+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Abendländer
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.289

    Standard Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Die linke Szene Augsburg bestimmt ab sofort, wer in den Steigenberger Hotels übernachten darf.
    Der Anfang wurde gemacht, indem die zugesagte Übernachtung storniert wurde.

    Auch andere Hotels werden von der Antifa kontrolliert: Dort ist zwar die AFD "herzlich willkommen" nicht aber Weidel und Gauland.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Erdogans Provinz Benutzerbild von steiner50
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    246

    Standard AW: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Man - nerve nicht mit solchen Unwichtigkeiten
    Das interessiert keinen mehr - die Hotels haben das Hausrecht
    Basta!
    Also verschone uns mit diesen Kleinigkeiten
    ERDOGANS EUROPÄISCHE PROVINZ

  3. #3
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    Sparta, Potsdam, Moskau
    Beiträge
    1.544

    Standard AW: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Die ANTIFA bestimmt gar nichts. Die ANTIFA benutzt nicht, die ANTIFA wird benutzt. Die ANTIFA ist im Grunde die SA des vierten Reichs. Das dritte Reich war kurz und geographisch beschränkt, das vierte Reich wird lange und weltweit. Damals hat deutsches Kapital die Schlägerbanden der SA finanziert, um die Arbeiterbewegung zu zerstören. Heute finanziert amerikanisches Kapital diese ganzen "Aktivistinnen" und "Kulturschaffenden", um den Nationalstaat zu zerstören, damit das monopolisierte Kapital weltweit herrschen und entweder zum Elend gehen ("outsourcen") oder sich das Elend importieren (offene Grenzen) kann. Umso mehr "Arbeitnehmer" weltweit mit Händen und Füßen um einen "Job" der "Arbeitgeber" konkurrieren, desto besser für die Bonzen.

    Ich habe eben mal nachgeguckt, die InterContinental Hotels Group, zu der die Hotels gehören, die Gauland ausgeladen haben, hatten 2017 Einnahmen von fast 2 Milliarden US$. Ein paar bekfifte Studienabbrecher, die nichtmal wissen, ob sie Mann oder Frau sind, leiten da überhaupt nichts. Es sind nur nützliche Idioten. Um sich dieser mächtigen Clique in den Vorstandsetagen zu erwehren braucht es schon mehr, als ein paar zottelige Randalierer. Da bedarf es letztlich international verknüpfter und gut organisierter, straff geführter Volksbewegungen. Massenaufstände.
    <a href=https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic134793_2.gif target=_blank>https://www.politikforen.net/signatu...ic134793_2.gif</a>
    Fryheit für Schröder! Fryheit für Deutsche Substanz! Fryheit für Das Leben!
    Meinungsfryheit statt Feminismus!


  4. #4
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Bundeskanzleramt
    Beiträge
    2.108

    Standard AW: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Zitat Zitat von Abendländer Beitrag anzeigen
    ...Dort ist zwar die AFD "herzlich willkommen" nicht aber Weidel und Gauland.
    Es wäre gut, wenn die AfD eine Liste mit Hotels erstellen würde, welche AfD Politiker diskriminiert haben. Dann bleibt in den Hotels demnächst mehr Platz für die Antifa.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  5. #5
    Ganz Unten Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    1.929

    Standard AW: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Bei der AfD sind auch jede Menge Karrieristen.
    Die wollen in den Besten Hotels wohnen.

    Es gibt auch kleinere Pensionen.
    Obwohl im Westen mit 90% Wahrscheinlichkeit jede
    Übernachtung bei-wem-auch-immer den Willkommensklatschern
    hinterhergeworfenes Geld ist.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenheere Odin ewig lebt

  6. #6
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    15.857

    Standard AW: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Dann sollte man solche Hotels in Zukunft meiden! Öffentlichkeit herstellen!
    "Wenn Sie in vielen Dingen anderer Meinung sind: Kämpfen Sie trotzdem mit. Denn es könnte morgen Ihre Meinung sein, die nicht mehr gefällt."

    R. Tichy

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.481

    Standard AW: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Zitat Zitat von Abendländer Beitrag anzeigen
    Die linke Szene Augsburg bestimmt ab sofort, wer in den Steigenberger Hotels übernachten darf.
    Der Anfang wurde gemacht, indem die zugesagte Übernachtung storniert wurde.

    Auch andere Hotels werden von der Antifa kontrolliert: Dort ist zwar die AFD "herzlich willkommen" nicht aber Weidel und Gauland.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wieso soll die Antifa latent Druck ausüben und nicht SPD, DGB, Grüne, Linke, ARD, ZDF? Die Weigerung diverser Hoteliers allein an der Antifa festzumachen, entlastet diese Räuberbanden.
    TRUMP UND MERKEL MÜSSEN WEG


  8. #8
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    7.254

    Standard AW: Steigenberger Hotels jetzt unter der Leitung der ANTIFA

    Zitat Zitat von Smultronstället II. Beitrag anzeigen
    Die ANTIFA bestimmt gar nichts. Die ANTIFA benutzt nicht, die ANTIFA wird benutzt. Die ANTIFA ist im Grunde die SA des vierten Reichs. Das dritte Reich war kurz und geographisch beschränkt, das vierte Reich wird lange und weltweit. Damals hat deutsches Kapital die Schlägerbanden der SA finanziert, um die Arbeiterbewegung zu zerstören. Heute finanziert amerikanisches Kapital diese ganzen "Aktivistinnen" und "Kulturschaffenden", um den Nationalstaat zu zerstören, damit das monopolisierte Kapital weltweit herrschen und entweder zum Elend gehen ("outsourcen") oder sich das Elend importieren (offene Grenzen) kann. Umso mehr "Arbeitnehmer" weltweit mit Händen und Füßen um einen "Job" der "Arbeitgeber" konkurrieren, desto besser für die Bonzen.
    Die SPD finanzierten SChlägertruppen der Hirnlosen AntiFa Kriminellen ist schon lange ein Skandal, wie hohe Millionen Summen gestohlen werden

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antifa bestimmt, wer in Hotels tagen darf
    Von Abendländer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 11:23
  2. Wird die Antifa jetzt immer militanter? Die Anschläge häufen sich...
    Von Fachkraft im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2014, 16:02
  3. Die UN Verbrecher Organisation im Kosovo unter Deutscher Leitung
    Von navy im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 22:27
  4. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 23:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 84

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben