+ Auf Thema antworten
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4 10 11 12 13 14
Zeige Ergebnis 131 bis 134 von 134

Thema: Rechts, Rechtsradikal, Rassistisch?!?

  1. #131
    Linksbizarr Benutzerbild von Nathan
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    10.816

    Standard AW: Rechts, Rechtsradikal, Rassistisch?!?

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Meine Güte, was bist du doch für ein brachialer Dummschwätzer, ...
    Jo, nojo, vielleicht bist du ein brachialer Klugscheißer (aber ich glaube auch dazu reicht es nicht), nur ist es offensichtlich sinnlos, dir die Mechanismen einer Entwicklungshilfe näher zu bringen.

    Ich versuche es mal mit einem eher plakativen Beispiel, vielleicht bringt das was:

    Moderne Entwicklungshilfe in Afrika ist nicht viel mehr als eine Geldwaschanlage. Ein großer Teil dieser Hilfe (unserer Steuergelder) wird in Form von Waren aller Art geliefert, weil Bargeld zumeist sofort auf Anderkonten nach Liechtenstein abfließt. Lässt sich natürlich nicht ganz vermeiden, auch Bargeld zu liefern. Die Waren werden von deutschen Händlern und Fabrikanten gekauft, sichern Bruttoerträge und damit auch Arbeitsplätze. Flüchtlinge schicken Geld nach Afrika. damit werden gemäß dem von dir verlinkten Artikel (der übrigens gar nicht von Afrika handelt) waren gekauft, Medikamente, Bedarfsgüter des täglichen Lebens, Nahrungsmittel. Die aber kommen geradewegs zu einem Teil aus Deutschland. es ist im Prinzip nichts anderes, als wenn die Waren in Deutschland gekauft und dann verschickt würden, nur praktischer.

    Dieser praktischen Praxis wird jetzt in Bayern ein Riegel vorgeschoben. Es wird künftig nur noch eine Chipkarte geben, mit der man Waren einkaufen kann. In Bayern, denn es gilt Residenzpflicht.

    Was Söser da gerade macht ist ein äußerst raffiniertes wahltaktisches Manöver um der CSU einen weiteren Abstand zur AfD zu ermöglichen. Die nächsten Wahlen werden ein Wiedererstarken der bayerischen CSU sehen, währen die AfD nur wieder eine Chance nach der anderen buchstäblich "verspielt".

    Dabei gibt es einen guten Mann bei uns, den parlamentarischen Geschäftsführer Bernd Baumann, der das Zeug zu einer seriösen Galionsfigur der Partei hätte, aber gut, andere Geschichte. Söder fährt den neuen Kurs gegen Flüchtlinge mit schnellen, harten Schlägen und schert sich wenig um Anstand und Gesetze. Bayern first! Die AfD hechelt mit kindischen Aktionen hinterher. Mir wird echt übel bei dem Gedanken, die Schwarzen gingen in Bayern wieder Richtung absolute Mehrheit.

  2. #132
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    1.819

    Standard AW: Rechts, Rechtsradikal, Rassistisch?!?

    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Der ganze Beitrag enthält leider eine Fehldarstellung nach der anderen. Ganz besonders falsch ist aber die letzte Zeile. Keine EU-Verordnung steht über unserem Grundgesetzt. Na, das wär ja wirklich noch schöner, und das aus dem Mund eines Deutschnationalen! Biste jeck? Niemals kann sich die EU oder sonst irgendwer von außen über unsere Verfassung stellen. Nö. Niemals. Nein.
    Ich finde es lustig. Alles an meinem Beitrag ist falsch. Und deswegen pickst du dir auch nur einen Satz heraus. Aber für dich:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zitat:
    Eine sehr bedeutende Rechtsquelle ist inzwischen das [Links nur für registrierte Nutzer] im engeren Sinne geworden: Bei unionsbezogenen oder übergreifenden Sachverhalten genießt das Europarecht Anwendungsvorrang.
    Das sind übergreifende Sachverhalte.Denn es betrifft eben nicht nur Deutschland, sondern auch andere EU Staaten , für andere EU-Staaten haben wir aber keine Entscheidungsgewalt.

  3. #133
    Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    2.446

    Standard AW: Rechts, Rechtsradikal, Rassistisch?!?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #134
    Mitglied Benutzerbild von Carl von Cumersdorff
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Sankt Pauli
    Beiträge
    3.151

    Standard AW: Rechts, Rechtsradikal, Rassistisch?!?

    Zitat Zitat von Jim_Panse Beitrag anzeigen
    Werte Forenmitglieder,

    warum habe ich den Eindruck das in den Medien ein „Rechter“, automatisch rechtsradikal und rassistisch ist?

    Wenn mich mein Geschichtswissen nicht täuscht, gab es sogenannte Rechte Parteien doch schon vor der NaziZeit und vor der sogenannten Rassenideologie

    Worin besteht der Unterschied?

    — politisch rechts orientiert
    — rechtsradikal
    — rassistisch

    Helft mir doch bitte dabei etwas Erleuchtung zu erfahren


    greetz J_P
    Rechte politische Strömungen sind die Bewegungen, die von Bismarck bis Karl der Große das Land der Deutschen in ihren Herzen tragen und dafür sterben würden. Leider haben sich während des Kaiserreiches und nach dem verlorenen Krieg die Antisemiten in den rechten Bewegungen und Parteien eingefressen. Das hat uns den Krieg gekostet und ächtet uns bis heute. Oppenheimer, Bethe, Einstein, Teller etc hätten auch für Deutschland die A-Bombe bauen können. Zumindest hätte man ab 33 alle Ausreisen von Wissenschaftlern verbieten müssen. Nationalisten und Patrioten sind niemals rassistisch. Entweder sind wir hochgebildet und sind verpflichtet Subkulturen zu entwickeln oder wir arbeiten mit gleichwertigen Kulturen zusammen und wollen, dass die Stämme und Völker auch ihr Selbstbestimmungsrecht ausführen dürfen.
    Nicht durch Reden und Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden, sondern durch Eisen und Blut.
    [Otto von Bismarck (1815-98), preuß.-dt. Staatsmann, Gründer d. Dt. Reiches u. 1871-90 dessen erster Kanzler

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 18:02
  2. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 22:54
  3. Scheißdeutscher nennt Identitäre Bew. rechtsradikal
    Von Rockatansky im Forum Deutschland
    Antworten: 260
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 15:27
  4. Rechts-Rechtsradikal - Rechtsextrem-Neonazi
    Von WALDSCHRAT im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 14:52

Nutzer die den Thread gelesen haben : 140

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben