+ Auf Thema antworten
Seite 53 von 53 ErsteErste ... 3 43 49 50 51 52 53
Zeige Ergebnis 521 bis 525 von 525

Thema: Trump und Deutschland

  1. #521
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.748

    Standard AW: Trump und Deutschland

    Zitat Zitat von Soshana Beitrag anzeigen
    Merkels Groessenwahn und ihre Selbstueberschaetzung als Fuehrerin sollten eigentlich fuer alle Europaeer ein warnendes Beispiel sein.

    Die BRD ist zu gross fuer Kontinentaleuropa.

    Deutschland darf unter dieser faschistischen Fuehrerin niemals zur dominierenden Macht in Europa werden. Die neuen Nazis sitzen im Kanzleramt und in der Bundesregierung. Das bringt nur Unheil ueber Europa, wie man an der jetzigen Lage der BRD sehr gut erkennen kann.

    Der Tsunami und die Dauerflutungspolitik der Fuehrerin war ein grosser Fehler und hat Europa tief gespalten.

    Deshalb bin ich dafuer, die BRD in selbstaendige und unabhaengige souveraene Teilstaaten zu zerschlagen, damit die Macht Merkels ueber Europa gebrochen werden kann.

    Ihre No Border und No Nation Politik darf sich in Europa nicht durchsetzen. Deshalb muss die BRD als antideutsches und antieuropaeisches System zerschlagen werden, um Europa vor den Neobolschewisten um Merkel zu retten.

    Bayern als eigener Nationalstaat oder Sachsen wuerde mir persoenlich sehr gut gefallen. Die machen dann die Grenzen bei sich dicht und die Invasoren werden rausgeschmissen.
    Die EU-Machthaber wollen D plattmachen, angebl. zum Vorteil eines starken Europa.
    Dazu meine Frage, kann man Europa stark machen, wenn man seinen wichtigsten Sponsor zuvor (finanziell u. wirtschaftlich) plattgemacht hat ?!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #522
    Mitglied Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Beiträge
    9.217

    Standard AW: Trump und Deutschland

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Die Propagandahure weiss ganz genau, dass die Merkel der beste Verbündete ist den sich die Sandläufer am Jordan wünschen können.
    Eine weitere Opportunistin, die hier als Spaltpilz ihr Unwesen treibt.
    Gut erkannt und formuliert! Sie spricht wie eine Fuehrungsperson, die bemaechtigt und berechtigt ist, ueber das Schicksal Deutschlands zu bestimmen. Es ist anzunehmen, sie besitzt die deutsche als auch die israelische Staatsangehoerigkeit.
    "Deutschland zerschlagen!" Diese Aussage, gemacht von einer Juedin, muss man ernst nehmen!! Es offenbart der Juden innerstes Herz!

  3. #523
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.871

    Standard AW: Trump und Deutschland

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Frag ich mich auch. Soll übrigens eine Berliner Designerin sein. Habe den Namen vergessen. Natürlich ist die Mekel extrem unvorteilhaft angezogen, denn die für ihre Presswurst figur viel zu engen Klamotten betonen ja nur ihren Bauch, ihre Hängetitten und fetten Arsch.
    Normalerweise repräsentiert sie - die Kanzlerin - unser Land - wenn sie angezogen geht, als wenn sie ihren Bauch zuallererst nach vorn trägt - meist nur ein Knopf an der Jacke - ich frage mich wirklich, ob diese Berliner Designerin die Kanzlerin überhaupt leiden kann - man kann eine Figur haben, wie man will - aber man kann Kleidung wählen, die so manches Ungute abdeckt - das beweisen sehr körperlich kräftige Frauen, die trotz allem ein sehr hübsches Gesicht haben und sich dessen auch bewußt sind.

    Es gibt aber auch Frauen, denen steht körperliche Fülle nicht, weil es nicht zu ihnen gehört - sie wirken dann - weil unglücklich darüber, dann nicht mit Ausstrahlung, die freundlich macht.

    Wer Frauen beobachtet, wird wissen, ob Frauen gern körperlich kräftig sind oder unglücklich.

    Aber heute gibt es genügend Abnehmprogramme, die helfend wirken.

    Erst einmal muß es ankommen - im Innern - dann kann es sich vollziehen und bleibt auch. Für alles gibt es heute Trainer und Ernährungsprofis - wer also Geld hat wie Frau Kanzlerin und diese Lagarde - die können das alles haben.

    Aber Frau Kanzlerin meinte einmal vor Jahren - in jüngeren Jahren - es ist nicht wichtig, wie sie aussieht - nur der Wert ihrer Arbeit würde zählen.

  4. #524
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.258

    Standard AW: Trump und Deutschland

    Sagte ich ja bereits, Trump ist durch und durch ein US-Boy. Der scheißt auf Deutsche!

    „Die Kurden haben uns nicht in der Normandie geholfen“
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #525
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    14.276

    Standard AW: Trump und Deutschland

    Bei mir ist Trump seit den zwei völkerrechtswidrigen Angriffen auf Syrien unten durch. Mögen sie auch abgesprochen gewesen sein.

    Hier wird wohl auch wieder vieles abgesprochen sein. Wir wissen es nicht.

    Die Amis sind und bleiben die größten Kriegstreiber auf diesem Planeten. Der einzige Präsident, unter dem kein Krieg vom Zaun gebrochen wurde, war wohl Jimmy Carter.
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ein Donald Trump in Deutschland
    Von Der Wirtschaftslibertarist im Forum Deutschland
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 21.02.2017, 00:00
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 16:11
  3. Der Trump-Effekt - auch in Deutschland möglich? Und wenn ja, mit wem?
    Von Captain_Spaulding im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 21.11.2016, 17:35
  4. Der Donald Trump Insult Generator / Der Donald Trump Beleidigungsgenerator
    Von Bergischer Löwe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 09:40
  5. Donald Trump: Deutschland soll sich um die Ukraine-Invasion kümmern
    Von FloridaGerd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 07:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 22

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben