Umfrageergebnis anzeigen: Merkels Asylpolitik - krank oder kriminell?

Teilnehmer
82. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Merkels Motive sind eigennützig, kalkuliert und krimineller Natur.

    33 40,24%
  • Merkel hat keine Motive, die Frau ist einfach verrückt.

    9 10,98%
  • Merkels Motive sind ideologischer (= linksextremer) Natur.

    28 34,15%
  • Andere Meinung / Alles davon

    10 12,20%
  • Keine Ahnung / Mir egal

    2 2,44%
+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 168

Thema: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

  1. #21
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.933

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Doch, die Deutschen sind die Deppen. Weil sie es sind, die durch diesen Betrug gebunden worden und am Ende ihre Heimat und sich selbst für immer verlieren.
    Aber die wollen das doch so?
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #22
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.136

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Aber die wollen das doch so?
    Jein.
    Ein Großteil ist geistig bekloppt, aber darunter sind auch viele, die es nicht sind und den eigenen Tod "cool" finden.
    Ein weiterer Großteil ist gleichgültig, also im Grunde auch bescheuert.
    Ein weiterer Großteil ist dagegen.

    Kurzum: Möglicherweise hast du Recht ...

    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.464

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Merkel handelt im Auftrag (derzeit) nicht bekannter Mächte, deren Ziel es ist, Deutschland endgültig in die Knie zu zwingen.

    Die erste Niederlage bekam unser Land am 8.Mai 1945...aber es erhob sich wieder, wie Phönix aus der Asche und wurde ein Wirtschaftsgigant durch deutsche Tüchtigkeit...das erzeugte Neid in Ost und West.

    Jetzt, nach 30 Jahren Globalisierung, bekommen wir den Rest, werden mit Millionen inkompatiblen, kulturfernen Hungerleidern geflutet und bluten aus, durch Schmarotzer aller Couleur - jetzt werden wir ausgetauscht gegen Muslime und Afrikaner - und werden als Volk in 30 Jahren verschwinden; nur noch eine Landschaftsbezeichnung auf der Landkarte sein.
    Ihre Mutter ist / war Juedin. Sie uebt Rache am Holocaust auf ihre Weise: Vernichtung des deutschen Volkes durch Ueberfremdung und Verschuldung, Verarmung.

  4. #24
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.933

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Jein.
    Ein Großteil ist geistig bekloppt, aber darunter sind auch viele, die es nicht sind und den eigenen Tod "cool" finden.
    Ein weiterer Großteil ist gleichgültig, also im Grunde auch bescheuert.
    Ein weiterer Großteil ist dagegen.

    Kurzum: Möglicherweise hast du Recht ...

    Wo ist denn bitte ein Großteil dagegen? Wer gegen EU-Irrsinn, Invasion und Angriffskriege ist wählt nicht Etablierte!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #25
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.509

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Ihre Mutter ist / war Juedin. Sie uebt Rache am Holocaust auf ihre Weise: Vernichtung des deutschen Volkes durch Ueberfremdung und Verschuldung, Verarmung.
    Ja, was denn jetzt!?

    Ich dachte den HC hat es nie gegeben!? Wir haben uns doch lediglich gewehrt??

    nee. Ich krieg`da jetzt wohl was durcheinander...
    Transgenerationale Epigenetik:
    Kriegstraumatisierte Kinder-/Enkelgeneration. Es gibt Hilfe!






  6. #26
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    6.663

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ja, was denn jetzt!?

    Ich dachte den HC hat es nie gegeben!? Wir haben uns doch lediglich gewehrt??

    nee. Ich krieg`da jetzt wohl was durcheinander...
    Du bekommst so Einiges nicht gebacken. Und über Dein dummes Stöckchen springt Dir hoffentlich keiner drüber.

  7. #27
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.509

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von Systemhandbuch Beitrag anzeigen
    Du bekommst so Einiges nicht gebacken. Und über Dein dummes Stöckchen springt Dir hoffentlich keiner drüber.
    Da springen doch dann aber nur DIE drüber, von denen ich "lernen" durfte daß sich Geschichte vielleicht(!?) ganz anders zugetragen hat.

    Okay. Ende OT.

    War jetzt auch nur so ein Gedankengang und ist hier auch nicht das Thema.
    Transgenerationale Epigenetik:
    Kriegstraumatisierte Kinder-/Enkelgeneration. Es gibt Hilfe!






  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    21.464

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Da springen doch dann aber nur DIE drüber, von denen ich "lernen" durfte daß sich Geschichte vielleicht(!?) ganz anders zugetragen hat.

    Okay. Ende OT.

    War jetzt auch nur so ein Gedankengang und ist hier auch nicht das Thema.
    Richtig. Nicht das Thema hier. Wenn du darueber diskutieren willst, kein Problem. Ich wuerde nur zu deinem eigenen Selbstschutz gerne die Moderation verstaendigen, damit unangemessene Beitraege sofort geloescht werden. Der Holocaust HAT naemlich stattgefunden, gegen Ende des 2. Weltkrieges etwa ganz massiv. Zuvor gab es Arbeitslager; AH hat saemtliche Register gezogen, um seinen Kampf finanziell und produktionstechnisch zu organisieren. Wenn dir was unklar ist - ich habe mich sehr intensiv damit beschaeftigt.

  9. #29
    Foren-Veteran
    Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    7.565

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Identitäre Aktion mitten im linken Heidelberg:


  10. #30
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.509

    Standard AW: Was sind Merkels Beweggründe dafür, Deutschland mit Asylanten zu fluten?

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Richtig. Nicht das Thema hier. Wenn du darueber diskutieren willst, kein Problem. Ich wuerde nur zu deinem eigenen Selbstschutz gerne die Moderation verstaendigen, damit unangemessene Beitraege sofort geloescht werden. Der Holocaust HAT naemlich stattgefunden, gegen Ende des 2. Weltkrieges etwa ganz massiv. Zuvor gab es Arbeitslager; AH hat saemtliche Register gezogen, um seinen Kampf finanziell und produktionstechnisch zu organisieren. Wenn dir was unklar ist - ich habe mich sehr intensiv damit beschaeftigt.
    Ja.

    Bin deiner Meinung.

    So - Bin erstmal weg. Die Maloche ruft.
    Transgenerationale Epigenetik:
    Kriegstraumatisierte Kinder-/Enkelgeneration. Es gibt Hilfe!






+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die USA Fluten Deutschland / Europa mit Migranten
    Von black_swan im Forum Deutschland
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.08.2015, 11:18
  2. Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 18.08.2015, 23:13
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 20:59
  4. CDU-Hoffnungsträger sind Merkels Wasserträger
    Von Michael Kohlhas im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 10:03
  5. Kritik am Islam: Sind die normalen Linken zu dumm dafür?
    Von basti im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 00:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 49

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben