User in diesem Thread gebannt : Bettmaen and Hulasebdender


+ Auf Thema antworten
Seite 176 von 176 ErsteErste ... 76 126 166 172 173 174 175 176
Zeige Ergebnis 1.751 bis 1.758 von 1758

Thema: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

  1. #1751
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    10.104

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Zitat Zitat von Olliver Beitrag anzeigen
    Bei Gutmenschen fällt der Groschen sehr sehr langsam.
    ...praktisch wie in Schwerelosigkeit
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  2. #1752
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    10.104

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Zitat Zitat von Abtacha Beitrag anzeigen
    darauf habe ich jetzte eine Gegenfrage:

    warum bringt sich "der Islam" selber um?
    Das macht er erst dann wenn er keine anderen Ungläubigen mehr umbringen kann, bzw die alle schon tot sind...ansonsten ist es ein probates mittel Ungläubige zu diskriminieren zu verfolgen oder zu köpfen. sind keine Christen oder Atheisten mehr da töten sich halt die islamischen Splittergruppen untereinander weil jeder für sich die einzige Wahrheit entdeckt hat und die anderen böse Abtrünnige sind die dem falschen Glauben anhängen....


    Warum das so ist ist leicht zu beantworten....gesellschaftliche ideologische Indioktrination von der Kindheit an bis zum Tod, das einzige was es im Islam zu lernen gibt ist der Koran, die einzige Wahrheit, wissenschaft und Bildung sind verpöhnt , Aufklärung erst recht - und da der westen diese konzept mit Mrd finanziellen Mitteln unterstützt wird sich das auch nie ändern.

    dies IArt der allumfassende Indoktrinatio ist sehr effektiv, wie käme es auch sonst dazu das 80% der Deutschen die islamisierung Deutschlands und Europas so herzlich begrüssen.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  3. #1753
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    1.421

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Es gibt interessante Neuigkeiten:
    Abgeschobener Flüchtling aus Ellwangen lebt obdachlos in Rom
    Der abgeschobene Yussif O. hat nach Informationen der ZEIT seinen Asylantrag in Italien zurückgezogen. Er stamme nicht aus Togo, sondern Ghana, und wolle dorthin zurück.
    Der [Links nur für registrierte Nutzer] will nach Informationen der ZEIT sein Asylverfahren in [Links nur für registrierte Nutzer] nicht wieder aufnehmen und hat deshalb seinen internationalen Schutzstatus als Flüchtling verloren. Nachdem der Flüchtling vergangene Woche von Ellwangen nach Italien abgeschoben worden war, wolle er nun unbedingt zurück nach Afrika, teilte die Polizei in Mailand mit.

    [Links nur für registrierte Nutzer]ZEIT-Reporter Henning Sußebach begleitete O. bei seiner Abschiebung nach Italien. Demnach sei der 23-Jährige zunächst nach Mailand gebracht worden, wo er an die ghanaische Botschaft in [Links nur für registrierte Nutzer] verwiesen worden sei. Denn entgegen italienischer Behördeninformationen ist O. nach eigenen Angaben kein Staatsbürger Togos, sondern Ghanas. Dorthin wolle er auch ausreisen.


    Doch ohne Flüchtlingsstatus hält er sich illegal in Italien auf und muss das Land innerhalb von 30 Tagen verlassen. Er habe aber keine Möglichkeit, seine Heimreise anzutreten, sagte O. der ZEIT. Denn Anspruch auf eine Unterkunft oder finanzielle Hilfe habe er nicht mehr. Deshalb lebe er nun in einem Zeltlager.
    Die Abschiebung von Yussif O. hatte in Deutschland heftige Diskussionen ausgelöst. Ein erster Versuch, den Mann aus einer Flüchtlingsunterkunft im baden-württembergischen [Links nur für registrierte Nutzer] abzuschieben, scheiterte Ende April am [Links nur für registrierte Nutzer] Einige Tage später kehrten die Beamten mit mehr als 100 Einsatzkräften zurück, um O. festzunehmen und zurück nach Italien zu bringen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ein viertes weiß ich, wenn der Feind mir schlägt in Bande die Bogen der Glieder, so bald ich es singe, so bin ich ledig, von den Füßen fällt mir die Fessel, der Haft von den Händen.

  4. #1754
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    29.729

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Es gibt interessante Neuigkeiten:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Vorsicht!
    Die Schmierhuren bauen schon wieder ein armes afrikanisches Opfer der brd-naszi-Abschiebepraxis auf!

    ... Wie sein Anwalt mitteilte, hat sich O. bei den Vorfällen aber nichts zuschulden kommen lassen. Laut Polizei hat sein Mandant in den derzeit laufenden Verfahren nur einen Status als Zeuge. ...
    Nö! Ist hier nur ohne Pass und Aufenthaltstitel/Visum eingereist, hat seine Identität verschleiert und wahrscheinlich zig strafrechtliche Verfahren am Arsch, welche natürlich alle eingestellt wurden, damit nicht der Makel der naszi-Justiz an der Vorzeige-Judikative hängen bleibt!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  5. #1755
    Gefaehrdete Art Benutzerbild von Suedwester
    Registriert seit
    28.12.2015
    Beiträge
    769

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Es gibt interessante Neuigkeiten:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Togo, Ghana....woher kommt er denn nun? Ach egal. Ueberall wird er verfolgt,
    ueberall Kriege, boese Geister, boese Nachbarn, boese Huehnchenfleisch-Importe,
    der Fisch wird weggefangen, es regnet zuviel oder zuwenig......

    Der kommt nach Germoney zurueck.
    Hoer' auf deine Nackenhaare !

  6. #1756
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    29.729

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Zitat Zitat von Suedwester Beitrag anzeigen
    Togo, Ghana....woher kommt er denn nun? Ach egal. Ueberall wird er verfolgt,
    ueberall Kriege, boese Geister, boese Nachbarn, boese Huehnchenfleisch-Importe,
    der Fisch wird weggefangen, es regnet zuviel oder zuwenig......

    Der kommt nach Germoney zurueck.
    Denke auch, daß wir von dem armen obdachlosen im Zeltlager lebenden Toghaner noch hören werden!
    Der ist so traumatisiert, daß er nicht mal mehr wußte, wo er herkam!

    Die Asyl-Konzerne können doch nicht auf dieses Prachtexemplar eines afrikanischen Wiedergutmachungsgeschenk verzichten!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  7. #1757
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    1.906

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Vielleicht hatten sie aber auch Wichtigeres zu tun, Facebook-Nazis oder GEZ-Verweigerer jagen z.B.
    Falsch –die Bullerei hatte einen Schnell-Lehrgang wie man an Flughäfen Schulschwänzer erkennt und dingfest macht traurig aber wahr
    Einige kennen mich - viele können mich.

  8. #1758
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    1.421

    Standard AW: Polizei stürmt Flüchtlingsheim

    Zitat Zitat von Suedwester Beitrag anzeigen
    Togo, Ghana....woher kommt er denn nun? Ach egal. Ueberall wird er verfolgt,
    ueberall Kriege, boese Geister, boese Nachbarn, boese Huehnchenfleisch-Importe,
    der Fisch wird weggefangen, es regnet zuviel oder zuwenig......

    Der kommt nach Germoney zurueck.
    Auf den Ausgang dieses Dramas bin ich auch sehr gespannt. Wobei ich hier "Drama" im Sinne von einem Spannungsgefälle verstehe. Schmierenkomödie würde besser passen.
    Für die GutmenschInnen ist das der "edle Wilde", selbst jetzt noch nachdem das mit dem Betrug wegen der Herkunft und somit auch der Bonus der "ewigen Schuld" durch Kolonialismus Anno Tobak weggefallen ist, da würde ich drauf wetten. Merkbefreit sind diese Leute ohnehin, man kann denen tausende Male die Realität sauber und verifizierbar belegen, gegen diese schweren Fälle von Gutmenscheritis inbegriffen Ignorieren der Realität ist noch kein Kraut gewachsen. Die übergeordneten Interessen einmal außen vor gelassen.
    Ein viertes weiß ich, wenn der Feind mir schlägt in Bande die Bogen der Glieder, so bald ich es singe, so bin ich ledig, von den Füßen fällt mir die Fessel, der Haft von den Händen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gewaltexplosion in Flüchtlingsheim!
    Von Candymaker im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 408
    Letzter Beitrag: 20.03.2016, 17:22
  2. Aus dem Flüchtlingsheim in den CDU Vorstand
    Von black_swan im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2015, 17:40
  3. Detmold: 13-Jährige im Flüchtlingsheim vergewaltigt - Polizei vertuscht den Fall
    Von Dima im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2015, 15:05
  4. Ramadan im Flüchtlingsheim
    Von zoon politikon im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.07.2015, 20:38
  5. Polizei-Waffenlager in Wiener Flüchtlingsheim
    Von Patriotistin im Forum Europa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 21:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 308

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben