+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

  1. #31
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    25.864

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    ...aber nur von 22°°-6°°. Tagsüber darf man also die Leute abstechen o.ä.
    Durchaus, aber das übliche lichtscheue Gesindel ist schon mal von der Teilnahme ausgeschlossen. >8´)
    Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.

    George Orwell

  2. #32
    Rechte Hand des Teufels Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    33.917

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Wie schön. Dieses beschauliche Wiesbaden plant aktuell aber auch, eine waffenfreie Zone einzuführen, warum auch immer...

    Das heißt, da darf ich nur noch tagsüber mit meinem M60 und drei Umgehängten Gurten den Rambo machen? Schade, nachts war das Kreischen viel lauter...

    The difference between a welfare state and a totalitarian state is a matter of time - Ayn Rand
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!
    "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten die Kanzlerin zu stürzen!

  3. #33
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    25.864

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Das heißt, da darf ich nur noch tagsüber mit meinem M60 und drei Umgehängten Gurten den Rambo machen?......


    "Das trifft nach meiner Kenntnis, … ist das sofort, unverzüglich...." >ß´)
    Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.

    George Orwell

  4. #34
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    14.469

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Schreckschusspistolen, Taschenmesser, Alk und Baseballschläger sind verboten. Also nichts, was neudeutsche "Jugendliche" wirklich interessieren würde, wenn sie abends losziehen...
    Ein Smartphoneverbot würde verheerend sein. Wird sich aber niemand dran halten, zu große allgemeine Abhängigkeit entstanden...

  5. #35
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    14.469

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Schreckschusspistolen, Taschenmesser, Alk und Baseballschläger sind verboten. Also nichts, was neudeutsche "Jugendliche" wirklich interessieren würde, wenn sie abends losziehen...
    Feststehende Messer sind aber erlaubt, gottseidank.

  6. #36
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    24.477

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    ...aber nur von 22°°-6°°. Tagsüber darf man also die Leute abstechen o.ä.
    Rieschtisch!

    Bevor das da Pflicht wird, solltest Du auswandern!


    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!

  7. #37
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    25.864

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Feststehende Messer sind aber erlaubt, gottseidank.
    Nein, Allah sei Dank... Und auch wenn die Feststehenden ganz besonders locker sitzen, gelten sie doch als bewahrenswerte Tradition orientalischer Migrationshintergründler. Entsprechend gekrümmt eignen sie sich auch besonders gut zur Durchführung ihrer heiligen Rituale. >8´)

    Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.

    George Orwell

  8. #38
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    13.259

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Wie schön. Dieses beschauliche Wiesbaden plant aktuell aber auch, eine waffenfreie Zone einzuführen, warum auch immer...

    Weil es hier zu ein paar Vorfällen von Messerfolklore gekommen ist, find ich rassistisch
    das nun zu verbieten. Aber wie du siehst, darf man das ja zumindest tagsüber noch.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  9. #39
    Mitglied Benutzerbild von Arminius10
    Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    NÜRNBERG - Nach 100-jähriger Firmengeschichte hört die Nürnberger Familie Stübinger auf, Fleisch und Wurst zu verkaufen.

    Auf die Frage nach dem Warum platzt es aus Stübinger senior heraus: "Ja, weil das hier ein Ghetto ist!" Es habe gesellschaftliche Veränderungen in Galgenhof gegeben, in der Südstadt überhaupt, wodurch der Käuferkreis kleiner geworden sei. Die verbliebenen Kunden würden es bedauern, doch viele sagen ebenfalls, dass sie hier nicht mehr wohnen wollen.

    Im Viertel sei die Kaufkraft gering, während Stübinger als handwerkliche Metzgerei eher hochpreisige Produkte bietet. Und das Geld sei nicht das einzige Hindernis, wie er erklärt: "Zu einem großen Teil leben hier in der Gegend Muslime, die kaufen nicht in einem Schweinefleisch verarbeitenden Betrieb ein."

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es gibt ja angeblich gar keine Islamisierung in Deutschland. Dennoch kann man den Verdrängungsprozess deutscher Kultur überdeutlich beobachten. Metzgereien, deutsche Cafees und Kneipen machen zu, Shisha-Bars, Wettbüros, türkische Brautmodenläden und Halal-restaurants mit 100 % männlichen kellnern mit Stiernacken und dickem Bizeps machen auf. Die deutschen Sheeple sind dann sogar so blöd auch noch beim Türken einkaufen zu gehen und sich ins Halal-restaurant zu setzen zum essen, weil es so toll "progressiv" ist. Sobald man dann endgültig als ethnische deutsche Minderheit in so einem islamghetto lebt wird man bestenfalls noch toleriert. Bei Stretigkeiten kommt es natürlich auch sehr schnell zu Zusammenrottungen von Moslems.

  10. #40
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    25.864

    Standard AW: Deutsche Traditionsmetzgerei schließt wegen Ghettoisierung und Moslems

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Weil es hier zu ein paar Vorfällen von Messerfolklore gekommen ist, find ich rassistisch
    das nun zu verbieten. Aber wie du siehst, darf man das ja zumindest tagsüber noch.
    Wobei es doch eine gewisse Zumutung ist, tagsüber zu fasten und gleichzeitig zu messern. Die armen Muslime...
    Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen.

    George Orwell

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 07.06.2016, 15:00
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 14:09
  3. Thor Steinar Geschäft In Hamburg schließt wegen Linksterror
    Von Nationalix im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 22:47
  4. Norddeutschland: Moslems bespucken Metzgereien wegen Schweinefleisch
    Von Freddy Krüger im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 09:27
  5. Moslems wegen Terrorgefahr ausweisen
    Von Diana1 im Forum Deutschland
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 08:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 120

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

islam

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schlachterei

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben