorgetragen von dem Bosnier Hasanoviv, der sich brav in die antideutsche Filmbagage eingeordnet hat, denn Iris Berben durfte auch nicht fehlen.
    Hier ein Filmausschnitt der Einleitung zu dem Spektakel, was eine Anti-Rechts-Veranstaltung war.
    Vor allem die Rede ab der 12. Minute, wo der Bosnier Hasanoviv seine Sympathien für Islamisten kundtut.
    Ich finde er hat einen hasserfüllten Gesichtsausdruck
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Integration von Muslimen in nichtmuslimische Gesellschaften ist eben nicht möglich, früher oder später beissen sie die Hand die sie füttert.

  6. #6
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    19.429

    Standard AW: Deutscher Filmpreis 2018 - eine Veranstaltung des Grauens

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Die Alt68er finden es momentan richtig cool, wenn sich ihre Enkel und ihre ausländischen Importe an der AfD abstrampeln. Da wird der Alltag der Alt68er im Pflegeheim kurz hellgrau statt dunkelgrau. In 15 Jahren ist der Spaß aus demographischen Gründen eh beendet, wenn die 68er unter der Erde sind und die Babyboomer merken, daß ihre Rente für die Importe gekürzt wird.
    Für die Importe ist ein schönes Thema.

    Ich lese z.Zt. eine aktuelle Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Wohnsitzlosenhilfe Berlin.
    Alles nur mal am Rande.

    Wir erwarten bis Ende 2018 ca 1,2 Millionen Wohnsitzlose in der BRD.
    Der Bestand an Sozialwohnungen ging in den letzten 30 Jahren von 3 Millionen auf jetzt ca 1 Million.

    Ca. 50%(!!!) aller Menschen die von Wohnsitzlosigkeit bedroht sind - sind anerkannte Asylbewerber.
    Mit einem Anspruch auf regulären Wohnraum!! In dem Report steht - Achtung Skorpione - "Flüchtlinge verschärfen den Vergabekampf um eine Wohnung DRASTISCH"!!!

    Tolle Zukunft.
    Suche Frau für alles schöne im Leben.
    Fahre dich auch anschliessend wieder nach Hause.






+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2016, 09:07
  2. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 15:45
  3. Christoph Waltz gewann britischen Filmpreis
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 07:12
  4. Deutscher Filmpreis
    Von laurin im Forum Medien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 00:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 42

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben