+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 88

Thema: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    21.782

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Viel interessanter (und bedenklicher) ist es zu sehen, wo gewisse 20- bis 30-jährige Deutsche heute jahrelang ihre Energie reinstecken. Kampf um ihre eigene Zukunft oder die Zukunft ihres Volkes? Nö! Kampf gegen den bösen Drachenlord aus Kleinsülzheim...
    Typische Pokemon-Jäger eben!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  2. #22
    Aequis aequus Benutzerbild von Beobachter
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    3.914

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Ich wüsste da ganz andere Youtuber, die das (und mehr) verdient haben, was der Drachenlord bisher erdulden musste...

  3. #23
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    4.630

    AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Viel interessanter (und bedenklicher) ist es zu sehen, wo gewisse 20- bis 30-jährige Deutsche heute jahrelang ihre Energie reinstecken. Kampf um ihre eigene Zukunft oder die Zukunft ihres Volkes? Nö! Kampf gegen den bösen Drachenlord aus Kleinsülzheim...
    Man sollte dazu schon erwähnen, daß viele Haider mittlerweile auch im Trollkrieg gegen links (insbesondere FUNK) aktiv sind.

    It's not okay to be a leftist.

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.014

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    Man sollte dazu schon erwähnen, daß viele Haider mittlerweile auch im Trollkrieg gegen links (insbesondere FUNK) aktiv sind.
    Aha? Verstehe ich jetzt nicht. Funk? Erzähl mal.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  5. #25
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    4.630

    AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Aha? Verstehe ich jetzt nicht. Funk? Erzähl mal.
    mathetes hat bereits in Beitrag #7 auf den entsprechenden Strang verlinkt. FUNK ist die YouTube-Version des links-grünen Erziehungsfernsehens und nicht wenige Haider haben mittlerweile gegen dieses samt deren Oberclown Böhmermann mobil gemacht. Viele davon (wenn auch bei weitem nicht alle) konnten schon für unsere Sache rekrutiert werden und wurden Teil von Reconquista Germanica. Die Erfahrungen mit dem Drachenlord erweisen sich da nun als überaus nützlich und geben vor, wie man das staatliche Zwangsgebührenkartell samt SJW-Anhang fachgerecht auseinandernimmt.
    Geändert von Arthas (13.06.2018 um 00:46 Uhr)

    It's not okay to be a leftist.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.014

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    mathetes hat bereits in Beitrag #7 auf den entsprechenden Strang verlinkt. FUNK ist die YouTube-Version des links-grünen Erziehungsfernsehens und nicht wenige Haider haben mittlerweile gegen dieses samt deren Oberclown Böhmermann Mobil gemacht. Viele davon (wenn auch bei weitem nicht alle) konnten mittlerweile für unsere Sache rekrutiert werden und wurden Teil von Reconquista Germanica. Die Erfahrungen mit dem Drachenlord erweisen sich da nun als überaus nützlich und zeigen, wie man das staatliche Zwangsgebührenkartell samt SJW-Anhang fachgerecht auseinandernimmt.
    Das hört sich doch gut an. Weiter so! Ich habe zwar nichts gegen den Drachenlord, auch wenn er durchaus eine Menge Käse redet, aber wer gegen die rot-grünen Volkszersetzer kämpft, hat immer meine Unterstützung. Und Böhmermann hasse ich ganz besonders, diesen kleinen Systemp.....
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  7. #27
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Asow, Oblast Rostow, Russland
    Beiträge
    2.738

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Dieser Mensch sollte sich rasieren, sich einen ordentlichen Haarschnitt zulegen, nicht immer Cola trinken und Süßigkeiten futtern vor dem PC, damit die Kilos auch bisschen nach unten gehen. Und dann sollte er aufhören sich mit irgendwelcher Anime-Kacke zu befassen sich einen Job suchen. Der Typ ist nicht dumm, er ist extrovertiert, er ist locker. Das sind seltene Eigenschaften. Damit hätte er beste Chancen, jemand zu werden. Ein erfolgreicher Geschäftsmann, der was zu sagen hat, oder ein Politiker, der für sein Land kämpft und etwas bewegt. Ein charismatischer Redner, dessen Meinung viele Menschen berücksichtigen.

    Wisst ihr, ich habe solche Menschen früher ausgelacht. Heute verstehe ich, dass sie mit einer ordentlichen Einstellung viel im Leben erreichen können. Viel mehr als andere es tun können, die über ihn lachen. Aber dazu muss er seine Einstellung ändern. Dafür ist es nie zu spät, das kann von jetzt auf gleich gehen.

    Erfolgreiche Menschen sagen, dass jeder Mensch all seine Probleme innerhalb von fünf Minuten lösen kann, wenn er die richtige Einstellung hat. Und daran glaube ich auch.

    Gut, ich bin jetzt bisschen abgeschweift vom Thema, ich hab auch ein paar Gläschen getrunken gerade hier in Moskau-Zentrum. Auf jeden Fall, der Typ sollte an sich arbeiten und dann wird er auch wer. Wenn er selbst mit solchen Videos derartige Berühmtheit erlangt hat, dann kann er erst recht erfolgreich werden. Wer sich traut, eine Kamera anzumachen und sein Gesicht für Millionen Menschen in Youtube zu zeigen, der ist mutig. Und Mut wird belohnt. Glaubt es mir.
    "Das Infragestellen grundlegender, moralischer Normen und die unerschöpfliche Toleranz, die absurde, ja sogar völlig skurille Züge annimmt, schaden der geistlichen Gesundheit der Menschen und entfernen diesen von seinen kulturell-zivilisatorischen Wurzeln."
    Sergei Lawrow (Russlands Außenminister)

  8. #28
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    38.900

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    mathetes hat bereits in Beitrag #7 auf den entsprechenden Strang verlinkt. FUNK ist die YouTube-Version des links-grünen Erziehungsfernsehens und nicht wenige Haider haben mittlerweile gegen dieses samt deren Oberclown Böhmermann mobil gemacht. Viele davon (wenn auch bei weitem nicht alle) konnten schon für unsere Sache rekrutiert werden und wurden Teil von Reconquista Germanica. Die Erfahrungen mit dem Drachenlord erweisen sich da nun als überaus nützlich und geben vor, wie man das staatliche Zwangsgebührenkartell samt SJW-Anhang fachgerecht auseinandernimmt.
    Haha, Drachenlord sorgt indirekt für den Systemumsturz!
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  9. #29
    Si hortum habes... Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.224

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Dieser Künstler ist mir unbekannt.
    "Der Anfang der Weisheit ist, die Dinge bei ihrem richtigen Namen zu nennen."

    Konfuzius

  10. #30
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.696

    Standard AW: Was haltet Ihr vom Youtube-Star DRACHENLORD?

    Irgendwann holen sie ihn von seiner Schanze ab. Der wird sicher keine 30 mehr.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. C-Star
    Von Neu im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2017, 22:04
  2. Eklat im Netz: Youtube-Star will streikende Lokführer „vergasen“!
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 00:10
  3. Star Office 8
    Von carpe diem im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 08:29
  4. Journalist nervt Merkel und wird zum YouTube-Star
    Von Rutt im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 07:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 145

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben