+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: "Sam Hawkens" Jochen Baumert ist tot

  1. #1
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    22.018

    Standard "Sam Hawkens" Jochen Baumert ist tot

    .. gerade nur durch Zufall gelesen :

    .. Jochen Baumert ist verstorben und zwar schon am 18.Febr. 2018 , also schon lange vorbei ..
    wer kennt nicht , den "Sam Hawkens" aus den Karl May Festspielen in Bad Segeberg oder als Schauspieler im Ohnesorg Theater HH ..

    .. [Links nur für registrierte Nutzer]
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  2. #2
    Ganz Unten Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    2.916

    Standard AW: "Sam Hawkens" Jochen Baumert ist tot

    Müsste der Alte Trottel Sam Hawkins sein ..

    Lustig war er im Fernsehen,
    aber das Letzte Mal bin ich bei Karl-May-Festspielen in den 1980ern gewesen.

    Ich kenne Herrn Jochen Baumgart nicht wirklich.

    Trotzdem neige ich mein Haupt.
    Mögen die Ewigen Jagdgründe ihm gefallen !
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenheere Odin ewig lebt

  3. #3
    Hase, Du bleibst hier! Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    9.947

    Standard AW: "Sam Hawkens" Jochen Baumert ist tot

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Müsste der Alte Trottel Sam Hawkins sein ..

    Lustig war er im Fernsehen,
    aber das Letzte Mal bin ich bei Karl-May-Festspielen in den 1980ern gewesen.

    Ich kenne Herrn Jochen Baumgart nicht wirklich.

    Trotzdem neige ich mein Haupt.
    Mögen die Ewigen Jagdgründe ihm gefallen !
    Sam Hawkens wurde von Ralf Wolter gespielt, jedenfalls auf der Leinwand.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 16:40
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 18:40
  3. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 16:53
  4. "Nazi-Skandal" in Berlin: "Real" bietet Kleidung im "NS-Style" an.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 21:25
  5. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 24

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben