+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18
Zeige Ergebnis 171 bis 173 von 173

Thema: Migrantengewalt: Macron gibt auf – Seehofer verzweifelt

  1. #171
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    6.115

    Standard AW: Migrantengewalt: Macron gibt auf – Seehofer verzweifelt

    Zitat Zitat von Trashcansinatra Beitrag anzeigen
    Biologische Kriegsführung ...
    Ja das wehre eine Möglichkeit ,allen Asylanten ein zu reden ,das es in Deutschland eine Pflicht ist auch für
    Moslems und andere Schweine ---zu Züchten und zu Essen .
    Eventuell würde das einige abschrecken Uns zu belästigen ,und unsere Sozialkassen zu belasten ,ohne
    je auch nur einen Pfennig zurück zu geben ..
    Gruß und eine geruhsame Nacht .
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  2. #172
    HEIL KITLER!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    8.989

    Standard AW: Migrantengewalt: Macron gibt auf – Seehofer verzweifelt

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    Ja das wehre eine Möglichkeit ,allen Asylanten ein zu reden ,das es in Deutschland eine Pflicht ist auch für
    Moslems und andere Schweine ---zu Züchten und zu Essen .
    Eventuell würde das einige abschrecken Uns zu belästigen ,und unsere Sozialkassen zu belasten ,ohne
    je auch nur einen Pfennig zurück zu geben ..
    Gruß und eine geruhsame Nacht .
    Ich meinte eher scherzhaft, dass der infizierte Asylbewerber eine biologische Waffe ohne sein aktives Zutun darstellt.
    GroKo HARAM!!!


  3. #173
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    6.115

    Standard AW: Migrantengewalt: Macron gibt auf – Seehofer verzweifelt

    Zitat Zitat von Trashcansinatra Beitrag anzeigen
    Ich meinte eher scherzhaft, dass der infizierte Asylbewerber eine biologische Waffe ohne sein aktives Zutun darstellt.
    Ja ich habe Dich gut verstanden ,und wollte Deine Gedanken nur mit meinen etwas vermischen .
    Ich frage mich ,wie es möglich ist alle diese Kranken der Bevölkerung zu verschweigen ,oder zu bagatellisieren .
    Ein ernstes Problem ,was uns sehr viel Energie kosten wird ,all die Kranken zu heilen !
    Und ja das Problem in Deutschland einen Facharzt für Deutsche zu bekommen wird mit diesen Belastungen noch schwieriger .
    Das sind "Tatsachen" und keine Hetze gegen kranke Asylanten ,wen Sie tatsächlich welche sind .
    Gruß Bestmann

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Macron verkündet in Davos - die NWO !
    Von Erik der Rote im Forum Europa
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.01.2018, 12:07
  2. Macron drängt Martin Schulz zur GroKo
    Von Erik der Rote im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.12.2017, 15:59
  3. Macron - Marionette der Rothschilds
    Von Eridani im Forum Europa
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 14.06.2017, 13:06
  4. Emmanuel Macron ernennt Regierungschef
    Von Uffzach im Forum Europa
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.05.2017, 20:22
  5. F: Macron in Umfragen vor Fillon
    Von Erik der Rote im Forum Europa
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 02.03.2017, 04:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 216

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben