+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 161

Thema: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2018
    Beiträge
    1.575

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Beim Export in die USA fallen keine Mehrwertsteuern an, die Amis zahlen sogar derzeit weniger für deutsche Autos als Deutsche selbst.

    Aber das stört dich Schlafschaf natürlich nicht.
    Es geht hier um Zölle, die betragen für den Export 10% und den Import in die EU 2,5% . Die Rede war nicht von Preisunterschieden zwischen EU und USA Meine Freundin lebt in Alabama und von ihr weiß ich, dass die Autos für die USA wesentlich günstiger und auch besser ausgestattet sind. Das war hier aber nicht das Thema


    Mit Flegeln habe ich mich noch nie abgegeben und habe das auch für die Zukunft nicht vor.

  2. #12
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.301

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von Loana Beitrag anzeigen
    Es geht hier um Zölle, die betragen für den Export 10% und den Import in die EU 2,5% . Die Rede war nicht von Preisunterschieden zwischen EU und USA Meine Freundin lebt in Alabama und von ihr weiß ich, dass die Autos für die USA wesentlich günstiger und auch besser ausgestattet sind. Das war hier aber nicht das Thema


    Schwachsinn, der IMport macht die US-Autos hier um 50% teurer.

    Und zahlen muss ich die ganzen Abgaben wie den Zoll sowieso, da ist es doch wurscht ob es Zoll ist oder Mehrwertsteuer.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.819

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von Loana Beitrag anzeigen
    *lach* nein das muss ich nicht, ich lese ja Zeitung und Trump ist ein rotes Tuch für mich !
    Mal unabhängig von den Strafzöllen (damit droht übrigens Brüssel sofort ,wenn die afrikanischen Staaten mal gegen die EU-Knebelverträge aumucken ),müßte doch Obama für dich in des Wortes wahrsten Sinne,ein blutrotes Tuch sein.

  4. #14
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    10.892

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von Loana Beitrag anzeigen
    Es geht hier um Zölle, die betragen für den Export 10% und den Import in die EU 2,5% . Die Rede war nicht von Preisunterschieden zwischen EU und USA Meine Freundin lebt in Alabama und von ihr weiß ich, dass die Autos für die USA wesentlich günstiger und auch besser ausgestattet sind. Das war hier aber nicht das Thema

    Ist hier vielleicht ein Chinese anwesend, der das Prinzip des Dumping erläutern könnte? Vielen Dank!
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2018
    Beiträge
    1.575

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Schwachsinn, der IMport macht die US-Autos hier um 50% teurer.

    Und zahlen muss ich die ganzen Abgaben wie den Zoll sowieso, da ist es doch wurscht ob es Zoll ist oder Mehrwertsteuer.
    Wie kommst du auf 50% ? Das ist etwas zu hoch gegriffen oder aber du möchtest schnell zu Geld kommen

    Einige Zeit habe ich neue und neuwertige Mercedes nach Japan verschiffen lassen, die Autos waren per Schiff drei Monate unterwegs - die Kosten hielten sich im Rahmen, wurden jedoch nicht um 50% teurer, denn hätten die mir die Japaner nicht abgekauft
    Mit Flegeln habe ich mich noch nie abgegeben und habe das auch für die Zukunft nicht vor.

  6. #16
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.301

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von Loana Beitrag anzeigen
    Wie kommst du auf 50% ? Das ist etwas zu hoch gegriffen oder aber du möchtest schnell zu Geld kommen

    Einige Zeit habe ich neue und neuwertige Mercedes nach Japan verschiffen lassen, die Autos waren per Schiff drei Monate unterwegs - die Kosten hielten sich im Rahmen, wurden jedoch nicht um 50% teurer, denn hätten die mir die Japaner nicht abgekauft
    Wo reden wir hier über Japan??? Total Themaverfehlung!
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2018
    Beiträge
    1.575

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Wo reden wir hier über Japan??? Total Themaverfehlung!
    Nein, denn ich habe in diesem Metier etwas Erfahrung und auch was die Kalkulation betrifft. Deine 50% waren mir ein Dorn im Auge
    Mit Flegeln habe ich mich noch nie abgegeben und habe das auch für die Zukunft nicht vor.

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2018
    Beiträge
    1.575

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ist hier vielleicht ein Chinese anwesend, der das Prinzip des Dumping erläutern könnte? Vielen Dank!
    *lach* nein, nicht dass ich wüsste Warum Dumping ??
    Mit Flegeln habe ich mich noch nie abgegeben und habe das auch für die Zukunft nicht vor.

  9. #19
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.709

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von Loana Beitrag anzeigen
    Es geht hier um Zölle, die betragen für den Export 10% und den Import in die EU 2,5% . Die Rede war nicht von Preisunterschieden zwischen EU und USA Meine Freundin lebt in Alabama und von ihr weiß ich, dass die Autos für die USA wesentlich günstiger und auch besser ausgestattet sind. Das war hier aber nicht das Thema


    Definier mal “besser ausgestattet”. Deutsche schalten die Klimaanlage einfach nicht ein, das ist der Unterschied.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  10. #20
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.709

    Standard AW: Strafzölle für Autos sind vom Tisch - Trump hat sich verzockt

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ist hier vielleicht ein Chinese anwesend, der das Prinzip des Dumping erläutern könnte? Vielen Dank!
    Ich kenne nur Dumpling, aber das könnte themenfremd werden. Außer, Trump verzollt die auch.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Donald Trump: Deutschland soll sich um die Ukraine-Invasion kümmern
    Von FloridaGerd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 06:05
  2. Die Euro-Erpresser haben sich verzockt: Deutschland braucht den Euro nicht
    Von Buella im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 11:35
  3. Chinesen erheben Strafzölle auf EU-Stahlprodukte
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 10:20
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 15:35
  5. Spar-Autos sind Ladenhüter
    Von Duck im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.2004, 16:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 10

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben